Maximal 5,5 Zoll Smartphone mit günstigem Vertrag?

15
eingestellt am 26. Sep
Ich hab mir die Tage ein RedMi Note 7 gekauft, das ich aber wieder umtauschen werde, da es mir viel zu groß ist.
Nun bin ich auf der Suche nach einem günstigen Vertrag bis maximal 5,8 Zoll.
Ein Samsung Galaxy S7 wäre ideal, aber anscheinend sind die Verträge die ich finde günstiger mit einem aktuellen Galaxy S10e.

Kennt jemand etwas bis maximal 15-20 Euro. Mir reichen auch o2 und 2 GB Daten
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

15 Kommentare
mydealz.de/deals/verivox-blau-allnet-l-mit-4gb-telefonica-netz-samsung-galaxy-a50-akg-s30-lautsprecher-999m-79zz-1435220

Ist auch recht Breit das A50.
Bei Curve gab's lange das P30 lite für 9,99€/Monat.

mydealz.de/dea…403

Statt 5,5" ich würde mir lieber immer die Abmessungen ansehen. 7cm x 14,5cm dürfte ca das sein was du suchst, die meisten Geräte sind jetzt halt etwas höher haben 7,2cm x 15,x cm und dann eher 6" fallen damit aber praktisch in die "Kompaktklasse".
Bearbeitet von: "Snuff" 26. Sep
Warum nimmst du dann das Galaxy S10e nicht?
Weil das 5,8" hat
Mein Moto 5GS hat 5,2 das ist perfekt und passt in jede Jeans.
Bearbeitet von: "nkyju" 26. Sep
5,5 Zoll im Format eines S7 wird aktuell nicht zu machen sein, ausser man kauft es und kombiniert es mit nem monatlich kündbaren 6,99 Vertrag.

Ansonsten gibt es aktuell als kleines Handy im Tarifbundle lediglich das Samsung Galaxy A40 (ordentliches Einsteiger/Mittelklasse Handy - mehr aber auch nicht) für 9,99 Euro im Monat:
verivox.de/mob…=17

Sowie das etwas größere und durchweg bessere Xiaomi Mi9SE für 19,99 Euro:
shop.curved.de/pro…413
Wobei sich hier schon fast wieder die Variante "kaufen und Vertrag separat abschließen" bei einem Kaufpreis von ca. 270 Euro fast mehr lohnen würde.

Ansonsten noch drauf hoffen, dass es das erwähnte P30lite Angebot für 9,99 Euro oder das Pixel 3 Angebot für 16,99 Euro im Monat mal wieder gibt:
mydealz.de/dea…=12
Danke. Ich habe mir gerade mal die Maße des S10e angeguckt. 142x69,9 ist aber 5.8 " Mein Moto hat 150x73,5 bei 5,2".... Alles wirklich verwirrend. Naja das S10e Angebot mit Media Markt Vertrag im Green S gibt es leider nicht mehr für 16,99. Das wäre ja eigentlich noch kleiner als mein Moto 5GS. Kommen solche Angebote in der Regel noch mal?
nkyju26.09.2019 20:38

Weil das 5,8" hatMein Moto 5GS hat 5,2 das ist perfekt und passt in jede …Weil das 5,8" hatMein Moto 5GS hat 5,2 das ist perfekt und passt in jede Jeans.


Ja, dann schreib es doch nicht "Nun bin ich auf der Suche nach einem günstigen Vertrag bis maximal 5,8 Zoll."
Hab es selbst und passt perfekt überall rein. Und verwirrend ist es eigentlich nicht, da dein Moto so dermaßen fette Displayränder hat und das S10e fast randlos ist. So gleichen sich die Maße aus.
Die 5,8 im Text war ein Tippfehler. In der Überschrift steht 5,5 :-)
nkyju26.09.2019 21:28

Danke. Ich habe mir gerade mal die Maße des S10e angeguckt. 142x69,9 ist …Danke. Ich habe mir gerade mal die Maße des S10e angeguckt. 142x69,9 ist aber 5.8 " Mein Moto hat 150x73,5 bei 5,2".... Alles wirklich verwirrend. Naja das S10e Angebot mit Media Markt Vertrag im Green S gibt es leider nicht mehr für 16,99. Das wäre ja eigentlich noch kleiner als mein Moto 5GS. Kommen solche Angebote in der Regel noch mal?


Fast jedes hier genannte Smartphone ist kleiner oder ähnlich groß wie das Moto 5GS. Weshalb lieber ein 5,5" Display mit evtl dicken Displayrändern, als ein 5,8 - 6,0" Display bei gleichen oder kleineren Abmessungen dafür fast Randlos?

23047468-LxQv2.jpg
Ja, stimmt ja alles. Dennoch war mir das RN7 gewaltig zu groß. Und das einfach in der Länge. Gibt ja kaum noch kleine Handys. Ist wohl dieser Generation : Stream on' geschuldet. Die anscheinend keinen TV mehr besitzen. Frag mich immer wofür man 10 GB Daten braucht. Ich hab gerade mal knapp über 1 GB
Bearbeitet von: "nkyju" 26. Sep
Schließ einen der Mobilcom Telekom Verträge mit nen paar Euro Effektiv-Preis pro Monat ab, Verkauf das Handy bei Zoxs und co, kauf dir ein S7. Wenn's was aktuelles aus dem High End sein kommst du an dem S10e nicht vorbei, das es eine Angebot ist abgelaufen aber es kommt ja alle paar Tage ein gutes Angebot dafür rein.
Bearbeitet von: "Dieser_Typ" 27. Sep
Ich warte mal einfach bis das S10E wieder mit einem guten Vertrag kommt. Danke an alle für die Hilfe
nkyju26.09.2019 22:48

Ja, stimmt ja alles. Dennoch war mir das RN7 gewaltig zu groß. Und das …Ja, stimmt ja alles. Dennoch war mir das RN7 gewaltig zu groß. Und das einfach in der Länge. Gibt ja kaum noch kleine Handys. Ist wohl dieser Generation : Stream on' geschuldet. Die anscheinend keinen TV mehr besitzen. Frag mich immer wofür man 10 GB Daten braucht. Ich hab gerade mal knapp über 1 GB


Das liegt wahrscheinlich daran, dass das Redmi ja auch viel größer ist als alle genannten Smartphones hier.

Wer mit mit Moto g5s klar kommt, könnte mit A40 Angebot für 9,99 Euro wahrscheinlich zufrieden sein. Ansonsten wie hier genannt, beim Mate 20 Pro Deal für 16,99 Euro zuschlagen und das Handy für 400 - 430 Euro verkaufen und sich das S7 holen, wobei ich dann lieber zum mi 9 se für 270 Euro greifen würde. Das S10e ist mMn noch zu teuer und bietet bis auf die Kamera nicht den Mehrwert, vorallem wg dem eher schwachen Akku.
Ich habe das mal jetzt mit dem Mate 20 Pro gemacht. Die Idee ist gut, hast du mal einen Link für die Verkaufsplattform? Muß ich das Handy erst da hin senden und die sagen den Preis oder wie läuft das?
nkyju27.09.2019 09:16

Ich habe das mal jetzt mit dem Mate 20 Pro gemacht. Die Idee ist gut, hast …Ich habe das mal jetzt mit dem Mate 20 Pro gemacht. Die Idee ist gut, hast du mal einen Link für die Verkaufsplattform? Muß ich das Handy erst da hin senden und die sagen den Preis oder wie läuft das?


Du musst die Leute zitieren oder erwähnen, damit sie das sehen. Ich wollte hier nur schauen was aus dir geworden ist, sonst hätte ich das nicht gesehen.

Es gibt eine Seite die nennt sich handyverkauf.net dort gibst du das Handy ein das du verkaufen willst und wählst die entsprechende Farbe und Version aus (Dual-Sim, Single-Sim, Speicherkapazität), wählst beim optischen Zustand Neuware an (Also nicht die Verpackung des Handy öffnen oä, muss versiegelt sein!) und die Website sucht dir das beste Angebot aus. Je nach dem wie eilig es dir ist, würdest du dann noch die Auszahlungs-Geschwindigkeit in Betracht ziehen, wobei das meist eh länger dauert als angegben, finde ich aber nicht weiter dramatisch. Dann gehst du auf die jeweilige Seite, wählst den Kram aus, gibst deine Daten ein und dann kriegste du nen Versand-Etikett per E-mail und schickst das Handy ein.


Bei wirklicher Neuware kriegt man eigentlich immer den angebotenen Preis, ich habe da bisher nur 1 Mal verkauf (Ein S10 für 760€ bei Wirkaufens) aber da war alles gut bis auf eine etwas längere Auszahlungs-Geschwindigkeit als angegeben. Du musst aber schauen, dass du dich an die Fristen hälst die es gibt hinsichtlich des Versandes.
@Dieser_Typ - DANKE!!!
P. S. So besser? ;-)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen