Abgelaufen

Mede8er 600X3D 3D-Mediaplayer für 106€ und 5% Cashback *UPDATE*

79
eingestellt am 2. Feb 2013
Update 1

In den Kommentaren wurde noch mehrmals als günstige Alternative aus China der Egreat R6S empfohlen, der auf dem selben Chipsatz und Android basiert. Bei eBay bekommt man ihn für ~59,50€ inkl. VSK, wobei wahrscheinlich noch 19% EUSt. beim Zoll (11,30€) dazukommen. Laut einigen Erfahrungsberichten liegt auch ein passender Stromadapter bei, falls nicht kommen nochmal 2-3€ bei Media Markt dazu (ein reiner Adapter reicht, da das Netzteil für 110V-240V ausgelegt ist).


iBOOD hat sich ja bereits seit einer ganzen Weile auf einige Hersteller eingeschossen, solange das für uns gute Preise gibt, umso besser. Heute gibt es den aktuellsten Media-Player aus dem Hause Mede8er.


Bestellt man über qipu gibt es noch 5% (~4,19€) Cashback. Wie immer gilt es die Lieferzeit von ~2 Wochen zu beachten.


Der Mede8er 600X3D kam erst Dezember 2012 auf den Markt, basiert auf dem aktuellen Realtek 1186 Chipsatz und kann damit wirklich alles was man so erwartet. Der WLAN-Adapter ist aber hier nicht im Lieferumfang (kostet 34€, aber gibt vielleicht auch andere günstiger Alternativen – noch keine Erfahrungsberichte).

560984.jpg

Das Gerät ist bis auf das Gehäuse (fasst keine Festplatte), einem Slave USB-Port und ein paar Kleinigkeiten baugleich zum 1000x3D. Einen sehr ausführlichen Testbericht findet man im AVSForum. Das Fazit lautet dort “sehr empfehlenswert”.


Pro

+ 3D-Support

+ zuverlässiges und flüssiges Streaming

+ gute Oberfläche

+ riesiger Dateiformat-Support

+ lüfterlos


Contra

– spielt kein ALAC (lossless)

– erkennt nicht die “gewünschte” Untertitel (wenn z.B. in einem Film kurz mal chinesisch oder so gesprochen wird – gibt einen Workaround)


Ein paar weitere Infos findet man sonst auch direkt beim Hersteller im Forum oder besser noch in den über 50 Seiten im Hifi-Forum.


Inzwischen haben es die Media-Player aber immer schwerer, da auch die günstigen asiatischen Player auf Android-Basis (mit XBMC Kompatibilität) immer weiter auf dem Vormarsch sind. So gibt es z.B. den MyGica EnjoyTV ATV1200 inkl. WLAN für ~116€.


Die Bedienoberfläche kann sich auf jeden Fall sehen lassen:


[Fehlendes Bild]

Zusätzliche Info
79 Kommentare

klingt ja sehr verlockend !

ALAC? Kann man das essen? Du meinst wohl FLAC!

Lol, ALAC unser Admin hat einen neuen Codec geschrieben! Und das Wort wörtlich!

ALAC = Apple Lossless Audio Codec

FLAC wird sehr wohl unterstützt. Unser Admin hat einfach mehr Ahnung als ihr.

Avatar
GelöschterUser88582

Warum kann ich denn nicht mehr per App Kommtieren? Zu viele Schreibfehler?
Also ich nutze einen Fantec 3D FHDL mit dem 1186 Chip. Bin sehr zufrieden.
Aber da der Gerät damals über 200 Euro gekostet hat habe ich mich nach Alternativen umgesehen.
Fundig geworden bin ich z.B. hier:
amazon.de/dp/…mLQ
Dieser steht aktuell im Schalafgemach. Kostenpunkt liegt bei ca. 85 Euro inkl. Versand.
Der Mele nutzt den gleichen Chipsatz und gefällt mir persönlich noch ein wenig besser vom Menü. Aber das ist geschmackssache.
Großer Vorteil zu dem Gerät hier: Eine Festplatte kann verbaut werden.
Baugleich zum Iconbit xds1003d. Baugleich?
Soweit mir bekannt ist die Fa. Mele der eigenliche Hersteller und z.B. Iconbit lässt dort produzieren.

Avatar
GelöschterUser88582

Ähm, ich habe per App hier einen Kommentar hinterlassen... und wo taucht er auf?
mydealz.de/dea…744

Avatar
Anonymer Benutzer

hey, kennt sich zufällig jemand mit der movie jukebox aus? und könnte mir erklären wie ich diese zum laufen bringe? vielen dank im voraus...

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016

Weiß jemand, ob man den Mediaplayer an einen normalen PC-Monitor anschließen kann (über HDMI) ? Danke

Finde das Teil ja interessant. hauptsächlicher zweck ist dann über einen nas medieninhalte zu streamen oder? andere frage: wenn ich den medienplayer hinter einen router und fernseher hänge, kann ich dann auf die an der box angeschlossenen usb-festplatten per lan zugreifen und daten auf diese per netzwerk überspielen? das wäre dann kein nas, aber das könnte man ja irgendwann mal nachrüsten.

Gibt es irgendeinen Grund meinen WDTV durch diesen Player auszutauschen?

Da sich die Firmware der verschiedenen Geräte auf Realtek Basis ohnehin austauschen lässt, reicht ein billiger eGreat R6S auch China auch aus.

Naja, billig? Das eGreat-Teil was Du da ansprichst kostet mehr (129 EUR).

Wenn ich mir demnächst einen MediaPlayer kaufe, dann nur einen der bereits den H.265 Codec unterstützt, wer noch warten kann, sollte das tun.

kann bei iboood nicht bezahlen. was ist da los

Wurde der Chipsatz noch immer nicht vom Markt genommen?!

Schön das die Hauptprobleme die damals alle Player hatten ignoriert werden wie da wären:
- NTFS Format Probleme, etlich Player haben das Format zerstört und somit auch die Filme auf der Platte
- keine ruckelfrei 24p Wiedergabe, der Chip konnte nur 24,00 Bilder, wenn man nun ein Film mit 23,96 Bildern hatte kamm es zu rucklern

Soweit ich weiß wurde das wohl nicht behoben bisher.
Ich habe damals mein 1186 Player gegen ein billigen mit Sigmachip getauscht der ziemlich problemlos läuft

Wer sich nicht ein eGreat R6S aus Asien schicken lassen will (~60€) ... sicherlich ein guter Deal.
Das WLAN fehlt ... schwach.

HP

@hphde: Wo gibt es den eGreat R6S denn für 60€ in Asien?

Avatar
Anonymer Benutzer


Uuuuuih, da spricht aber ein Experte und doch hört er sich an....wie ein Kind!
H.265 Support ist nett, aber da es noch keine Quellmaterial in dem Format gibt mit echtem 10bit Farbraumsupport - macht es kaum Sinn. Es wird am Anfang eh nur h.264 in einem h.265 gesteckt. In 2 Jahren ist es sicherlich Sinnvoll, aber jetzt so eine Aussage zu treffen zeugt von "Unwissenheit".

Manche Leute brauchen jetzt einen Mediaplayer mit breiter Unterstützung und deine Aussage verunsichert sicherlich viele unerfahrene Leser der Kommentare, weil die Noobs sich dann auf h265 aufhängen.

Alpinestar, sechs setzen!

alpinestar:
Wenn ich mir demnächst einen MediaPlayer kaufe, dann nur einen der bereits den H.265 Codec unterstützt, wer noch warten kann, sollte das tun.


Bearbeitet von: "" 9. Mär

bestellt, jetzt brauch ich noch den passenden 50" oder 55" bitte



muell1:
bestellt, jetzt brauch ich noch den passenden 50″ oder 55″ bitte



hab vor 2 wochen einen samsung ps58c6500 bei amazon whd für 330 euro geschossen. das war mein persönlicher hot deal in 2013 bisher


xfighter11:
@hphde: Wo gibt es den eGreat R6S denn für 60€ in Asien?



Hier z.B.:
ebay.de/itm…b=1


termuelator: ps58c6500

Für den Preis natürlich Hammer! Aber eigentlich wollte ich kein Plasma. Mal schauen was demnächst so kommt. Ich hab ja noch meinen 40" Samsung (LE40B750 glaub) - eilt also nicht

Warum kann der kein DLNA Video Streaming? Dann hätte ich ihn gekauft...



Rick:
Hä, was den mit dir nicht richtig? Ich hab weder erwähnt das ich ein Experte bin, noch halte ich andere vom Kauf ab. Wer jetzt einen MediaPlayer benötigt, wird sich auch jetzt einen Kaufen.


hphde:
Wer sich nicht ein eGreat R6S aus Asien schicken lassen will (~60€) … sicherlich ein guter Deal.
Das WLAN fehlt … schwach.


HP




Kann man da auch nen USB-Hub anschliessen? Möchte gerne da 2x500GB 2,5", 1x500GB 3,5", 2x1500GB 3,5" und 1x2000GB 3,5" dran nutzen.


hphde: ps58c6500

Bitte sag mir mal wo es den für 60 EUR gibt. Habe ihn mittlerweile bei ebay im Ausland für 7150 EUR inkl. Versand gefunden. Wo geht es noch billiger?

Bitte beachten, dass bei den Chipsätzen ein Problem mit GigE besteht, was laut Realtek auch softwareseitig nicht behebbar ist. Wer also versucht von NAS 3D Inhalte abzuspielen, wird die 100Mbit Grenze recht schnell ausreizen.

Oh, falsch zitiert. Das wollte ich zitieren:



hphde:
Wer sich nicht ein eGreat R6S aus Asien schicken lassen will (~60€) … sicherlich ein guter Deal.
Das WLAN fehlt … schwach.


HP



xfighter11: Bitte sag mir mal wo es den für 60 EUR gibt. Habe ihn mittlerweile bei ebay im Ausland für 7150 EUR inkl. Versand gefunden. Wo geht es noch billiger?


Ebay Artikelnummer: 200863102268 für unter 60€


r_nuwieder:
Bitte beachten, dass bei den Chipsätzen ein Problem mit GigE besteht, was laut Realtek auch softwareseitig nicht behebbar ist. Wer also versucht von NAS 3D Inhalte abzuspielen, wird die 100Mbit Grenze recht schnell ausreizen.

meine Erfahrung mit dem 1000X3D: 3D vom NAS funktioniert problemlos, sowohl SbS-mkv wie auch untouched ISOs.
Wobei mein NAS mit den 3D-Filmen eh nur eine 100er Schnittstelle hat ...

und das mit der Software-installation auf dem eGreat ist auch zu 100% sichergestellt?
Ich versuche seit Monaten auf einem ACRyan die mede8er-Software zu installieren (mit gleichem Chipsatz), und ich finde weder eine funktionierende (gepatchte) FW-Version noch das sich auch irgendeine andere Version installieren liesse. Nichts was im INet zu finden ist funktioniert ...



gugL: Ebay Artikelnummer: 200863102268 für unter 60€



weiß zufällig jemand, wie es da mit Zollgebühren aussieht?

in der preisklasse bekommt man auch einen apple itv – mit xbmc ein superteil…!

Ich würde mir heute kein Player mit propritärer Software mehr kaufen - aus meiner Erfahrung mit dem MM-FHDL (Fantec,chipsatz Realtek RD1073DA) werden nicht mahl die groben Fehler beseitigt. Für mich kommt nur ein HTPC mit x86 oder mit ARM -Prozessoren in Frage.

Im Moment hab ich einen DUNE HD D1. Soweit zufrieden. Aber er kann kein 3D ISO und forced Subtitle. Beherrscht der MED600 das bzw. kann er sonst alles und diese beiden Dinge? Hab gelesen, dass er Probleme mit dem 23,973 fps hat. Aktuelle FW soll das behoben haben aber dafür ruckelt er jetzt bei 24 fps.

Kein Zoll aber 19% Einfuhrumsatzsteuer.

Avatar
Anonymer Benutzer

Der Preis für den MED600X ist klasse, leider von ibood die, Ware anbieten und lagermäßig nicht vorrätig haben.
Bestellen selber erst nach Kundenbestellung bzw. Bezahlung den Artikel, was zu sehr langen Lieferzeiten führen kann, nein Danke lasse mich nicht verarschen.

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016

Hat jemand eine Empfehlung, wenn man etwas will, dass inbesondere auch Mediatheken und Videoportale sehr gut unterstützt. Wie die Unterstützung aussieht (über Browser und Flash/HTML5 oder Apps) ist mir dann latte.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler