Maxxim Datenautomatik

Hallo,
laut gängiger Meinung hier, lässt sich die Datenautomatik deaktivieren. Leider scheint dies bei Maxxim (LTE mini, 50 min, Smsflat 1GB) nicht möglich zu sein, obwohl Maxxim ebenfalls zur Drillischgruppe gehört.
Weder im Servicebereich direkt, noch per Kontakt. Ich sei, laut Rückantwort des Serviceteams, extra darauf hingewiesen worden, dass dies nicht geht, finde dazu aber nichts in den übersandten Mails oder auf deren Internetseite. Werde mich wohl nochmal direkt per Fax mit denen in Verbindung setzen, da ich dies nicht nachvollziehen kann.
Hat jemand ähnliches erlebt bzw. kann jemand was hilfreiches beitragen?
Danke. Gruß.

19 Kommentare

Auf der geannten seite steht doch, dass es vom Tarif abhängt und beim gebuchten Vertrag ""LTE Mini SMS 1 GB?" geht es eben nicht. Zumindest laut der von BAERnado genannten Quelle.

DiddiK

Auf der geannten seite steht doch, dass es vom Tarif abhängt und beim gebuchten Vertrag ""LTE Mini SMS 1 GB?" geht es eben nicht. Zumindest laut der von BAERnado genannten Quelle.


stimmt da stehts, nur nirgends in deren Tarifdetails...
gut, da steht auch nicht drin, dass es sich abschalten lässt :-D

Werde mich wohl nochmal direkt per Fax mit denen in Verbindung setzen



Ruf da an und klär das direkt, auf eine Fax-Antwort wartest du wieder ein paar Tage.

Und schreib hier bitte rein was bei dir rausgekommen ist. Danke!

Sie haben geantwortet und nochmal das gleiche geschrieben: In den Tarifdetails und im Bestellprozess wird darauf hin gewiesen, dass die Automatik nicht kündbar sei.
In den Tarifdetails und in dessen Fußnoten steht davon nichts. Im Bestellprozess ist mir auch nichts aufgefallen, kann ich aber übersehen haben. Ich habe jetzt gebeten mitzuteilen, wo genau (Bestellschritt / Absatz welcher Tarifdetails) das stehen soll.

bin bei maxxim in den gleichen tarif gewechselt. da stand nirgends was davon, dass man die datenautomatik nicht deaktivieren kann, aber halt auch nicht, dass man sie deaktivieren kann.
jetzt streit ich mit denen gerade rum. hätte sonst nie den wechsel durchgeführt.
in den faqs steht aber auch nur was von deaktivierung möglich, dass das bei vielen tarifen nicht möglich ist, dazu steht aber nix in den faqs.
täuschund und irreführung - bewusst. finde ich komplett unkorrekt und nicht gerade transparent.
hab am telefon gefragt, ob dann nach 2gb auf 16kbit reduziert wird, da hätte mir der herr auf der anderen seite spätestens sagen müssen, dass noch 3x 100mb zu komplett überteuerten jeweils 2€ zugebucht werden und erst dann auf 16kbit reduziert wird.
sauerei!

bei maxxim steht nirgends im tarifdatenblatt ausdrücklich drin, dass die option nicht deaktiviert werden kann. der kunde geht daher aus meiner sicht eher davon aus, dass es möglich ist.
ich bin der meinung, dass ausdrücklich drin stehen muss wenn es nicht möglich ist.
werde das glaub mal über den verbraucherschutz probieren, wenn nicht ohne die umstellungsgebühr zu erheben wieder auf meinen alten tarif gewechselt wird.

Hab beim Support den Passus angefordert aus dem hervorgeht, dass man die Datenautomatik nicht deaktivieren kann. Bin mal gespannt, wo die das herzaubern wollen. Zur Sicherheit hab ich mal die PDFs runtergeladen mit den aktuellen Tarifdetails.

Guten Tag,

wenn Sie mir bitte den Abschnitt zusenden könnten in dem steht, dass die Datenautomatik fester Bestandteil des Vertrages ist und nicht deaktiviert werden kann.
In den FAQ steht, dass man die Datenautomatik prinzipiell deaktivieren kann. Habe vor Vertragswechsel im Internet recherchiert und nur Hinweise darauf gefunden, dass man die Datenautomatik deaktivieren lassen kann. Dass es Tarife gibt, bei denen dies nicht möglich ist, war mir nicht bekannt.
In den im Servicebereich zur Verfügung gestellten Dokumenten habe ich keinen Hinweis darauf gefunden, dass die Datenautomatik nicht deaktiviert werden kann.
Daher bitte ich erneut um Deaktivierung der selbigen.

Freundliche Grüße

Sehr geehrter Herr Fritz,

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Wir bedauern sehr, aber eine Deaktivierung der Datenautomatik ist in diesem Tarif nicht möglich.

Auf unserer Seite finden Sie zu diesem Tarif die genauen Konditionen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass bei einigen Tarifen die Datenautomatik nicht abgewählt werden kann.

Haben Sie weitere Fragen oder Wünsche? Wir sind gern für Sie da!

Freundliche Grüße aus Maintal
Ihr maXXim Team

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit dieser Antwort bin ich nicht zufrieden. Demnach können Sie mir selbst den Abschnitt nicht nennen in dem steht, dass eine Deaktivierung nicht möglich ist. Das grenzt ja an Täuschung bzw. Irreführung des Kunden.
In Ihren FAQs kann man nachlesen, dass eine Deaktivierung möglich ist, es steht aber nirgends, dass es Tarife gibt, bei denen das nicht möglich ist.
Dann hätte mich zumindest der Herr am Telefon darauf hinweisen müssen als ich gefragt habe, ob bei diesem Tarif nach erreichen der 2GB statt wie beim alten Tarif auf 64kbit auf 16kbit reduziert wird. Dies hat er bestätigt und nicht erwähnt, dass zu erst zwingend noch 3x ein Datenpaket mit jeweils 100MB zugebucht wird.
Das kann ich so nicht akzeptieren.

Freundliche Grüße

ja, die eiern n bissl rum. habe noch keine antwort auf meine anfrage, werde aber wohl die gleiche bekommen :-D

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Das Angebot wird mit mehreren Fußnoten präsentiert.
Beim Datenvolumen finden Sie die Fußnote 3.
Im unteren Abschnitt finden Sie, wie üblich, Fußnoten und rechtliche Hinweise:

3. Datenvolumen 2 GB (bis zu 50 Mbit/s)
Das Angebot des Tarifs beinhaltet bis zu 2 GB Datenvolumen pro Monat bei einer Datenübertragungsgeschwindigkeit von bis zu 50 Mbit/s im Download und 32 Mbit/s im Upload (LTE) innerhalb Deutschlands. Ab einem Datenvolumen von 2 GB pro Monat wird das Datenvolumen automatisch bis zu drei Mal pro Monat um jeweils 100 MB erweitert. Pro angefangene 100 MB Datenvolumen-Erweiterung werden 2,00 Euro berechnet. Das jeweilige Datenvolumen ist bis zum Monatsende gültig. Ab einem Datenvolumen von 2,3 GB pro Monat wird die Datenübertragungsgeschwindigkeit im jeweiligen Monat auf max. 16 Kbit/s im Download und 16 Kbit/s im Upload reduziert. Die Taktung beträgt 10 KB. Im Freischalt- und Kündigungsmonat wird das Datenvolumen entsprechend anteilig zur Verfügung gestellt.

Hier wird deutlich beschrieben wie es sich bei diesem Tarif mit dem Datenvolumen verhält. Eine Deaktivierung ist hier nicht vorgesehen.

Für weitere Fragen stehen wir gern zur Verfügung.

Freundliche Grüße aus Maintal
Ihr maXXim Team

Sehr geehrte Damen und Herren,

eine Deaktivierung wird hier aber auch nicht explizit ausgeschlossen. Da in der Presse die Provider mehrheitlich einen Rückzieher gemacht haben, und eine Deaktivierung anbieten, gehen laut diversen Foreneinträgen auch viele andere Kunden davon aus, dass dies prinzipiell möglich ist.
Ein deutlicher Hinweis, dass eine Deaktivierung möglich ist fehlt meines Erachtens und ist, wie man an diesem und vielen anderen Beispielen sieht, irreführend.
Gibt es die Option in den bisherigen Tarif zurück zu wechseln, wobei dies meines Erachtens auf kulanter Basis ohne Erhebung jeglicher Gebühren möglich sein sollte. Kundenfreundlich wäre, wenn bei ungenauer Formulierung keinerlei Kosten für diese Hin und Her in Rechnung gestellt würden.

Freundliche Grüße

tfbiky

Gibt es die Option in den bisherigen Tarif zurück zu wechseln, wobei dies meines Erachtens auf kulanter Basis ohne Erhebung jeglicher Gebühren möglich sein sollte. Kundenfreundlich wäre, wenn bei ungenauer Formulierung keinerlei Kosten für diese Hin und Her in Rechnung gestellt würden. Freundliche Grüße



im zweifel mach von deinem widerrufsrecht gebrauch und du bist deine sorgen los!

bei mir wurde nun auch erneut abgelehnt. begründet wurde dies damit, dass zum einen nichts von möglicher deaktivierung zu lesen ist und zum anderen darauf auch in den angeboten, bei denen dies möglich ist, explizit drauf hingewiesen wird.

"dummerweise" habe ich auch noch das zufallsnummernrad ewig "gedreht" und die seite neu geladen bis ich ne tolle handynummer kostenlos auswählen können, die ich nicht verlieren will. daher werde ich jetzt einfach auf ein neues angebot warten und zu gegebener zeit die monatliche kündigungsoption nutzen. ich denke, hier machen weitere diskussionen keinen sinn.

tfbiky

Gibt es die Option in den bisherigen Tarif zurück zu wechseln, wobei dies meines Erachtens auf kulanter Basis ohne Erhebung jeglicher Gebühren möglich sein sollte. Kundenfreundlich wäre, wenn bei ungenauer Formulierung keinerlei Kosten für diese Hin und Her in Rechnung gestellt würden. Freundliche Grüße





Habe auch das Gefühl, dass das wenig Sinn hat. Es geht mir mehr ums Prinzip, als um die doofe Datenautomatik, Im Normalfall erreiche ich die magische Grenze von 2GB nicht, wobei ich mich ohne Datenautomatik wohler fühlen würde.
Vorteil ist halt einfach, dass man dort, wo es kein UMTS gibt, vielleicht LTE vorfindet. Denke nicht, dass schlecht ausgebaute Gebiete noch UMTS erhalten werden sondern gleich LTE.
Das ist halt der Unterschied zwischen einem 15€ Voll-Flat-Tarif und einem 30€-Tarif direkt beim Provider. Die müssen halt auch irgendwie überleben...

tfbiky

...kein UMTS gibt, vielleicht LTE vorfindet. Denke nicht, dass schlecht ausgebaute Gebiete noch UMTS erhalten werden sondern gleich LTE. Das ist halt der Unterschied zwischen einem 15€ Voll-Flat-Tarif und einem 30€-Tarif direkt beim Provider. Die müssen halt auch irgendwie überleben...


ja dann wechsel doch zu winsim o. ä., dort kann die datenautomatik deaktiviert werden und es wird das gleiche zum gleichen preis geboten.
aber stimmt schon, irgendeiner erzählt wieder mist am telefon und man selbst hat die rennerein.

Mertin

ja dann wechsel doch zu winsim o. ä., dort kann die datenautomatik deaktiviert werden und es wird das gleiche zum gleichen preis geboten. aber stimmt schon, irgendeiner erzählt wieder mist am telefon und man selbst hat die rennerein.



also ich habe mir letzte Woche die WinSim zugelegt und dort ist die Datenautomatik auch nicht deaktivierbar.
Zumindest nicht im Servicebereich auf der Homepage.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. RDM-SteamKey im Chip-Adventskalender44
    2. [eBay] Ware entspricht nicht der Artikelbeschreibung2853
    3. [oepfi] Game-Keys werden verschenkt ;)93823
    4. Ab 00:01 (06.12.) bei CHIP.de im Kalender: 40.000 Random Steam Keys!1319

    Weitere Diskussionen