Maxdome Knebelvertrag 12 Monate statt 1 Gratismonat

15
eingestellt am 8. Sep 2017
Hallo!

Ich habe Anfang August bemerkt, dass mein Maxdome-Konto kein Paket mehr hat und ich einen Film schauen möchte. Habe dann auf der Webseite gesehen, dass man einen Gratismonat abschließen kann. Nach meiner Erkenntnis stand dort nichts von "1 Monat Gratis, danach 6,99€ für 11 Monate" ... Jetzt ist es aber genau so passiert.

Hatte den Vertrag noch Anfang August am selben Tag gekündigt, kam jetzt die erste Rechnung von 6,99€ völlig überraschend. Ich war mir sehr sicher, dass ich nichts von einem 12-monatigen Vertrag gelesen hatte. Ansonsten hätte ich ja gesehen, dass dort stünde: "Vertragslaufzeit: 12 Monate".

Kann man da noch was machen? Ich hätte ja 14-Tage Widerrufsrecht, habe die Kündigung aber als normale Kündigung deklariert.

Vielleicht noch als Warnung an alle.
Zusätzliche Info
15 Kommentare
Verfasser
14802781-rm8um.jpg

Hier habe ich das ganze mal versucht nachzustellen. Oben steht "Keine weiteren Kosten nach Kündigung des Gratismonats" und unten im Kleingedruckten "Vertrag über 12 Monate" ... Offensichtlich eine neue Masche von Maxdome.
Bearbeitet von: "Dealer1412" 8. Sep 2017
Auf welchem Wege würde gekündigt, und was stand in der Kündigungsbestätigung bzw auf der Webseite im Konto nach der Kündigung
Kannst ja mal versuchen bei Maxdome anzurufen. Hilft manchmal.
Dealer14128. Sep 2017

[Bild] Hier habe ich das ganze mal versucht nachzustellen. Oben steht …[Bild] Hier habe ich das ganze mal versucht nachzustellen. Oben steht "Keine weiteren Kosten nach Kündigung des Gratismonats" und unten im Kleingedruckten "Vertrag über 12 Monate" ... Offensichtlich eine neue Masche von Maxdome.


Ich hoffe das im Bild ist nicht dein echter Name und deine echte E-Mail-Adresse ausser es ist dir natürlich egal.
Wenn Du wie Du schreibst noch am gleichen Tag des abschlusses also im gratis Testmonat gekündigt hast, dürften Dir doch keine Folgekosten entstehen, d.h. also der Rechnung widersprechen und auf die erfolgte Kündigung hinweisen.
such dir die kündigungsbestätigung raus und wende dich damit an maxdome
hier kann dir so niemand weiterhelfen
Verfasser
worfox918. Sep 2017

Kannst ja mal versuchen bei Maxdome anzurufen. Hilft manchmal.

Versuche ich seit 1 Stunde (alle 20min), aber aktuell gibt es "ein erhöhtes Anrufaufkommen und zur Zeit ist es leider nicht möglich, jemanden zu sprechen" ...
Dealer14128. Sep 2017

[Bild] Hier habe ich das ganze mal versucht nachzustellen. Oben steht …[Bild] Hier habe ich das ganze mal versucht nachzustellen. Oben steht "Keine weiteren Kosten nach Kündigung des Gratismonats" und unten im Kleingedruckten "Vertrag über 12 Monate" ... Offensichtlich eine neue Masche von Maxdome.


Aber lesen kannst du oder?!?

Wo steht da was von 6,99€
Wo steht da was von 12 Monaten
Und und und...
Prinzjoerg8. Sep 2017

Aber lesen kannst du oder?!?Wo steht da was von 6,99€Wo steht da was von 1 …Aber lesen kannst du oder?!?Wo steht da was von 6,99€Wo steht da was von 12 MonatenUnd und und...



Richtig ! Glaube er kann nicht wirklich lesen...

Steht doch mit keinem Wort etwas von Jahresvertrag, sondern monatlich kündbar mit Frist 14 Tage zum Vertragsmonatsende...
Dealer14128. Sep 2017

Versuche ich seit 1 Stunde (alle 20min), aber aktuell gibt es "ein …Versuche ich seit 1 Stunde (alle 20min), aber aktuell gibt es "ein erhöhtes Anrufaufkommen und zur Zeit ist es leider nicht möglich, jemanden zu sprechen" ...


Wenn du Zeit bis heute Abend ab 20 Uhr hast. Da rufen nicht mehr so viele an.

Man kann tatsächlich auch einen Jahresvertrag abschließen. Der beinhaltet aber auch nochmal einen + Gratismonat. Wobei ich meine das man vor die Wahl gestellt wird. Also man kann es definitiv auswählen irgendwo.

Wenn du fristgerecht gekündigt hast bzw. es einfach übersehen hast (kann ja sein), dann sind sie denke ich schon so, das sie dich rausnehmen. Die sind da eigentlich sehr entgegenkommend.
CrackJohn19818. Sep 2017

Richtig ! Glaube er kann nicht wirklich lesen...Steht doch mit keinem Wort …Richtig ! Glaube er kann nicht wirklich lesen...Steht doch mit keinem Wort etwas von Jahresvertrag, sondern monatlich kündbar mit Frist 14 Tage zum Vertragsmonatsende...



ja, aber zu einem Preis von 7,99 Euro (lt. Bild oben).
Da der TE was von 6,99 Euro schreibt, ist es ein anderer Vertrag
Hast Du denn per Paypal bezahlt und dort wird jetzt das Geld direkt abgebucht? Dann kündige doch einfach die Abbuchungsvereinbarung im Paypal Konto. Maxdome wird sich dann schon melden und dann schickst Du denen einfach die Kündigungsbestätigung (hast Du eine per Mail bekommen?).

So würde ich das machen und habe es auch schon mit anderen Firmen gemacht. Was interessiert mich, wenn die das nicht auf die Reihe kriegen, da telefonier ich doch nicht noch hinterher.
CrackJohn19818. Sep 2017

Richtig ! Glaube er kann nicht wirklich lesen...Steht doch mit keinem Wort …Richtig ! Glaube er kann nicht wirklich lesen...Steht doch mit keinem Wort etwas von Jahresvertrag, sondern monatlich kündbar mit Frist 14 Tage zum Vertragsmonatsende...


Aber er schreibt ja, das er es versucht hat nachzustellen, das ist ja nicht das original was er abgeschlossen hat
Dealer14128. Sep 2017

Versuche ich seit 1 Stunde (alle 20min), aber aktuell gibt es "ein …Versuche ich seit 1 Stunde (alle 20min), aber aktuell gibt es "ein erhöhtes Anrufaufkommen und zur Zeit ist es leider nicht möglich, jemanden zu sprechen" ...



Mach das schriftlich per Mail. Am Telefon können die viel erzählen.
Ich hatte auch mal einen Testmonat gratis, nur wollten die dann anschließend für den Testmonat doch 7,99€ haben.
Schildere am Anfang freundlich und nett die Situation und bitte darum das der Vertrag jetzt zum Monatsende gekündigt wird/ist.
Sollte die Antwort nicht zufriedenstellend sein, mußt du jedesmal auf die Antwort Mail reagieren und
klar machen das du das so nicht aktzeptieren wirst.
Hat bei mir 4-5 Mails gedauert bis die mir aus "Kulanz" das Geld erstattet haben.
Hatte auch mehrere Rückholerangebote, aber bei mir waren alle Angebote klar definiert, insbesondere die, die dann eine Jahreslaufzeit hatten. Die 6,99 Euro Angebote waren in der Regel immer die mit einer höheren Laufzeit.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler