eingestellt am 30. Sep 2021
Hallo an alle,

ich überlege mir einen 18v Schrauber zu holen und habe dabei meinen Blick auf 2 Exemplare eingeschränkt:

Makita 484: Drehmoment (w: 30Nm / h: 54Nm) - DDF484Z - Akku-Bohrschrauber LXT (makita.at)
Metabo BS LT BL: Drehmoment (w: 34 Nm / h: 75Nm) - BS 18 LT BL SE (602367800) Akku-Bohrschrauber | Metabo Elektrowerkzeuge

In Sachen Gewicht (inkl. Akku) bewegen sich beide bei 1,5kg+ (je nach Akku natürlich). Preislich würde es sich ca. auf dasselbe belaufen. Pro Punkte für Metabo wären hier aber die 4 LIHD Akkus, die kleiner ausfallen im Vergleich zu den schon etwas älteren Makita Akkus. Außerdem ist das Ladegerät von Metabo (ASC 55) für einige 12v-36v Geräte verwendbar.

Ich suche speziell nur einen Bohrschrauber (keinen Schlagbohrschrauber) mit dem ich nicht sonderlich große Zimmermanns Arbeiten erledige werde, aber -falls mal nötig- doch ein Carboard in Angriff nehmen kann.

[EDIT] Meine Frage daher wäre, ob jemand Erfahrungen mit einem der beiden Akkubohrschraubern hat und hierzu Empfehlungen geben kann.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Diskussionen
4 Kommentare
Dein Kommentar