Media Markt Testpiloten

Ich wollte hier mal kurz meine Erfahrung mit dem Media Markt Testpiloten Programm geben.

Ich hatte mich für das Surface Pro 4 beworben, ordentliches deutsch (nicht so wie hier :-)). Dazu habe ich geschrieben, dass ich die passende Tastatur kaufen und bewerten würde, wenn ich wüsste, dass ich das Gerät behalten dürfte.
Kurz darauf erhielt ich die Zusage mit dem Vermerk, dass die Tastatur dabei sein wird und schon ein Tag später lag es vor der Tür, ich wohne auf dem Dorf da macht die Post das auch einfach mal so...
Nach genau 2 Wochen ist dann eine E-mail bekommen, dass ich das Gerät doch bitte bewerten sollte. 150 Worte maximal, oder die ersten 150 als Zusammenfassung und den Rest dann ausführlich, ich habe mich für das zweite entscheiden.
Wieder ordentlich geschrieben, das ganze auch am selben Tag abgeschickt nach dem ich die Aufforderung zum Bewerten erhalten hatte. Denen noch kurz gesagt, dass ich es erledigt habe und fertig.
Heute (wieder 2 Wochen Später) habe ich eine E-mail bekommen, dass ich es behalten kann.

Wie lief es bei euch ab?

Beliebteste Kommentare

Ich hatte heute Lasagne zum Mittag. Das interessiert auch keinen.

Dafür gibt es doch andere Seiten. Kannst es doch auf deiner Facebookseite posten oder per Twitter.
Was sollen wir mit dem Post anfangen?

UKW (User kann weg). Was für ein agressives Subjekt.

Cold, SPAM, Angeber, asoziale Wortwahl, viel Spaß mit deinem Poppelpad.

35 Kommentare

Angeber

Ich hatte heute Lasagne zum Mittag. Das interessiert auch keinen.

Dafür gibt es doch andere Seiten. Kannst es doch auf deiner Facebookseite posten oder per Twitter.
Was sollen wir mit dem Post anfangen?

UKW (User kann weg). Was für ein agressives Subjekt.

Immer diese Neider.

Ist es generell der Fall, dass man die Geräte behalten darf nachdem man eine gültige Bewertung abgegeben hat oder müssen die dann wieder zurückgeschickt werden?

Cold, SPAM, Angeber, asoziale Wortwahl, viel Spaß mit deinem Poppelpad.

Timeuhr89vor 4 h, 56 m

Ist es generell der Fall, dass man die Geräte behalten darf nachdem man eine gültige Bewertung abgegeben hat oder müssen die dann wieder zurückgeschickt werden?




»Die Testprodukte werden den Testpiloten leihweise unentgeltlich für die Dauer von zwei bis vier Wochen zur Verfügung gestellt. Ob ein Testpilot ein überlassenes Produkt nach Abschluss behalten darf, wird je Testkampagne einzeln kommuniziert. Ein Weiterverkauf des überlassenen Produkts ist in jedem Fall unzulässig.«




Bearbeitet von: "hopp3l" 13. September

hier ist eine Stimmung , Erfahrungsberichte find ich nicht schlecht vorallem für Projekte wo man mit etwas Aufwand kostenlos Produkte bekommt

Timeuhr89vor 12 m

Ist es generell der Fall, dass man die Geräte behalten darf nachdem man eine gültige Bewertung abgegeben hat oder müssen die dann wieder zurückgeschickt werden?



ist wohl bei jedem Testprodukt anders(laut den Teilnahmebedingungen)

Link zur Bewertung?
Bearbeitet von: "58" 13. September

Über 4 Milliarden Jahre Evolution....und dann sowas

noname951vor 1 h, 11 m

Was sollen wir mit dem Post anfangen?


Und wer ist mit "wir" gemeint? Ich finde es immer geil, wenn irgendwelche Leute sich anmaßen, für andere sprechen zu können. Just sayin' ...

polygonvor 5 m

Und wer ist mit "wir" gemeint? Ich finde es immer geil, wenn irgendwelche Leute sich anmaßen, für andere sprechen zu können. Just sayin' ...


Dann mach aus dem wir halt ein man. (Was soll man mit dem Post anfangen)
Alles steht auf der MM Seite und es ist nicht neues, wenn man ein Testprodukt behalten kann. Soll man jetzt unter Diverses posten, was man gewonnen, geschenkt, etc. hat?

noname951vor 12 m

Dann mach aus dem wir halt ein man. (Was soll man mit dem Post anfangen) Alles steht auf der MM Seite und es ist nicht neues, wenn man ein Testprodukt behalten kann. Soll man jetzt unter Diverses posten, was man gewonnen, geschenkt, etc. hat?


Jeder soll natürlich selbst beurteilen, wie er auf solche Threads reagiert. Mich hat der kleine Erfahrungsbericht jedenfalls nicht gestört. Ich bemerke nur, dass hier einige offenbar nach der Arbeit sich ihren Frust von der Seele schreiben und andere Nutzer für Kleinigkeiten runtermachen oder z.B. gleich Alarm schlagen, wenn ein Thread in einer falschen Rubrik eröffnet wurde oder mal ein wenig von dem sonst hier üblichen Inhalten abweicht. Ich wünsche mir einfach nur eine gewisse Lockerheit seitens der Community (und insbesondere von altgedienten Nutzern) im Umgang mit derlei Situationen hier im Board, mehr nicht.
Bearbeitet von: "polygon" 14. September

Ich habe 20 Kisten voll mit Drohnen, IP-Cams, Kabelage, Adaptern, Aktion Cams, Diffusern, Rückfahr-Cams, Küchenwaagen,Tablets und sonstigem China Kram. Alles gratis für eine unehrliche Rezension Und die Chinesen wollen das Zeug nie zurück. Tolle ne

Ich fand's auch interessant zu lesen, das Objekt an sich ist mir egal.
Übel sind nur immer gleich die Neider, die anderen die Butter auf der Stulle nicht gönnen. Von dene hab ich schon genug auf Arbeit.

tvkommentarevor 1 h, 22 m

Ich habe 20 Kisten voll mit Drohnen, IP-Cams, Kabelage, Adaptern, Aktion Cams, Diffusern, Rückfahr-Cams, Küchenwaagen,Tablets und sonstigem China Kram. Alles gratis für eine unehrliche Rezension Und die Chinesen wollen das Zeug nie zurück. Tolle ne


Same here, jedoch nur ehliche Rezensionen.

tvkommentarevor 1 h, 27 m

Ich habe 20 Kisten voll mit Drohnen, IP-Cams, Kabelage, Adaptern, Aktion Cams, Diffusern, Rückfahr-Cams, Küchenwaagen,Tablets und sonstigem China Kram. Alles gratis für eine unehrliche Rezension Und die Chinesen wollen das Zeug nie zurück. Tolle ne


Amz?

hopp3lvor 3 h, 6 m

»Die Testprodukte werden den Testpiloten leihweise unentgeltlich für die Dauer von zwei bis vier Wochen zur Verfügung gestellt. Ob ein Testpilot ein überlassenes Produkt nach Abschluss behalten darf, wird je Testkampagne einzeln kommuniziert. Ein Weiterverkauf des überlassenen Produkts ist in jedem Fall unzulässig.«@Autchirion du denkst auch, du wärst was besseres was? Fragt sich wer hier die Evolition "gebremmst" hat,...


Nein, Herr Gott nochmal... Ich will euch hier sagen, dass die das wirklich machen und ich werde hier angepöbelt.
Und dann soll ich aggressiv sein? Wenn man sich auf einen Angriff verteidigt hat das nicht mit Aggression zu tun, sondern damit, dass man angegriffen wird und sich wehrt.

tvkommentarevor 2 h, 3 m

Ich habe 20 Kisten voll mit Drohnen, IP-Cams, Kabelage, Adaptern, Aktion Cams, Diffusern, Rückfahr-Cams, Küchenwaagen,Tablets und sonstigem China Kram. Alles gratis für eine unehrliche Rezension Und die Chinesen wollen das Zeug nie zurück. Tolle ne


Teil mal wie das geht, oder habe ich den Witz nicht mitbekommen?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Coupon-König schlägt dieses mal bei C&A zu66
    2. GUNS N' ROSES 2017 in München99
    3. [oepfi] Game-Keys werden verschenkt ;)96830
    4. Bet-at-home Gutschein zu verschenken33

    Weitere Diskussionen