Kategorien

    Mal etwas zum Schmunzeln

    Folgende Kampagne auf Indiegogo zur Rettung Griechenlands ist wohl nicht ganz ernst zu nehmen, aber für einen kurzen Lacher am Mittag reicht's ;).

    Link:
    indiegogo.com/pro…und

    11 Kommentare

    das möchte ich auch machen, aber dann real X)
    Und ruck zuck ist das Sparschwein voll

    Wer da spendet, aber im gleichen Atemzug Amazon-Gutscheine mit 0,50€ Rabatt kauft, hat sie nicht alle

    An sich ne mega geile Sache nur schade, dass es nicht funktionieren wird

    haha sehr geil

    also, ich würde so etwas starten, um mir einen Caddy Maxi, Rollstuhlgerecht umgebaut, zu kaufen. Liegen so zwischen 40.000 und 50.000€. Leider nicht finanzierbar für 'nen Rentner. Aber, träumen darf man doch, oder?

    Warum soll das als Joke eingstuft werden? Der Typ meint es ernst, und sollte das Ziel nicht erreicht werden gibt es das Geld zurück.
    Warum sollte es also nicht funktionieren? Schließlich wird mit dem Geld auch etwas in Grienschland gekauft, also wird das Geld in Griechenland landen. Viele weitere Informationen stehen auch in den FAQ drin.

    Domino

    also, ich würde so etwas starten, um mir einen Caddy Maxi, Rollstuhlgerecht umgebaut, zu kaufen. Liegen so zwischen 40.000 und 50.000€. Leider nicht finanzierbar für 'nen Rentner. Aber, träumen darf man doch, oder?


    Und was hindert dich daran so ein Projekt zu starten? Ein bisschen auf Tränendrüse und ein bisschen in sozialen(!) Netzwerken teilen und im Gegenzug irgendwas nettes anbieten, *schwuppdiewupp*
    Und das meine ernst.

    Is this a joke?

    No. I can understand why people might take it as a joke, but Crowdfunding can really help because it's just a case of getting on and doing it. I was fed up of the Greek crisis going round in circles, while politicians are dithering, this is affecting real people. While all the posturing is going on, then it's easy for the politicians to forget that. I just thought, sod it, I'll have a crack.

    langt mir schon X)

    tylon

    Warum soll das als Joke eingstuft werden? Der Typ meint es ernst, und sollte das Ziel nicht erreicht werden gibt es das Geld zurück. Warum sollte es also nicht funktionieren? Schließlich wird mit dem Geld auch etwas in Grienschland gekauft, also wird das Geld in Griechenland landen. Viele weitere Informationen stehen auch in den FAQ drin.


    Stimmt, aber das kann ja gar nicht funktionieren. Das Geld darf doch nicht bei der Bevölkerung (die ja in Saus und Braus auf unsere Kosten lebt) landen, sondern bei den hungerleidenden Bankern, die das Kapital anderer verzockt haben und jetzt um ihren Job fürchten müssen und dann nur eine lächerliche Abfindung im niedrigen 7-stelligen Bereich erhalten.

    Es geht hier darum zu zeigen, dass die Bevölkerung (der EU) mehr erreichen kann als die Regierung. Mit den lächerlichen 1,6 Mrd. € kann Griechenland auch nicht geretet werden.
    Außerdem ist es die Regierung in Griechenland die kein Überblick über ihre Finanzen haben. Daher soll es schon beim Volk landen. Außerdem werden griechische Produkte gekauft, und auf den Einnahmen sind ja auch Steuern fällig.

    Wenn man sich aber den Verlauf der "Supporter" anschaut, sieht man das einige mehrmals hintereinander 100€ "zahlen". Dadurch wird die Summe gepusht. Ich vermute diese Leute setzen auf Nichterreichen des Zieles, denn dann muss auch nicht gezahlt werden.

    Wenn das nun auch die ganzen MyDealer machen würden

    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. [Sammelthread] Steam Giveaways Links24611
      2. Sky Bundesliga - Abo für Vaddern verlängern - irgendwelche Tipps?911
      3. AsGoodAsNew Iphone Versicherung33
      4. iPhone 7 vs Samsung Galaxy S8-eure Meinung55

      Weitere Diskussionen