MDM Münzhandelsgesellschaft mbH & Co. KG Deutsche Münze

36
eingestellt am 10. Nov 2014
@Admin, falls ich sowas hier nicht Posten darf, bitte gleich wieder Löschen :-)! Ich bin nämlich gerade leider etwas genervt von MDM.


Moin,
Hatte damals auch jemand bei MDM diese 10-Euro-Gedenkmünze „Dornröschen“ bestellt?
Heute wurde mir folgende Email geschickt:

Sehr geehrter Herr Mustermann,
Sie haben vor einiger Zeit auf unserer Homepage die neueste 10-Euro-Gedenkmünze „Dornröschen“ bestellt, welche im Februar vom Bundesministerium der Finanzen offiziell ausgegeben wird und welche Sie über uns beziehen können.

In einem Zeitraum von wenigen Tagen kam es auf unserer Homepage leider zu einem Systemfehler und einige Angebote wurden mit einem Verkaufspreis von 0,- Euro überschrieben – so auch die 10-Euro-Gedenkmünze „Dornröschen“, die Sie in genau diesem Zeitraum bei uns bestellt haben.

Wir informieren Sie heute mit diesem Schreiben, dass wir Ihnen die 10-Euro-Gedenkmünze „Dornröschen“ in Stempelglanz-Qualität gerne zum amtlichen Ausgabepreis von 10,- Euro (zzgl. 5,95 € Porto) zusenden – dafür müssen Sie lediglich Ihre Bestellung erneut aufgeben.

Oder Sie entscheiden sich für die 10-Euro-Münze in echtem Silber (625/1000) und Polierte-Platte-Qualität – auch diese können Sie auf der gleichen Internetseite bestellen.

Wenn Sie also nach wie vor Interesse an der Neuheit 2015 haben, dann bestellen Sie einfach erneut Ihre Ausgabe unter:
mdm.de/10-…hen

Bitte entschuldigen Sie den Mehraufwand, den wir Ihnen hiermit verursachen, jedoch ist es wichtig Ihre Bestellung noch einmal regulär aufzunehmen – sofern die Münze weiterhin von Ihnen gewünscht ist.

Mit freundlichen Grüßen
Ihre MDM-Kundenbetreuung


Kunden anlocken und dann behaupten es sei ein Systemfehler gewesen obwohl es schon viel zu lange her ist! Mal schauen was ich da so mache um diese Münze für 0€ zu bekommen weil ich sehe es als Betrug bzw. Kundenverarsche weil der Zeitrahmen einfach zu Groß ist.

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
36 Kommentare

wann war "damals"?

Bei einem Preis von 0 € von "Kunden anlocken" zu sprechen, halte ich für fragwürdig.

Ansonsten liegt hier mMn kein Betrug vor, da es noch zu keinem beidseitigem Einverständis kam und dadurch kein rechtsverbindlicher Vertrag besteht.. Aber das können andere sicherlich wesentlich besser erklären als ich. mydealz.de/118…rn/

Ich habe genau vor 1 Monat bestellt (10.10.) und noch weitere Münzen dazugenommen.

Soeben habe ich die Komplett-Stornierung beantragt. Da ich über der 14 Tagesfrist (Widerruf) liege, bin ich gespannt was passiert. Zwischenzeitlich habe ich ja genug Spam von der Gesellschaft bekommen, so dass die Verwertung meiner Daten auf jeden Fall für das Unternehmen "erfolgreich" war.

Standalone

Ich habe genau vor 1 Monat bestellt (10.10.) und noch weitere Münzen dazugenommen. Soeben habe ich die Komplett-Stornierung beantragt..


auf welcher Grundlage?

Sry aber wer immernoch bei MDM bestellt ist schlicht und einfach selbst schuld. Kein Mitleid.

Solange nichts versendet wurde, habt ihr keinen Kaufvertrag (sollte es in den AGB nicht anders beschrieben sein). Somit muss auch nichts widerrufen werden. Eine formlose Mail/Stornierung reicht.

@ woodrobertz: Ich möchte die komplette Bestellung (10 EUR Münze, 2-Euro Sondermünzen und Litauen) stornieren. Das habe ich so geschrieben, dass die Bestellung unter anderen "Voraussetzungen" aufgegeben wurde und ich nun von dieser zurücktreten möchte. Interessant ist ja, dass es nun genau 1 Monat her ist. Unverzüglich ist auch anders auszulegen aber wegen 10 EUR mache ich mir da jetzt keinen Stress.

Ich bin auf die Antwort gespannt.

Aber wie Loc123 schreibt: Man ist doch selbst schuld.

Es geht um diesen Deal hier:
http://hukd.mydealz.de/deals/mdm-10-euro-gedenkmünze-5-95-4-05-gewinn-415499
Kommt auf meine Flop10 des Jahres....

Wer sich nur deswegen dort angemeldet hat, auf jeden Fall Datennutzung widersprechen, Vorlagen findet man z.B. hier:

http://hukd.mydealz.de/diverses/sony-eneloop-aa-günstig-162643

Standalone

Ich habe genau vor 1 Monat bestellt (10.10.) und noch weitere Münzen dazugenommen. Soeben habe ich die Komplett-Stornierung beantragt..



Die Widerrufsfrist beginnt ja erst mit dem Erhalt der letzten (!) in der Bestellung befindlichen Ware, außerdem wurde der Kaufwunsch einseitig geändert, also warum sollte eine Stornierung nicht möglich sein?

weiß gar nicht was der stress soll, du hast nichts bezahlt, du hast nichts gekriegt.
wo ist das problem?

Das Problem ist, dass man Versandkosten in Höhe von 5,95 für die Lieferung einer 2 Euro Münze bezahlt hat.

Damals mit der 10 Euro Münze für 0 Euro wären es 2 Euro + 5,95 Euro = 7,95 Euro für 12 Euro in Münzen. -> Gewinn von 4,05 Euro

Nun nach der Stornierung sind es weiterhin 2 + 5,95 Euro = 7,95 Euro für nur eine 2 Euro Münze -> also Verlust von 5,95 Euro

auch betroffen, storniere auch komplett, denn nun hab ich auch verlust durch porto.....

Ich hab leider schon etwas bekommen und Porto somit bezahlt :-(

Haha, viel Spaß mit der Werbung die ihr wahrscheinlich trotzdem einmal die Woche zugeschickt bekommt.

komplette bestellung wiederrufen, und volle rückerstattung für teillieferungen gefordert,inc.portokosten und rückschein.
fehler lag bei denen.
ausserdem der weiteren nutzung meiner daten widersprochen....

CrazyKacka

Haha, viel Spaß mit der Werbung die ihr wahrscheinlich trotzdem einmal die Woche zugeschickt bekommt.



Einmal die Woche ? Mir kam das so vor, als wenn die Werbung alle 2 Tage kam bis ich da soviel Stress gemacht hab, dass nix mehr kam... das hat aber gedauert..

CrazyKacka

Haha, viel Spaß mit der Werbung die ihr wahrscheinlich trotzdem einmal die Woche zugeschickt bekommt.


Werbung geht ja noch.
Schlimm wird es erst, wenn die anfangen, dir unbestellte Münzen mit Aufforderung zur Zahlung (Überweisungsträger) oder eben der Rücksendung zuzuschicken!

Dornröschen, what the fuck.

CrazyKacka

Haha, viel Spaß mit der Werbung die ihr wahrscheinlich trotzdem einmal die Woche zugeschickt bekommt.



wow, das hatte ich gott sei dank noch nicht... eigentlich sollten diese Deals zu MDM sofort weg gespamt werden..

Loc123

wow, das hatte ich gott sei dank noch nicht... eigentlich sollten diese Deals zu MDM sofort weg gespamt werden..


Das war damals so eine ganze Box mit 2 Euro-Münzen im Wert von knappen 100 EUR.

Dabei habe ich nie so teure Sachen gekauft. Hin und wieder mal eine 10 EUR Münze für 10,- EUR inkl. Porto oder eben eine 2 EUR Münze inkl. Porto. Naja, diese Box lag dann monatelang bei mir, bis ich denen auf mehrfache Nachfragen und Zahlungsaufforderungen mitgeteilt habe, dass die gerne ihren unbestellten Scheiß wieder bei mir abholen können und ich mich weigere, das auch noch zur Post zu bringen.

Stell dir nur mal vor, jedes Versandhaus würde dir ungefragt Waren zuschicken... oO

Loc123

wow, das hatte ich gott sei dank noch nicht... eigentlich sollten diese Deals zu MDM sofort weg gespamt werden..



Na Mahlzeit... und haben die es dann abgeholt ?

Loc123

Na Mahlzeit... und haben die es dann abgeholt ?


Jep. Leider

Loc123

Na Mahlzeit... und haben die es dann abgeholt ?


Warum hast du nicht gesagt, du hättest nie was bekommen ? Dann hätten sie dir beweisen müssen, dass sie dir was geschickt haben ^^ Ohne deine Bestellung wäre das wohl schwer gewesen ^^...

Schneeeifel

Ich hab leider schon etwas bekommen und Porto somit bezahlt :-(



dann können Sie jetzt auch nicht mehr den Vertrag mitten in der Erfüllung beginnen zu ändern. da du das aber sicherlich rechtlich schwer durchsetzen wirst können, würde ich es dennoch erstmal einfordern aber mich mit einer kompletten Rückerstattung inkl. geleisteten Porto zufrieden geben.

CrazyKacka

Haha, viel Spaß mit der Werbung die ihr wahrscheinlich trotzdem einmal die Woche zugeschickt bekommt.


Einfach behalten und sagen, du hast die weggeschmissen. Unbestellte Lieferung, würd ich mich drüber freuen

CrazyKacka

Haha, viel Spaß mit der Werbung die ihr wahrscheinlich trotzdem einmal die Woche zugeschickt bekommt.



naja da würde ich vorsichtig sein und ggfs. deren AGBs nochmal kontrollieren.
klar du musst den murks nicht bezahlen. aber vernichten kann nach hinten losgehen.
verbraucherzentrale-rlp.de/Unb…tun

Naruto

naja da würde ich vorsichtig sein und ggfs. deren AGBs nochmal kontrollieren. klar du musst den murks nicht bezahlen. aber vernichten kann nach hinten losgehen. http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/Unbestellte-Ware-was-tun


naja, in dem link steht doch genau das.
(es ging mir jetzt nicht um die münzen für 10€, sondern die unbestellten münzen, die rockit erwähnt hat.)

Naruto

naja da würde ich vorsichtig sein und ggfs. deren AGBs nochmal kontrollieren. klar du musst den murks nicht bezahlen. aber vernichten kann nach hinten losgehen. http://www.verbraucherzentrale-rlp.de/Unbestellte-Ware-was-tun

...Besteht der leiseste Zweifel, dass die Ware nicht doch aufgrund irgendeines Missverständnisses oder einer Bestellung zugesandt wurde, sollte man die Sachlage schnell klären. Hat man sich z.B. zur quartalsmäßigen Abnahme von Ware im Rahmen eines Buchclubs verpflichtet, liegt eine Bestellung vor...



das ist richtig, aber das recht ist oft etwas komplizierter als es scheint



jetzt kenn ich die AGB bzw. einen Kaufvertrag von MDM nicht, würde mich aber nicht wundern, wenn dort stark verklausuliert irgendwas steht, dass man diesen zusendungen zustimmt, welche man abweisen kann. eine automatische annahme kann man sicher nicht in die AGB einstricken, das dürfte am BGB scheitern, aber grundsätzlich die zustimmung zur übersendung (und damit handelt es sich dann nicht mehr um ungewollte ware), kann man sicher raffiniert einstricken.

habe heute auch ein Storno bekommen - per Post...

Ich habe diese Münze damals bestellt und die Versandkosten wurden sofort per Paypal bezahlt. Meine Zahlung haben die angenommen und damit müsste doch ein wirksamer Kaufvertrag geschlossen sein. Im Stornoschreiben auch kein Satz, dass meine Zahlung erstattet würde oder erstattet worden wäre.

Ich muss sagen, die Münze war limitiert auf 1 Stück pro Haushalt, meines Erachtens war das ein Werbeangebot und kein Systemfehler.
Sicherheitshalber habe ich auf Erfüllung gepocht.

Aber kann sich noch jemand erinnern, was auf der Webseite geschrieben stand? Stand da sowas wie: Sie zahlen nur die Versandkosten?

Wie sieht die rechtliche Lage aus, wenn die meine Zahlung angenommen haben und monatelang ja dann nicht weiter reagiert haben?
Kann da das lange Nicht-Reagieren nicht als stillschweigende Zustimmung zu meinem Vertragsangebot angesehen werden?



ich habe die 1,95 versandkosten für die fahrenheit münze erstattet bekommen. und dem verein gesagt, dass ich keinerlei werbung auf irgendeinem wege erhalten möchte. dies habe ich alles sehr freundlich formuliert, ich denke immer mit freundlichkeit kommt man eher weiter als mit blöden beleidigungen...

angeblich wurden nun meine daten auf eine sperrliste gesetzt, das hoffe ich auch sehr, dass nun nichts mehr ankommt hier.

CrazyKacka

Haha, viel Spaß mit der Werbung die ihr wahrscheinlich trotzdem einmal die Woche zugeschickt bekommt.



WIE ?!
Bitte verrate mir, wie ich sie dazu bekomme mir nicht mehr zu schreiben?
Habe keine Lust mehr auf diese nervige Post.
Danke dir schon mal

CrazyKacka

Haha, viel Spaß mit der Werbung die ihr wahrscheinlich trotzdem einmal die Woche zugeschickt bekommt.


anrufen und drohen...

E-Mail oder Brief:


"Betreff: Werbewiderspruch

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit widerspreche ich ab sofort der Nutzung meiner Daten zu Werbe- und Marktforschungszwecken.

(Adresse und Kundennummer etc. hier einfügen)

Bitte senden Sie mir eine kurze Bestätigung über den erfolgreichen Werbewiderspruch.

Mit freundlichen Grüßen"


Sollte das nicht helfen eine Mail / Brief an deren Datenschutzbeauftragten mit ähnlichem Inhalt senden. Hilft auch das nicht Beschwerde bei dem Datenschutzbeauftragten deines Bundeslandes einlegen. Aber bei mir hat bisher immer (auch bei MDM) oberer Zweizeiler gereicht.

Gelöscht

Ich habe für die blaue 5 Euro Münze samt Uhr € 19,90 im März überwiesen.
Nun kam ein mail- keine Uhr,, bei Verlosung Pech gehabt....
Die € 19,90 behalten, aber keine Gegenleistung erbringen ist Betrug!
Mails blieben unbeantwortet, telefonisch war niemand zu erreichen.
MDM sicher Nie wieder!!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Suche Kar-Media Käufer, die auch bei Rückversand nur 85% des Kaufpreises er…3167
    2. Sammeldeal / Sammlung für extrem Preisfehler / Preisdifferenzen bzw. Abverk…4413569
    3. [oepfi / steam] Game-Keys werden verschenkt ;)2032988
    4. Noch 3 Tage bis zum Black Friday 2017 - Worauf können wir uns dieses Jahr e…130175

    Weitere Diskussionen