ABGELAUFEN

Mechanische Tastaur zum arbeiten + zocken?

Moin,

hab mit mechanischen Tastaturen leider Null Erfahrung, daher möchte ich mal euch um Rat bitten.

Nach meiner jetzigen 10€ Tastatur von Microsoft soll nun etwas anständiges her. Ansonsten bin ich hardwaretechnisch ganz anständig aufgestellt.

Die Tastatur sollte nicht allzu teuer sein, gute Dienste leisten und ein ausgewogenes Mittel zwischen den beiden Einsatzfeldern bieten.

Danke schonmal!

8 Kommentare

Cherry MX-Board 3.0 und je nach Vorliebe die entsprechenden Switche.

Logitech K750, Funk-Solar-Tastatur... Perfekte Bedienung und keine Batterien mehr, habe diese nun 4 Jahre im Einsatz und immer noch der gleiche Akku drin, welcher immer noch 100% funktioniert. Einsatz: durchschnittlich 3Std am Tag

Ramoth

Cherry MX-Board 3.0 und je nach Vorliebe die entsprechenden Switche.

Ich hatte beim Cherry MX das Problem, dass sich noch innerhalb der Widerrufsfrist bereits die (lediglich aufgedruckten) Buchstaben auf WASD bereits abgelöst haben. Das ganze Teil ist auch nicht sonderlich wertig verarbeitet und wirkt trotz der Cherry-Schalter merkwürdig unpräzise.
Wenn man einfach nur günstig an die Switches kommen will und mit den Einschränkungen leben kann - bitte.
Ich habe mir im Angebot eine Corsair Vengeance K70 RGB gekauft. Die ist nicht ganz günstig - aber qualitativ hochwertiger geht es eigentlich kaum. Im Nachhinein würde ich mir aber keine RGB mehr kaufen.. die Spielerei ist zwar anfangs ganz nett. Wirklich nutzen tut man es nach einiger Zeit aber nicht mehr, sodass die einfache K70 für den günstigeren Preis deutlich attraktiver ist.
Bearbeitet von: "deletedUser222167" 5. Oktober

[quote=SweatBoy]Logitech K750, Funk-Solar-Tastatur... Perfekte Bedienung und keine Batterien mehr, habe diese nun 4 Jahre im Einsatz und immer noch der gleiche Akku drin, welcher immer noch 100% funktioniert. Einsatz: durchschnittlich 3Std am Tag[/quote]
Die ist aber nicht mechanisch. Und ob das "Solar" den sehr hohen Preis rechtfertigt, lasse ich jetzt mal dahingestellt...

Schau dir mal die Aivia Osmium an. Hat sehr viele Komfortfunktionen (beleuchtete Tasten zum Schreiben im Dunklen, integriertes USB & Audio, Lautstärkeregler, Handballenablage) und ist extrem wertig verarbeitet.

gigabyte.de/pro…179

Du wirst um einen Praxis-Test der Switches im Geschäft oder bei Freunden aber kaum herumkommen. Die unterscheiden sich je nach Farbe erheblich voneinander, das sollte man nicht "draufloskaufen."
Bearbeitet von: "Timber06" 25. August

Ramoth

Cherry MX-Board 3.0 und je nach Vorliebe die entsprechenden Switche.

Habe ich schon bei mehreren Rezensionen gelesen, kann ich aber bei meinen zwei Cherries nicht bestätigen. Auch der "wacklige" USB-Anschluss ist wohl häufiger ein Problem, aber ich weiß nicht wie die Leute das schaffen. Meine "Arbeits-Cherry" muss am Tag ca. 7-8 Stunden durchhalten, ist knapp 1,5 Jahre alt und bis auf einige wenige Abschürfungen auf einigen Tasten immer noch top. Auch die Buchstaben sind allesamt noch gut lesbar.

Meine Gaming-Cherry ist knapp ein Jahr alt und auch hier sind die Tasten noch allesamt in Ordnung bei ca. 2-4 Stunden spielen am Tag.

Auf Tom's Hardware findest Du gute Informationen zu den unterschiedlichen Switches von Cherry. Für dem Mischbetrieb Schreiben & Gaming eignen sich wohl die blauen am besten. Sie sind aber auch die lautesten.

gibt doch genug Cherry und Kailh Tastatur... letztlich guck dich durch die Mechanischen Tastaturen so durch und guck was sie für dich abdecken und nimmt es einfach, nach Erfahrungen kannst du so nicht gehen, jeder hat da andere vor lieben, da heißt es ausprobieren, genauso wie bei Mäusen.

Alles klar, danke erstmal für den Input! Ich schätze dass ich mit ausprobieren / ausleihen wohl am weitesten komme.

Habe mal in einem Beitrag gelesen, dass die roten (oder braunen?) Switches wohl auch gut wären. Weiß leider nicht mehr warum....

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Ein etwas anderer Deal...1828
    2. Bausparvertrag - Jetzt der richtige Zeitpunkt?1217
    3. Keine Payback Punkte mehr auf Goldkauf bei eBay?33
    4. DVB-T2 Receiver811

    Weitere Diskussionen