Gruppen

    maßgeschneiderter Anzug - Erfahrungen Gesucht

    Abend,

    bin aktuell am überlegen mir mal ein maßgeschneiderten Anzug zu gönnen - trage meist Strellson oder die Breuninger Hausmarke.

    Nun gibt es ja Schneiderketten oder Internetschneider wie Dolzer, Kuhn, suitopia, tailor4less oder yourtailor.

    Welche Erfahrungen habt ihr evtl hier mit diesen Anbietern? Wie ist die Qualität, Beratung und vor allem die Preise für einen schickeren Anzug?

    Danke euch

    Eingetragen mit der mydealz App für Android.

    35 Kommentare

    Ich hab ein Hemd von youtailor. Ist soweit ok - die Qualität ist aber eher mittelmäßig.

    Wenn du etwas mehr ausgeben willst kann ich van Laack empfehlen.

    Verfasser

    Quaschi

    Ich hab ein Hemd von youtailor. Ist soweit ok - die Qualität ist aber eher mittelmäßig. Wenn du etwas mehr ausgeben willst kann ich van Laack empfehlen.


    Van Laack macht m.W. nach aber keine Maßanzüge, sondern nur Hemden

    Hallo,
    wo kommst du her?
    Ich kann dir meinen Schneider empfehlen. Ist ein Profi. Macht das aus Leidenschaft.
    il-sarto.de

    Verfasser

    mitilini

    Hallo, wo kommst du her? Ich kann dir meinen Schneider empfehlen. Ist ein Profi. Macht das aus Leidenschaft. il-sarto.de



    Danke, ist schon mal im richtigen Bundesland. Von Stuttgart geht es sogar.

    Was verlangt er für Anzüge?

    Wenn du nicht eine seltsame Statur hast und Konfektions-Anzüge dir gut passen, kannst du dir Maßkonfektion ("MTM") eigentlich sparen. Ich habe von Dolzer & Co. auch noch nicht wirklich Tolles gehört und gesehen. Der Personal-Tailor-Service von Suitsupply soll wohl ganz gut sein. Wie gesagt, es hat seine Daseinsberechtigung bei Menschen mit eher untypischen Proportionen. Oder meinst du einen wirklich maßgeschneiderten Anzug ("Bespoke")?

    Verfasser

    quellcode

    Wenn du nicht eine seltsame Statur hast und Konfektions-Anzüge dir gut passen, kannst du dir Maßkonfektion ("MTM") eigentlich sparen. Oder meinst du einen wirklich maßgeschneiderten Anzug ("Bespoke")?


    Die normalen Anzüge passen mir, bis auf ein paar Anpassungen (Hose kürzen), ganz gut.

    Hintergrund:
    Ich heirate im Ausland und suche einen schickeren Anzug (aber kein typischen Hochzeitsanzug), sondern einen den ich zu schickeren Veranstaltungen auf der Arbeit tragen kann.

    Habe mit zwei Anzüge bei yourtailor schneidern lassen.

    Ich bin von der Autorität enttäuscht und Strelson sind von der Verarbeitung her besser. Schnitt und Naht sind ok, mehr aber nicht.

    Suitsupply MTM.

    Wenn es dir aber nicht um die Passform geht, sondern nur um schöne Stoffe, dann bekommst du auch bei Suitsupply RTW (also im normalen Shop) genügend Auswahl. Qualitativ Ähnliches dann bei Windsor Sartorial, Boss Selection usw. (preislich aber teurer, sofern nicht über Bestsecret und Co.).

    Wie sieht denn dein Budget aus?

    Thailand-Urlaub buchen und gleich dort schneidern lassen.

    Thailand Urlaub kann ich nur zustimmen. Buche dir einen günstigen Flug nach Bangkok, genieße paar Tage die Stadt. Wird vom Preis her geschätzt aufs gleiche raus kommen, wie hier in D einen zu kaufen.
    Ich habe es so gemacht und bin begeistert.

    ich werfe einfach mal Suitsupply in den Raum. Ich glaube zwar nicht, dass die Anzüge nach Maß anfertigen, allerdings bin ich von deren Qualität und Auswahl mehr als überzeugt. Anpassungen sind direkt im Geschäft natürlich möglich. online habe ich mit denen noch keine Erfahrungen gemacht

    PS: die Qualität von YouTailor ist wirklich nicht gut. Meine Hemden hatten immer schiefe und unregelmäßige Nähte.

    Oder nen Trip nach Hamburg machen:

    Policke Herrenausstatter

    Da ist bisher jeder zufrieden wieder rausgekommen und ist hier eine Institution

    Verfasser

    Dealerstealer

    Wie sieht denn dein Budget aus?


    Angedacht sind 500-700 EUR

    Hätte nicht gedacht das die MTM Anzügen generell nicht so gut sind... Werde heute mal im Breuninger vorbei schauen was es für Anzüge gibt und dann mal bei Suitsupply.
    Was kosten den dort die MTM bzw. RTW Anzüge?

    Falls Ihr Abends heiratet und du noch keinen hast, wäre das die Gelegenheit, einen Smoking zu kaufen. Den kannst du auch bei anderen Black-Tie-Veranstaltungen brauchen.

    mitilini

    Hallo, wo kommst du her? Ich kann dir meinen Schneider empfehlen. Ist ein Profi. Macht das aus Leidenschaft. il-sarto.de



    Ich werde den mal Anrufen und fragen, melde mich dann. Müsste aber noch in deinem Budget sein.

    wenn dir z.b. strellson passt, warum bleibst du nicht dabei? als ich geheiratet habe, wollte ich mir auch einen anzug schneidern lassen, weil mir die von der stange nicht passen. ich habe eine recht sportliche figur und daher wurde die ganze sucherei zu einer echten last. ein geschneiderter anzug hätte allerdings weit über 1000€ gekostet - zumindest in der qualität, die mir zusagte. habe dann auch meinen anzug bei strellson "zusammengebaut" (+kleine ändeerungen beim schneider) und war sehr zufrieden.
    auf der hochzeit schauen eh alle nur auf die braut - da achtet keiner drauf, ob dein anzug maßgeschneidert ist oder nicht

    Dealerstealer

    Wie sieht denn dein Budget aus?



    Die RTW-Preise findest du bei eu.suitsupply.com/de/…its . Lass dich nicht von den etwas schräg angezogenen Modellen irritieren, die tragen den Anzug alle mindestens eine Nummer zu klein. Wenn du Fragen zu bestimmten Modellen/ Stoffen / Farben hast, frag ruhig nach.

    MTM lohnt sich eben nur, wenn dir Anzüge von der Stange nicht passen (Hängeschulter, besonders breite/schmale Brust oder Rücken etc.). Für "Normalos" ist ja RWT gerade gedacht, das übrig bleibende Geld kannst du dann in einen besseren Stoff investieren. Bei MTM zahlst du ja gerade für die Maßanfertigung, nicht für die besondere Qualität des Stoffs.

    Brenuninger und Co. sind für einen ersten Anlauf sicher nicht schlecht, das Preis-/Leistungsverhältnis ist bei Suitsupply und Bestsecret aber sicher deutlich besser. Von einem "normalen" Schneider würde ich wirklich die Finger lassen, wenn du nicht selbst tief genug in der Materie bist, um dich mit Passform und Stoffen auseinander setzen zu können.

    Kleine Änderungen (Hosenlänge, Ärmellänge etc) werden bei RTW übrigens fast immer notwendig sein. Die kannst du dann aber für wenig Geld entweder direkt in den Suitsupply Stores vornehmen lassen oder aber vom Schneider um die Ecke.

    mitilini

    Hallo, wo kommst du her? Ich kann dir meinen Schneider empfehlen. Ist ein Profi. Macht das aus Leidenschaft. il-sarto.de




    Je nach dem was für einen Stoff du willst, kostet der Maßgeschneiderte Anzug ab 500 Euro.
    Am besten du meldest dich bei Ihm.

    Ich lasse meine Anzüge immer bei Ihm Ändern und bin begeistert von seinem Handwerk.
    Ich kaufe meine Anzüge meistens in Griechenland und habe diese früher auch immer dort ändern lassen.
    Bis ich einmal etwas bei diesem hier hab machen lassen, seid dem lasse ich alles von ihm machen.

    quellcode

    Wenn du nicht eine seltsame Statur hast und Konfektions-Anzüge dir gut passen, kannst du dir Maßkonfektion ("MTM") eigentlich sparen. Oder meinst du einen wirklich maßgeschneiderten Anzug ("Bespoke")?



    Dänemark?:D

    Verfasser

    quellcode

    Wenn du nicht eine seltsame Statur hast und Konfektions-Anzüge dir gut passen, kannst du dir Maßkonfektion ("MTM") eigentlich sparen. Oder meinst du einen wirklich maßgeschneiderten Anzug ("Bespoke")?


    Ne in New York...

    Verfasser

    Dealerstealer

    Brenuninger und Co. sind für einen ersten Anlauf sicher nicht schlecht, das Preis-/Leistungsverhältnis ist bei Suitsupply und Bestsecret aber sicher deutlich besser.


    Defintiv - die Preise sind wirklich klasse!

    Was mich eben stört, dass man eben die Anzüge nicht vorher anprobieren kann. Aber Fernabsatz sollte hier ja funktionieren.

    grobian

    wenn dir z.b. strellson passt, warum bleibst du nicht dabei?


    Finde es nicht Besonders genug - hab eben schon viel von Strellson.

    Falls du noch eine Einladung für BestSecret brauchst, kannst du mich gerne anschreiben.

    Oh, zu BS einladen kann ich natürlich auch jeden, der Interesse hat :).

    Hi,

    Baukasten ist eher nicht so zu finden bei Suitsupply oder? Brauche leider unter schädliche Grossen oben und unten..was wäre denn da zu empfehlen?

    jfknyc

    Hi, Baukasten ist eher nicht so zu finden bei Suitsupply oder? Brauche leider unter schädliche Grossen oben und unten..was wäre denn da zu empfehlen?



    Baukasten in der RTW-Linie gibt es möglicherweise in den SuSu-Shops, da müsstest du mal anfragen (oder online den Support kontaktieren). Ansonsten wirst du auf jeden Fall bei der günstigsten MTM-Schiene von SuSu fündig (Blue Line-Tailoring).

    Merk


    Hi,

    dank dir allerdings finde ich bei Suitsupply auf der Homepage dazu keine Angaben. Laut FAQ bieten sie das wohl nicht an. Schade. Die Preise scheinen in Ordnung. Ich muss nicht jeden Tag einen Anzug tragen deshalb sehe ich es nicht ein, mehr wie 300-400 für einen Anzug ausgeben zu müssen. Mein letzter Anzug war von P&C Montego und ich muss sagen, er ist für den Preis echt nicht schlecht. Probierte aber auch gerne was anderes daher kam mir die Anfrage hier bzw die Tipps gerade recht. Dank Euch und falls euch noch was einfällt bezgl Baukasten dann her damit


    jfknyc

    Hi, Baukasten ist eher nicht so zu finden bei Suitsupply oder? Brauche leider unter schädliche Grossen oben und unten..was wäre denn da zu empfehlen?


    jfknyc



    Bist du dir denn sicher, dass du überhaupt Baukasten brauchst? Wenn es darum geht, dass die Hose zu eng ist: Die kann man auch ohne Probleme von einem Schneider deutlich auslassen.

    So ist es..Hose zu eng..Baukasten bräuchte ich halt nicht zum Schneider..

    Hab mir damals in China Anzüge machen lassen. Wenn sich da vorher informiert, bekommt man Gutes für wenig Geld.

    Gleiches wird wohl auch für Thailand gelten, im Zweifel ist dort der Wechsekurs vorteilhafter

    jfknyc

    So ist es..Hose zu eng..Baukasten bräuchte ich halt nicht zum Schneider..



    Dann empfehle ich aber nachdrücklich den Gang zum Schneider. Da zahlst du fürs Hose auslassen maximal 50 Euro (je nachdem, wo du wohnst, vielleicht auch nur 20). Der Aufpreis für MTM lohnt sich da überhaupt nicht. Und bevor du zu Baukästen-Systemen von Joop, Boss und Co. greifst, bist du mit den SuSu-Kosten + Änderung deutlich (!) besser bedient.

    OK werde ich mir mal über legen. Dank dir

    Finger weg von YouTailor. Das sind Chaoten, die haben mir nie Ware geschickt und schulden mir noch Geld, aber wegen 10€ mach ich kein Fass auf.

    Ich kann generell Maßanzüge sehr empfehlen, da diese meistens den eigenen Ansprüchen am besten entsprechen. Mein Freund hat seinen Online hier gekauft:

    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Drucker / Scanner Kombi gesucht22
      2. Suche Samsung Galaxy Tab S337
      3. Philips Living Whites Leuchten Adapter 6916531PH45
      4. Micro SD ab 64 Gb gesucht dringend HELP!11

      Weitere Diskussionen