Leider ist diese Diskussion mittlerweile abgelaufen
Abgelaufen

Media Markt Fernseher zurückgeben

24
eingestellt am 27. Mai
Hi zusammen,

Kann man bei Media Markt einen gekauften Fernseher innerhalb von 14Tagen ohne angabe von Gründen einfach so zurückgeben und man erhält sein Geld?
Oder ist das bei Media Markt anders?

Danke & Gruß
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Naja, kommt drauf an. Wenn du freundlich bist und der TV in einem makellosen Zustand ist, sollte das gehen. Wenn die allerdings das Gefühl haben, dass du das Teil nur zum Testen gekauft oder vielleicht sogar eingesifft oder beschädigt hast, kann es schon vorkommen, dass man dich ins Lager bittet und dort richtig zusammenboxt.
Moamoa27.05.2019 20:10

Nehmen die das Gerät aber zurück nachdem sie ihn zusammenboxen?


Klar, aber es gibt kein Geld zurück
Wie schafft man es sich auf Websites anzumelden, aber es nicht hinbekommt einfachste Sachen im wahren Leben hinzubekommen.

#verblödung #jemandanderesmachdasfürmich
Kann man so eine Frage noch blöder stellen?
24 Kommentare
Was sagen die AGB?
Kann man so eine Frage noch blöder stellen?
Und es wäre noch interessant wo du gekauft hast... Online, Offline, ...
Online = Fernabsatzgesetz, Ja kannst du ohne Angabe von Gründen widerrufen

Offline (im Laden) = nein, sie müssen ihn nicht zurück nehmen (wenn mit dem TV alles i.O ist), dann bist du auf die Kulanz angewiesen
Bearbeitet von: "Moamoa" 27. Mai
Frag doch einfach bei Mediamarkt.
Naja, kommt drauf an. Wenn du freundlich bist und der TV in einem makellosen Zustand ist, sollte das gehen. Wenn die allerdings das Gefühl haben, dass du das Teil nur zum Testen gekauft oder vielleicht sogar eingesifft oder beschädigt hast, kann es schon vorkommen, dass man dich ins Lager bittet und dort richtig zusammenboxt.
Herrlich
JackLaMota27.05.2019 20:05

Naja, kommt drauf an. Wenn du freundlich bist und der TV in einem …Naja, kommt drauf an. Wenn du freundlich bist und der TV in einem makellosen Zustand ist, sollte das gehen. Wenn die allerdings das Gefühl haben, dass du das Teil nur zum Testen gekauft oder vielleicht sogar eingesifft oder beschädigt hast, kann es schon vorkommen, dass man dich ins Lager bittet und dort richtig zusammenboxt.


Nehmen die das Gerät aber zurück nachdem sie ihn zusammenboxen?
Moamoa27.05.2019 20:10

Nehmen die das Gerät aber zurück nachdem sie ihn zusammenboxen?


Klar, aber es gibt kein Geld zurück
Sowas geht auf meine Psyche
Moamoa27.05.2019 20:10

Nehmen die das Gerät aber zurück nachdem sie ihn zusammenboxen?


Nur wenn er mind. 3 Minuten durchhält, ohne zu Boden zu gehen. Nennt sich Stresstest, oder so ähnlich.
Bearbeitet von: "Tortelli" 27. Mai
Wie schafft man es sich auf Websites anzumelden, aber es nicht hinbekommt einfachste Sachen im wahren Leben hinzubekommen.

#verblödung #jemandanderesmachdasfürmich
der Trick ist, du fährst einfach alle Mediamärkte ab und versuchst es.
Tortelli27.05.2019 20:23

Nur wenn er mind. 3 Minuten durchhält, ohne zu Boden zu gehen. Nennt sich …Nur wenn er mind. 3 Minuten durchhält, ohne zu Boden zu gehen. Nennt sich Stresstest, oder so ähnlich.


Hatte eher an 13 Sekunden gedacht :P
JackLaMota27.05.2019 20:05

Naja, kommt drauf an. Wenn du freundlich bist und der TV in einem …Naja, kommt drauf an. Wenn du freundlich bist und der TV in einem makellosen Zustand ist, sollte das gehen. Wenn die allerdings das Gefühl haben, dass du das Teil nur zum Testen gekauft oder vielleicht sogar eingesifft oder beschädigt hast, kann es schon vorkommen, dass man dich ins Lager bittet und dort richtig zusammenboxt.


Und „styrofoamen“. Das ist die Weiterentwicklung vom waterboarding. Echt fies
Du hast den wohl nur geholt, um den Superbowl zu gucken und dann willst ihn zurückgeben?
GelöschterUser
Regel Nummer 1: Nicht am Fernseher lecken.

(Irgendwo war da auch noch was mit "keine Fernseher kaufen die man sich nicht leisten kann", aber ich glaub das ist durchaus die wichtigste)
JackLaMota27.05.2019 20:05

Naja, kommt drauf an. Wenn du freundlich bist und der TV in einem …Naja, kommt drauf an. Wenn du freundlich bist und der TV in einem makellosen Zustand ist, sollte das gehen. Wenn die allerdings das Gefühl haben, dass du das Teil nur zum Testen gekauft oder vielleicht sogar eingesifft oder beschädigt hast, kann es schon vorkommen, dass man dich ins Lager bittet und dort richtig zusammenboxt.



haha, ich kann nicht mehr
War denn schon wieder WM?
mark_s27.05.2019 23:09

Regel Nummer 1: Nicht am Fernseher lecken.


Dein Hinweis kommt leider zu spät
Ich konnte meinen problemlos zurückgeben. Als Grund habe ich genannt, dass das Programm, welches dort läuft, nur schrott ist.
JackLaMota27.05.2019 20:05

Naja, kommt drauf an. Wenn du freundlich bist und der TV in einem …Naja, kommt drauf an. Wenn du freundlich bist und der TV in einem makellosen Zustand ist, sollte das gehen. Wenn die allerdings das Gefühl haben, dass du das Teil nur zum Testen gekauft oder vielleicht sogar eingesifft oder beschädigt hast, kann es schon vorkommen, dass man dich ins Lager bittet und dort richtig zusammenboxt.


Sieht man ja an den "akzeptabel" Zuständen bei Amazon WHD wie gut die Leute mit Sachen umgehen.
Meine Fresse was hab ich da schon erlebt. Graka, Raucher- & Hundehaushalt wohl, dazu durchgebrannte Platine ohne alles im Azekarton! PC ging nicht mal an oder machte einen Pieps Seriennr. war abgeknibbelt, warum wohl
deshalb online bestellen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen