Lottohelden nicht mehr staatlich anerkannter Lottovermittler?

Moin zusamen,

ich habe vor kurzem von Lottohelden eine E-Mail mit Rabatt auf den neuen Jackpot Doppler bekommen, für den Sonderpreis von nur 0,50€ statt 1,00€ sollte damit der Jackpot verdoppelt werden.
Die Funktion gab es vorher bei Lottohelden nicht und ich habe mir gedacht, dass diese zusätzlichen 14 Millionen € bestimmt wie bei Tipp24 und Lottoland per Versicherung abgesichert sind.
Neuerdings werden die Spieltipps als Wetten üer "EU Lotto" abgewickelt, bisher wurden diese direkt bei den Lotto Landesgesellschaften eingereicht

Auf der Website von Lottohelden heißt es neuerdings ganz unten:

"Die Website wird von Lottohelden betrieben. Lottohelden leitet die Tipps eines Mitspielers an EU Lotto, die als Buchmacherin handelt, weiter. Bei der Abgabe von Tipps handelt
Lottohelden namens, im Auftrag sowie auf Anweisung der Mitspieler. Die EU Lotto Ltd. ist lizenziert durch die Regierung von Gibraltar und reguliert durch den Gibraltar Gambling Commissioner.
© Lottohelden Limited – Office Suite C, Ocean Village Promenade, Gibraltar (EU)"

Übrigens identisch mit dem Impressum Lottolands:

"Die Website wird von Lottoland betrieben. Lottoland leitet die Tipps eines Mitspielers an EU Lotto, die als Buchmacherin handelt, weiter. Bei der Abgabe von Tipps handelt Lottoland namens, im Auftrag sowie auf Anweisung der Mitspieler. Die EU Lotto Ltd. ist lizenziert durch die Regierung von Gibraltar und reguliert durch den Gibraltar Gambling Commissioner. © 2015 Lottoland Limited - Office Suite C, Ocean Village Promenade, Gibraltar (EU) Lotto online spielen und Millionen gewinnen bei Lottoland.com"

Auch die Lottohelden AGB wurden zum 23.11.2015 geändert:

"[...] Die Website ermöglicht es Spielern,
a. Tipps (Wetten) auf die Ergebnisse staatlicher Lotterien wie etwa dem deutschen Lotto 6aus49, der Glücksspirale, Eurojackpot, Keno, El Gordo, den europaweiten LAE Euromillions abzugeben; und
b. an von EU Lotto betriebenen Sofortgewinnspielen (Instant Win Games (IWG)) teilzunehmen.
Parteien

"EU Lotto" - bezeichnet die EU Lotto Ltd, eine Gesellschaft, die von der Regierung von Gibraltar die Lizenz dafür erhalten hat, Tipps auf Lotterieziehungen anzunehmen (Lizenznummer RGL 066) sowie auf Zufallszahlengeneratoren basierende Produkte (z. B. Sofortgewinnspiele) anzubieten (Lizenznummer RGL 085). EU Lotto ist ferner auch von der britischen Regulierungsbehörde für Glücksspiele (UK Gambling Commission) offiziell lizenziert (Lizenznummer 38991), Tipps auf Remote General Betting Standard – Real Events sowie Casinospiele anzubieten. Die Handelsregisternummer von EU Lotto lautet 109514.

"Lottohelden" - bezeichnet die Lottohelden Ltd, eine Gesellschaft mit Sitz in Gibraltar (eingetragene Firmenadresse: Office Suite C, Ocean Village Promenade, GX11 1AA Gibraltar (EU)). Die Handelsregisternummer von Lottohelden lautet 113357.[...] "

Besonders wichtig istd er chtsstand Gibraltar:

[...]4.2.
Der Spieler ist dazu verpflichtet, Gewinne in Gibraltar zu erhalten und Lottohelden zahlt Gewinne auf ein in Gibraltar auf den Namen des Spielers eröffnetes Bankkonto aus. Lottohelden kann nach eigenem Ermessen auf diese Verpflichtung verzichten und Gewinne auf das Bankkonto des Spielers (falls das Konto außerhalb von Gibraltar geführt wird) oder auf ein anderes, auf den Namen des Spielers außerhalb von Gibraltar geführtes Konto überweisen. Überweisungen erfolgen in der Referenzwährung. Lottohelden kann dem Spieler die Gebühren der Überweisung berechnen."[...]


Auch auf neue Lottospiele, die offiziell aus Deutschland nicht erhältlich sind weisen die AGB hin:

"Caixa Econômica Federal" oder "Caixa " - bezeichnet die Organisation, welche u.a. die offizielle brasilianische Lotterie Mega-Sena (nachfolgend als "Caixa Mega-Sena" bezeichnet) veranstaltet.

"Camelot Group" oder "CG" - bezeichnet die Organisation, welche u.a. die offizielle nationale Lotterie im Vereinigten Königreich (nachfolgend als "UK National Lottery" bezeichnet) veranstaltet.

"DoubleJackpot" oder „Jackpot-Doppler“ - bezeichnet eine zusätzliche Option, die ein Spieler auf dem virtuellen Spielschein auswählen kann, welche im Gewinnfall Gewinne in der höchsten Gewinnklasse verdoppelt. Auf einem virtuellen Spielschein kann entweder die Option Jackpot-Doppler oder die Option ZahlenSchutz gespielt werden.

"La Française des Jeux " oder "FDJ" - bezeichnet die französische Lotterie-Organisation, welche u.a. die offizielle französische Lotterie Loto (im Folgenden "FDJ Loto" genannt) veranstaltet.

"Loterías y Apuestas del Estado" oder "LAE" - bezeichnet die spanische Lotterie-Organisation, welche die Lotterien Sorteo Extraordinario de Navidad (nachfolgend "LAE Lotería de Navidad"), Euromillones (nachfolgend "LAE Euromillions") sowie El Gordo de la Primitiva (nachfolgend "LAE El Gordo de la Primitiva") veranstaltet bzw. mitveranstaltet.

"MUSL" - bezeichnet die Multi-State Lottery Association, welche Lotterien wie z. B. Powerball (nachfolgend "MUSL Powerball") und Mega Millions (nachfolgend "MUSL Mega Millions") veranstaltet.

"New South Wales Lotteries" oder "NSW" - bezeichnet die australische Lotterie-Organisation, welche die Lotterien Mon&Wed-Lotto (nachfolgend "NSW Mon&Wed-Lotto"), Oz Lotto (nachfolgend "NSW Oz Lotto"), Powerball (nachfolgend "NSW Powerball") und Sat-Lotto (nachfolgend "NSW Sat-Lotto") veranstaltet bzw. mitveranstaltet.

"NumberShield" oder "ZahlenSchutz" - bezeichnet eine zusätzliche Option, die ein Spieler auf dem virtuellen Spielschein auswählen kann. Sie sichert dem Spieler im Gewinnfall den Anspruch den gesamten Jackpot, auch wenn andere Spieler die gleichen Zahlen getippt haben sollten. Auf einem virtuellen Spielschein kann entweder die Option ZahlenSchutz oder die Option Jackpot-Doppler gespielt werden.

"Österreichische Lotterien" oder "ÖLG" - bezeichnet die Österreichischen Lotterien GmbH, welche unter anderem die offiziellen Lotterien Lotto 6 aus 45 (nachfolgend "ÖLG Lotto 6 aus 45") und Joker (nachfolgend "ÖLG Joker") veranstaltet.
"Sofortgewinnspiel" - bezeichnet ein virtuelles Spiel auf Basis eines Zufallszahlengenerators, welches von EU Lotto angeboten und betrieben wird, z. B. im Stil eines Rubbellosspiels.

"Premier Lotteries Ireland" oder "PLI" - bezeichnet die Organisation, welche u. a. die offizielle irische Nationallotterie (nachfolgend "PLI Lotto"), die Lotto Plus 1 Lotterie (nachfolgend "irisches Lotto Plus 1") und die Lotto Plus 2 Lotterie (nachfolgend "irisches Lotto Plus 2") veranstaltet.

"Sisal" - bezeichnet die italienische Lotterien-Organisation, welche u. a. die offizielle italienische Lotterie Enalotto (nachfolgend "Sisal Enalotto") veranstaltet. [...]





Ich habe mal die relevanten Teile was das Spielangebot angeht mit Kürzungen reinkopiert, sorry für die wall-of-text.
Für mich ist aber durch das alles ganz klar, dass Lottohelden anscheinend von Lottoland aufgekauft wurde, und die Tipps nicht mehr offiziell vermittelt werden, was den Kunden NICHT mitgeteilt wurde.
Wer also nicht an Parallel-Lotterien teilnehmen möchte, sollte jetzt nicht mehr bei Lottohelden spielen.

Es bleiben so noch:
web.de lottoservice
lotto24.de
sofalotto.de
jumbolotto.de
millionenchance.de
golotto.de
faber.de (der günstigste Anbieter mit 0,16€ Bearbeitungsgebühr)

Für mcih persönlich sehr enttäuschend, dass Lottohelden, die früher immer auf die unlizenzierten Vermittler geschimpft hat, die sich mit den Gewinnen auf die Südsee absetzen können, geschimpft haben, jetzt sowas abziehen.

35 Kommentare

Spiele immer nur mit Gutscheinen.Ich würde nie etwas bezahlen.Eben wegen solchen undurchsichtigen Anbietern.Im Zweifelsfall mache ich keinen Verlust ,aber ich denke bei kleineren Gewinnen gibt es keine Probleme bei der Auszahlung.

soulfly3

Spiele immer nur mit Gutscheinen.Ich würde nie etwas bezahlen.Eben wegen solchen undurchsichtigen Anbietern.Im Zweifelsfall mache ich keinen Verlust ,aber ich denke bei kleineren Gewinnen gibt es keine Probleme bei der Auszahlung.



Jo, aber es gibt ja durchaus Leute die mit eigenem Geld spielen, und sich auf Lottoheldn verlassen haben,, da hier Anspruch gegenüber dem DTLB bestand. Das ist jetzt nciht mehr so.

Hatte mich bei Lottohelden mal für einen Dauerschein mit einem Feld entschieden und tatsächlich 12€ gewonnen (effektiv natürlich verloren), aber den Gewinn hatten die mir direkt ausgezahlt. Aber keine Ahnung wie das bei großen Gewinnen ist.

So eine scheiße, habe ich nicht mitbekommen, danke dann muss ich da auch weg

freak1

So eine scheiße, habe ich nicht mitbekommen, danke dann muss ich da auch weg



Ist wohl erst seit ~23.11. so

Schade, gestern noch gespielt.
Das war es dann wohl für mich und Lotto Helden

Danke für die Info; werde da mein Guthaben von 5,45 noch verdaddeln und dann weg

naja,die haben ja alle ihre versicherungen für den "jackpot-fall" und mir ist bisher kein fall bekannt, dass so ein anbieter mal nicht ausgezahlt hätte.


aber schon ne nummer mit gschmäckle von lottohelden, so wie sie die angeblich "illegalen" anbieter schlecht gemacht haben.

lottohelden wurde verkauft blog.seedmatch.de/201…nd/

regnared

naja,die haben ja alle ihre versicherungen für den "jackpot-fall" und mir ist bisher kein fall bekannt, dass so ein anbieter mal nicht ausgezahlt hätte. aber schon ne nummer mit gschmäckle von lottohelden, so wie sie die angeblich "illegalen" anbieter schlecht gemacht haben. lottohelden wurde verkauft http://blog.seedmatch.de/2015/11/26/lottohelden-crowdfunding-exit-deutschland/



Geld verändert Menschen...

Ich verstehe das Drama nicht. Nicht-staatliches Lottospiel ist doch immer Glücksspiel und wird über diverse Glücksspielanbieter abgewickelt. Lotto wird wie Onlinecasinos und Sportwetten behandelt.

Sehr interessante Info. (_;)
Das die Kunden nicht informiert werden (und wahrscheinlich auch nicht informiert werden müssen),
spricht für mich auch gegen Lottohelden. Anders wäre besser...

Da Neugründungen im Lottobereich sicher noch zunehmen werden, muss man zukünftig auf jeden Fall ein Auge darauf haben, wem man Echtgeld anvertraut und nicht bloß Gutscheinguthaben.
Bleibt spannend!

Musa

Ich verstehe das Drama nicht...


Das Drama geht dann los, wenn so zwielichtige, dreimal verschachtelte Lottobuden mit Deinem Einsatz abhauen oder die vll. auch hohen Gewinne nicht auszahlen. oO

regnared

naja,die haben ja alle ihre versicherungen für den "jackpot-fall" und mir ist bisher kein fall bekannt, dass so ein anbieter mal nicht ausgezahlt hätte. aber schon ne nummer mit gschmäckle von lottohelden, so wie sie die angeblich "illegalen" anbieter schlecht gemacht haben. lottohelden wurde verkauft http://blog.seedmatch.de/2015/11/26/lottohelden-crowdfunding-exit-deutschland/



naja, ausgezahlt hat z.B. tipp24 schon. aber wenn 2 leute bei tipp24 die 1. klasse gewinnen, wird der gewinn geteilt. auch wenn es z.B. beim offiziellen lotto nur einen gewinner gab

Danke jedenfalls für die Info, war mir so auch nicht bekannt. Dann werd ich da mal meinen Account löschen sowas geht meiner Meinung nach gar nicht.

@m706 Es bleiben so noch: web.de lottoservice lotto24.de sofalotto.de jumbolotto.de millionenchance.de golotto.de faber.de (der günstigste Anbieter mit 0,16€ Bearbeitungsgebühr)



Welcher von den von Dir benannten Anbietern ist Dein Arbeitgeber?

[quote=regnared]naja,die haben ja alle ihre versicherungen für den "jackpot-fall" und mir ist bisher kein fall bekannt, dass so ein anbieter mal nicht ausgezahlt hätte.


aber schon ne nummer mit gschmäckle von lottohelden, so wie sie die angeblich "illegalen" anbieter schlecht gemacht haben.

Tja, genau das ist der Knackpunkt, man weiß es nicht ob die ausbezahlt haben oder nicht. Mir ist ein Fall bekannt, dass Tipp24 einen 2stelligen Millionengewinn doch nicht auszahlen mußte, weil der TN gegen die AGB verstoßen hatte, glaube er hat für seine Mutter mitgespielt.
Auch bei sonstigen Schwierigkeiten steht man immer bei den privaten Wettbüros in der Beweispflicht und muß im Ausland um sein Recht kämpfen.
Auch vor willkürlichen AGB-Änderungen ist man nicht geschützt.
Also wenn man die Wahl hat, IMMER besser einen seriösen, deutschen Lottoanbieter nehmen, der die Scheine auch wirklich staatlich abgibt !



@m706 Es bleiben so noch: web.de lottoservice lotto24.de sofalotto.de jumbolotto.de millionenchance.de golotto.de faber.de (der günstigste Anbieter mit 0,16€ Bearbeitungsgebühr)



Alle.

Habe gerade mit Acount gekündigt, schade habe gerne Lottohelden benutzt, fande das gefühl bei der Staatlichen Lotterie besser.Da kann ich auch direkt billiger bei Lottoland spielen.

Auf die Frage warum ich nicht informiert wurde,A:Man befindet sich in der Kommunikation...

pohlkoeln

Habe gerade mit Acount gekündigt, schade habe gerne Lottohelden benutzt, fande das gefühl bei der Staatlichen Lotterie besser.Da kann ich auch direkt billiger bei Lottoland spielen. Auf die Frage warum ich nicht informiert wurde,A:Man befindet sich in der Kommunikation...



Ja ne ist klar, man befindet sich in der Kommunikation...
Auch geil finde ich ja, das meine sämtlichen Daten gleich mitverkauft wurden. Scheint zwar Standart zu sein, aber das man auch sensible Daten einfach übertragen kann.

So habe mein Konto geschlossen, verarschen lassen will ich mich nicht. Wenn das transparent geregelt worden wäre, wäre es kein ding, aber so no go. Gewinnspiel ist Vertrauenssache.

Hab direkt noch bei trusted Shops ne Bewertung abgeben, hoffe es schliessen sich andere Kunden an:
trustedshops.de/bew…tml

Danke an m706

So jetzt hat lottohelden meine Bewertung gemeldet, da ich angeblich gar keine Bestellung getätigt habe. Trusted shops hat mich jetzt angeschrieben ich solle doch bitte eine Bestellbestätigung senden- Scheinbar sind denen die viele Bewertungen unangenehm.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. jemand hier mit Bild + Abo?33
    2. Welcher VPN ist empfehlenswert?33
    3. Krokojagd 201660117
    4. Rentier 2.02126

    Weitere Diskussionen