Abgelaufen

Marantz SR6009 für 800€ (ab 756€ für OTTO Neukunden) - neuer 7.1 Receiver mit AirPlay, 4K-Upscaling mit 60Hz

10
eingestellt am 2. Sep 2014

hostage4 hat auf einen guten Preis für den SR6009 bei Otto hingewiesen:



Wie immer bei OTTO kann man noch deutlich mehr sparen, wenn man Neukunde ist. So bekommt man für die Registrierung und erste Bestellung als Neukunde automatisch 5% Rabatt (kommt nach dem ersten Klick bei der Registrierung – Screenshot) und weitere 15,95€ Rabatt mit dem Gutscheincode 84186. Damit landet man dann auf einen Endpreis von 755,94€.


Der Receiver ist erst ab Oktober im Handel erhältlich und Otto hat ihn jetzt schon im Angebot. Das ist natürlich besonders interessant, da schon HDMI 2.0 an Board ist und damit bis zu 60 Bilder pro Sekunden mit 4K möglich sind. Im Vergleich zum SR6008 (hier zum vollständigen Artikel) hat der SR6009 zusätzlich eine Alufront spendiert bekommen. Pro Kanal stehen 185 Watt zur Verfügung. Bluetooth und WLAN sind ebenfalls an Board. Insgesamt gibt es 8 HDMI-Eingänge (einen an der Front) und 2 HDMI Ausgänge. Bei Marantz sollte man immer dazu sagen, dass sie eine sehr strikte Preispolitik fahren und nur wenige Online-Händler die Marke führen. Mit verhandeln kann man also fast immer Rabatte rauschlagen, wobei über 300€ Ersparnis wirklich gut sind.


Leider gibt es noch keine Testberichte und auch keine Erfahrungen. Interessant ist auf jeden Fall 4K mit 60 Bildern pro Sekunde, der neue Eco-Modus, der die Leistung des Receivers bei dezenter Hintergrundbeschallung reduziert und das zur Kalibrierung genutzte Audyssey MultEQ XT Pro. Hoffentlich gibt es bald Testberichte zum Produkt. 


563745.jpg


Technische Daten (Herstellerhomepage):


Kanäle: 7.1 • Leistung 8?: 110W/Kanal • Leistung 6?: 150W/Kanal • Audio-Decoder: Dolby Pro Logic IIz, Dolby Pro Logic IIx, Dolby Digital EX, Dolby TrueHD, DTS ES, DTS 96/24, DTS-HD, DTS NEO:X, Audyssey DSX, Audyssey Dynamic EQ, Audyssey MultEQ, Audyssey Dynamic Volume • Anschlüsse: 10x HDMI (8x In/2x Out), 2x koaxial (2x In), 2x optisch (2x In), 3x Komponenten (2x In/1x Out), 5x Composite (4x In/1x Out), USB, LAN, WLAN (integriert), Bluetooth • Tuner: UKW/Internetradio • Stromverbrauch: 650W (max), 0.2W (Standby) • Abmessungen (BxHxT): 440x161x398mm • Gewicht: 11.40kg • Besonderheiten: 3D-Ready, 4K-Upscaling, 4K-Pass-Through, HDMI Pass-Through, LipSync, LAN, AirPlay, Gapless Playback


Zusätzliche Info
10 Kommentare

Der Vorgänger ist schon ein sehr guter Receiver! HOT.

Da bekommt man Ringes für sein Geld. Vorallem interessant durch die zwei HDMI Ausgäge.

650 watt max Verbrauch? ist ja nen heizlüfter

So weit ich das erkennen kann, sind der 5% Gutschein und die 15,95€ Rabatt nicht miteinander kombinierbar. Zumindest steht bei den 5% bei, dass diese nicht mit anderen Rabatten kombiniebar seien.

Ich warte auf ein XT32 Gerät mit HDMI 2.0 für unter 800€, letztes Jahr hat es der Denon X4000, vorletzes Jahr der Onkyo 818 vorgemacht.
Da der Vorgänger kürzlich für 499€ angeboten wurde, halte ich dieses Angebot nicht unbedingt für ein Schnäppchen, zumal der Vergleichspreis die UVP ist. Jeder muss selbst entscheiden, ob HDMI 2.0 den saftigen Aufpreis rechtfertigt.

Jetzt einen AV Receiver wegen HDMI 2.0 zu kaufen ist eh ziemlich sinnlos wegen HDCP 2.2

Bislang hat nur Onkyo einige Receiver welche HDCP 2.2 unterstützen sollen. Alle anderen Hersteller schweigen was dies angeht bei den aktuellen Produktreihen.

Man wird also mit aktuellen AV Receivern in Zukunft zwar 4k abspielen können, jedoch NICHT von Blurays oder anderem Content, welcher HDCP 2.2 verschlüsselt ist!

Da wird der Verbraucher für HDCP abkassiert und hat gar nichts davon. Nutzen Null. Sicherheit Null. Und weil es so gut war kommt jetzt eine neue Verschlüsselung. Arghhh

schönes teil

Wurstverpacker: Der Vorgänger ist schon ein sehr guter Receiver! HOT.
Der aber auch
felixstudent: schönes teil
Der geht echt gut
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler