Luftfilter für Laserdrucker

Kann wer einen guten Luftfilter für einen LED Laserdrucker empfehlen?

Die von Test in Größe S sind mir mit 20 EUR pro Stück zu teuer. Möchte aber trotzedem einen der wirklich den Feinstaub auch filtert und funktioniert. 11x18 cm Größe sollte reichen.

- Jetzt erst den typischen "Hast nicht richtig ermittelt" Witz und dann ein paar gescheite Antworten bitte.

Beste Kommentare

soviele probleme wie du kann man garnicht haben. man(n), man(n), man(n)!

um welches drucker modell handelt es sich denn? das würde vielleicht helfen
Bearbeitet von: "woosh." 27. Dezember 2016

20 Kommentare

Hast wohl nicht richtig ermittelt.

Wie bist du eigentlich zu deinem Nick gekommen?

snookdogvor 5 m

Wie bist du eigentlich zu deinem Nick gekommen?


Habe einfach gut ermittelt, welcher noch nicht vergeben war. Was ist dir passiert snookdog .

soviele probleme wie du kann man garnicht haben. man(n), man(n), man(n)!

um welches drucker modell handelt es sich denn? das würde vielleicht helfen
Bearbeitet von: "woosh." 27. Dezember 2016

woosh.vor 5 m

soviele probleme wie du kann man garnicht haben. man(n), man(n), man(n)! um welches drucker modell handelt es sich denn? das würde vielleicht helfen


Frag mal @chrhiller187

woosh.vor 13 m

soviele probleme wie du kann man garnicht haben. man(n), man(n), man(n)! um welches drucker modell handelt es sich denn? das würde vielleicht helfen


11x18 cm Größe sollte reichen.
Der von Test für 20 EUR ist nur einfach zu teuer und der Clean Office hat so große Löcher dass da nicht viel gefiltert wird.
Bearbeitet von: "Ermittler" 27. Dezember 2016

Junge was kannst du überhaupt selbstständig?....rummotzen?!... Schneide dir ein passenden Staubsauger Hepa-Filter zurecht.

sachsensaschavor 33 m

Frag mal @chrhiller187


Brüder oder sein Zweitaccount?

Dafuq. Es gibt tatsächlich Feinstaubfilter für Laserdrucker.
Gibt's eigentlich auch Schwachsinnsfilter für mydealz?

Ermittlervor 1 h, 37 m

Habe einfach gut ermittelt, welcher noch nicht vergeben war. Was ist dir passiert snookdog .


Hab jetzt keinen Thread mit dem Titel "welcher Nick ist noch frei" gefunden, weshalb ich dir die Geschichte nicht ganz glauben kann.

snookdog sieht gut aus und klingt cool.

therealpinkvor 36 m

Dafuq. Es gibt tatsächlich Feinstaubfilter für Laserdrucker.Gibt's eigentlich auch Schwachsinnsfilter für mydealz?


Wenn ja, würde ich deinen Kommentar nicht lesen können. Und Bayernex ist anscheinend auch schon Teil meiner Fan-Gemeinde - ignorier mich doch einfach. Leute, ihr motzt hier rum, weil ich mal ein paar Fragen Stelle. Aber wenn ich anderen helfe oder 100 Fragen in meinen Deals beantworte seht ihr das nicht.

Dann frage ich hier nicht mehr nach und bringe mich nicht mehr ein.

eTCvor 1 h, 39 m

Junge was kannst du überhaupt selbstständig?....rummotzen?!... Schneide dir ein passenden Staubsauger Hepa-Filter zurecht.


Mr. 1 Deal, kannst du hier auch was Beitragen? Rummotzen scheint eher deine Stärke

Abgreifen tust du gerne, nur dich hier beteiligen nicht so - was?
Bearbeitet von: "Ermittler" 28. Dezember 2016

Ermittlervor 5 m

Mr. 1 Deal, kannst du hier auch was Beitragen? Rummotzen scheint eher deine Stärke


Schade das du keine Parkuhr bist.

eTCvor 2 m

Schade das du keine Parkuhr bist.


Bei deinem Gewicht brauchst du keine Parkuhr.

Ermittlervor 2 m

Bei deinem Gewicht brauchst du keine Parkuhr.


Öffne eine txt.-Datei und verschwende weitere Elektronen

bayernexvor 1 h, 28 m

Brüder oder sein Zweitaccount?

Weder noch

Schon spät am Abend, aber entspannt euch mal. Schön lieb haben.

Der Luftfilter wird dir kaum etwas bringen. Anders als ein Partikelfilter beim Auto hat ein Drucker keinen einzelnen Ausgang für Schadstoffe. Der Lüfter transportiert ja nur grob die Abwärme ab. Ein Filter würde nur deine Bedenken beruhigen und dich Geld kosten. Der Staub wird jedoch weiterhin das Gerät verlassen.

Kleingeldprinzvor 6 h, 52 m

Der Luftfilter wird dir kaum etwas bringen. Anders als ein Partikelfilter beim Auto hat ein Drucker keinen einzelnen Ausgang für Schadstoffe. Der Lüfter transportiert ja nur grob die Abwärme ab. Ein Filter würde nur deine Bedenken beruhigen und dich Geld kosten. Der Staub wird jedoch weiterhin das Gerät verlassen.



Vielleicht hilft es den Drucker in deine Growbox mit Aktivkohlefilter zu stellen.

knluftfilter.com


würde es da probieren, mit dem richtigen Filter, bekommst noch ein paar Seiten mehr in der Minute raus




würde mir selber einen zurecht schneiden.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Gearbest Laptop zurückschicken, wie mache ich das am besten?33
    2. Braun Cashback66
    3. Habe Spitzenangebot ausgenutzt , nun kam diese Email..[UPDATE]4160
    4. Real - neue Treueaktion ab heute22

    Weitere Diskussionen