Gruppen

    [Männerwochenende] Was alles in DUBLIN unternehmen?

    Moin moin!

    Demnächst ist es wieder so weit: Ein langes Wochenende "keine Angst vor morgen".
    Dieses Jahr geht es nach Dublin.

    Habt ihr Empfehlungen, was man in Dublin mitgenommen haben sollte?

    Danke!

    16 Kommentare

    Ähm..... saufen?

    Verfasser

    brewmastervor 3 m

    Ähm..... saufen?



    Klar, aber was noch?

    Kultur und so ...

    PeterPan556vor 20 m

    Klar, aber was noch? Kultur und so ...


    Besuch und Führung bei der Guinness Brauerei. Mein ich jetzt ganz Ernst. Brauerei Führung ist immer gut. Und die Guinness ist ziemlich beeindruckend. Arbeitet ein Kumpel von mir.

    guinness-storehouse.com/en/…oor
    Bearbeitet von: "brewmaster" 16. Mai

    PeterPan556 :


    Klar, aber was noch?

    Kultur und so ...
    Kulturell fand ich Kilmainham Gaol sehr interessant, wenn man sich ein wenig für die irische Geschichte und die Unabhängigkeitsbewegung interessiert. Der Phoenix Park ist dazu fußläufig und bei gutem Wetter ein wirklich schönes Erholungsgebiet. Ansonsten Ausschau nach Musik halten, in der Grafton Street stehen eigentlich immer viele auch wirklich gute Straßenmusiker. Empfehlenswerte Anlaufstelle dafür ist auch Simon's Place - ein Café, in dem Musiker ein und ausgehen. Die Wände sind gepflastert mit Werbung für Konzerte. Das Café selbst hat sehr gute Sandwiches, also ruhig auch zum Mittagessen hin.
    Sehenswert sind ansonsten auch noch Trinity College und St Stephen's Green. Guinness Brauerei würde ich mir sparen, mMn war's das Geld nicht wert. Das beste und interessanteste an Guinness war da noch der Pint an der Skybar (7. OG oder so).
    Temple Bar würde ich mir tagsüber anschauen oder abends mal durchlaufen, was da trinken nicht. Alles Touristenfallen. Besser in lokale Pubs gehen, zu empfehlen sind da der Stag's head und le Kirk.

    Jameson kann man sich auch antun, wenn man Whisky mag!

    Als Pub kann ich den Celt Pub empfehlen (thecelt.ie). Jeden Abend live Musik und nicht so ne fiese Abzocke wie Temple Bar.

    Trinity College ist ganz nett, wenn man tagsüber Kultur mag. Ansonsten könnt ihr ja mal gucken, ob irgendwo Gaelic Football gespielt wird. Für n Männer Trip vllt ganz sinnvoll

    ottinhovor 2 m

    Jameson kann man sich auch antun, wenn man Whisky mag! Als Pub kann ich …Jameson kann man sich auch antun, wenn man Whisky mag! Als Pub kann ich den Celt Pub empfehlen (www.thecelt.ie). Jeden Abend live Musik und nicht so ne fiese Abzocke wie Temple Bar. Trinity College ist ganz nett, wenn man tagsüber Kultur mag. Ansonsten könnt ihr ja mal gucken, ob irgendwo Gaelic Football gespielt wird. Für n Männer Trip vllt ganz sinnvoll

    Ich glaube, ich meinte auch den Celt Pub. Wie komm ich denn auf Kirk... Letztes Mal Dublin ist einfach schon wieder lang her.

    tehqvor 7 m

    Ich glaube, ich meinte auch den Celt Pub. Wie komm ich denn auf Kirk... …Ich glaube, ich meinte auch den Celt Pub. Wie komm ich denn auf Kirk... Letztes Mal Dublin ist einfach schon wieder lang her.


    Der ist aber auch einfach legendär. Letztes Mal haben wir zufällig dem alten Besitzer die Tür am Hinterausgang geöffnet.

    Dann stand er irgendwann mit ner Flasche Fusel bei uns und ist mit uns ne Runde hinter den Thresen

    Verfasser

    Das hört sich schonmal super an, vielen Dank!

    Samstag Abend spielt Robbie Williams im Aviva Stadium, das sorgt für harte Diskussionen bei uns...

    Schaut mal ob es ein Gaelic Football Match gibt in der Zeit.

    Verfasser

    karl_heintz_feuermannvor 5 m

    Schaut mal ob es ein Gaelic Football Match gibt in der Zeit.



    Sehr gute Idee!

    Unbedingt zu einem Hurling-Spiel gehen. Diese Irische Volkssportart es sowas von geil und da wird auch immer mega Party gemacht. Jedes mal wenn ich darüber fliege ziehe ich mir mit meinen Kollegen so ein Spiel rein.
    Bearbeitet von: "junkbooii" 16. Mai

    Bunsen Burger + Milkshake + Süsskartoffel Fritten! Einmalig!

    Für London sehr bekannt, gibt es auch für Dublin: dublinpass.com/
    Da könnt ihr euch auch Inspirationen holen ;-)
    Bearbeitet von: "TTC_" 16. Mai

    ottinhovor 11 h, 32 m

    Der ist aber auch einfach legendär. Letztes Mal haben wir zufällig dem a …Der ist aber auch einfach legendär. Letztes Mal haben wir zufällig dem alten Besitzer die Tür am Hinterausgang geöffnet.Dann stand er irgendwann mit ner Flasche Fusel bei uns und ist mit uns ne Runde hinter den Thresen


    Der Laden ist genial, aber der Stag's Head war mir immer sympathischer. Das Celt ist dafür wohl etwas jünger, was das Publikum angeht und etwas feierwütiger. Dublin ist aber sowieso eine Klasse für sich. Nach dem einen Monat, den ich da war, hatte ich erstmal gefühlt 'ne Woche lang den Kater meines Lebens. Wenn der Chef kurz vor Feierabend immer fragt, was man nach der Arbeit vorhat & dann im Pub die Zeche zahlt...

    Bunsen burger ist echt nice

    trinity college, aber book of kells könnt ihr euch sparen. außer einer deiner Kumpels studiert dort, dann kann der alle kostenlos mit reinnehmen

    es gibt noch einen ganz netten park, ich weiß aber leider nicht mehr, wie er heißt...war irgendwie auch ein Schauplatz von dem easter rising

    temple bar, aber nichts trinken, ansonsten kostet der Irish coffee da nen zehner

    Hat mit Kultur eher wenig zu tun, aber ich kann das F.X. Buckley Steakhouse nur empfehlen. Eines der besten Steaks die ich je hatte, dazu noch die Miesmuscheln...
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Gearbest Paket hängt in London fest!1724
      2. Kinderriegel Oktoberfest Glücksrad Gewinnspiel3759
      3. Vodafone Vertragsverlängerung, was meint ihr?915
      4. Fußballbanner, woher bekomme ich das "Papier"?2128

      Weitere Diskussionen