Marketphones Betrug

19
eingestellt am 20. Aug
Die Seite Marketphones.com ist ein Betrug. Handy nicht geliefert, Geld nicht erstattet. Seite unbedingt meiden.
Zusätzliche Info
Shops: Erfahrungen

Gruppen

Beste Kommentare
Impressum ist eine LTD in Hongkong, Das Impressum ist per Googletranslator übersetzt, Anstatt Nachnahme kann man hier per Nachmittag kaufen Die Seite ist ansonsten auf spanisch geschrieben, bis auf die Produktbeschreibungen etc...

Wie kommt man überhaupt auf die Idee so eine Seite zu finden und dort noch was zu bestellen? Der 1 Minute Faktencheck hätte bei mir sofort 3 oder mehr Fragezeichen auf dem Kopf ausgelöst und mich extrem misstrauisch gemacht.
Bearbeitet von: "ibex" 20. Aug
Unbedingt nachdenken bevor man etwas versucht zu kaufen
Bearbeitet von: "freewilly" 20. Aug
Tja, hättest du mal vorher den Internetführerschein gemacht.
22649584-Orxd9.jpg
19 Kommentare
Impressum ist eine LTD in Hongkong, Das Impressum ist per Googletranslator übersetzt, Anstatt Nachnahme kann man hier per Nachmittag kaufen Die Seite ist ansonsten auf spanisch geschrieben, bis auf die Produktbeschreibungen etc...

Wie kommt man überhaupt auf die Idee so eine Seite zu finden und dort noch was zu bestellen? Der 1 Minute Faktencheck hätte bei mir sofort 3 oder mehr Fragezeichen auf dem Kopf ausgelöst und mich extrem misstrauisch gemacht.
Bearbeitet von: "ibex" 20. Aug
Unbedingt nachdenken bevor man etwas versucht zu kaufen
Bearbeitet von: "freewilly" 20. Aug
TrustScore 3,6/10 - ‎756 Rezensionen bei Trustpilot. Wer bei so nem Shop bestellt, ist selber schuld. #neuland

Und wenn man die Bewertungen so liest, hört sich das nach nem 0815 China Händler an. Die Leute schreiben da doch alle, dass die Lieferung ca. 2 Monate gebraucht hat. Hast du schon so lange gewartet?
Bearbeitet von: "MarcoJoo" 20. Aug
Wo ist denn das Problem?

PayPal: Fall eröffnen
Kreditkarte: Chargeback veranlassen

Und das Geld gibt's zurück.
selbst Schuld ;-)
Gibt es nicht bessere Websites um das zu posten
Tja, hättest du mal vorher den Internetführerschein gemacht.
ibex20.08.2019 09:52

Impressum ist eine LTD in Hongkong, Das Impressum ist per Googletranslator …Impressum ist eine LTD in Hongkong, Das Impressum ist per Googletranslator übersetzt, Anstatt Nachnahme kann man hier per Nachmittag kaufen Die Seite ist ansonsten auf spanisch geschrieben, bis auf die Produktbeschreibungen etc...Wie kommt man überhaupt auf die Idee so eine Seite zu finden und dort noch was zu bestellen? Der 1 Minute Faktencheck hätte bei mir sofort 3 oder mehr Fragezeichen auf dem Kopf ausgelöst und mich extrem misstrauisch gemacht.


Nachmittag soll nicht Nachnahme heißen sondern Paga+Tarde (dann fälschlicherweise in Pay+Afternoon übersetzt), irgendein Finanzunternehmen. Nichtsdestotrotz ein Rätsel, wie man solche Seiten überhaupt entdeckt.
Bearbeitet von: "Cr4cker" 20. Aug
22649584-Orxd9.jpg
22649589-UJeeY.jpg
Cr4cker20.08.2019 10:23

Nachmittag soll nicht Nachnahme heißen sondern Paga+Tarde (dann …Nachmittag soll nicht Nachnahme heißen sondern Paga+Tarde (dann fälschlicherweise in Pay+Afternoon übersetzt), irgendein Finanzunternehmen. Nichtsdestotrotz ein Rätsel, wie man solche Seiten überhaupt entdeckt.


Haha stimmt ja, naja egal wie man es dreht...die Seite schreit förmlich nach einem nicht "normalen" Onlineshop^^
Wer kauft denn auf so einer offensichtlichen Seite überhaupt "INTELLIGENTE GERÄTE" und Co?
Schnell Geld zurück holen (NICHT auf eine Erstattung warte). Hier kommt sicherlich keine Ware....
diebspiel20.08.2019 10:01

Kreditkarte: Chargeback veranlassenUnd das Geld gibt's zurück.


Ist das möglich wenn man die Zahlung selber veranlasst hat ?
Bearbeitet von: "1cast" 20. Aug
1cast20.08.2019 12:10

Ist das möglich wenn man die Zahlung selber veranlasst hat ?


Natürlich. Ware nicht erhalten ist sowohl bei Mastercard, Visa & AmEx ein Chargebackgrund.
1cast20.08.2019 12:10

Ist das möglich wenn man die Zahlung selber veranlasst hat ?


mariusmjg20.08.2019 12:47

Natürlich. Ware nicht erhalten ist sowohl bei Mastercard, Visa & AmEx ein …Natürlich. Ware nicht erhalten ist sowohl bei Mastercard, Visa & AmEx ein Chargebackgrund.


Richtig:
22651902-aBn8J.jpg
So sieht das z.B. bei VISA aus. Rechts steht, welche Dokumente man mit einreichen muss. Mehr ist nicht zu tun. Bester Käuferschutz überhaupt.
Bearbeitet von: "diebspiel" 20. Aug
nochmal die frage : wie lange hast du gewartet bisher ? dass es kein klassischer fake shop ist, ist ja wohl genau so offensichtlich,wie die deppen die es hier behaupten..ein china shop eben..
Die machen groß Werbung bei ebay Kleinanzeigen. War auch schon auf der Seite, weil die günstig xiaomi und Co anbieten. Allerdings kam mir das für einen Chinashop zu spanisch vor und ein Impressum habe ich gar nicht erst gefunden.
Mausiw20.08.2019 18:27

Die machen groß Werbung bei ebay Kleinanzeigen. War auch schon auf der …Die machen groß Werbung bei ebay Kleinanzeigen. War auch schon auf der Seite, weil die günstig xiaomi und Co anbieten. Allerdings kam mir das für einen Chinashop zu spanisch vor und ein Impressum habe ich gar nicht erst gefunden.


Das hat noch nichts zu sagen.
„Impressum“ gibt es nämlich jetzt so erstmal nur in Deutschland. Andere Länder kennen das teilweise gar nicht und sind erst recht nicht dazu verpflichtet.
Extra dafür angemeldet und keine Antworten mehr? Dubios und nicht glaubwürdig (die Seite sieht dennoch unseriös aus)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen