Mediamarkt der Kampf gegen das Internet - die Wahrheit

Finde ich persönlich sehr lesenwert:
mactechnews.de/jou…tml

Hab ich von nem Freund bekommen den Link.

Beste Kommentare

Sehe ich anders.

Fernseher waren zu dem Preis verfügbar bei dem Händler - FAKT

Von daher ein gültiges Vergleichsangebot.

MEdia Markt muss dann auch die Eier haben und dazu stehen und mitgehen. Dicke Klappe, ABER nichts dahinter.

9 Kommentare

Und auch hier wird der Verbraucherschutz wieder nur zuschauen. Metro kann halt machen was es will.

modulopfer.de/201…en/

Media Markt? Ich bin doch nicht blöd

Dieses Beispiel mit dem Fake-Preis im Shop hatten wir ja auch hier auf HUKD, ist meiner Meinung nach schon sehr pedantisch/unsinnig auf Fake-Preisen zu bestehen. Steht ja auch im Artikel, der Händler hat ja gezielt sich 'nen Spass draus gemacht, seine Fernseher mit Verlust zu verkloppen, um zu sehen, wie MM reagiert. Hier von einem regulären Angebot auszugehen, halte ich für verfehlt.

Sehe ich anders.

Fernseher waren zu dem Preis verfügbar bei dem Händler - FAKT

Von daher ein gültiges Vergleichsangebot.

MEdia Markt muss dann auch die Eier haben und dazu stehen und mitgehen. Dicke Klappe, ABER nichts dahinter.

es ist doch so:
Menschen haben ein bestimmtes Bild von einer Marke, das Image.
Das Media-Markt Image hat in letzter Zeit definitiv gelitten, und zar nicht nur bei den Leuten, die sich sowieso mit dem Thema beschäftigen und die Preise verfolgen (so wie viele hier im Forum) sondern auch durch schlechte Presse bei dem "normalo" - Käufer, der vielleicht mal mit Oma nen neuen Trockner dort kauft oder eben einen total überteuerten Fernseher.
Durch die idealo-Aktion wird es zwar objektiv nicht besser, aber im Gedächtnis der Leute bleiben, auch durch die agressive Werbung, die Schlagworte hängen:
"idealo...preissuchmaschine...media-markt..keiner schlägt die nummer 1"

Selbst wenn es jetzt in Einzelfällen zu Ärger kommt oder manche Geräte nur media-markt exklusiv verfügbar sind, das interessiert die Masse der Konsumenten kaum die sich damit nicht beschäftigen, das Image profitiert aber von der Aktion langfristig, man wird Media Markt als den Laden im Gedächtnis behalten, der den günstigsten Preis im internet mitgeht, das muss ja was heißen! Und so werden auch weiterhin viele Kunden in den media markt strömen, trotz teils unverschämter Preise und trotz teils unterirdischem Service (mal abgesehen von ab und zu ganz guten Angeboten)
Negative Details werden schnell vergessen, es ist so wie mit der Politik...

.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Kaufberatung 14" Notebook für Uni...33
    2. iPhone 7 vs Samsung Galaxy S8-eure Meinung1015
    3. 2 Playstation 4 Pro zum Preis von einer bei Media Markt96248
    4. Fahrrad Beratung: Trekkingrad bis 1000€ --- VSF / Raleigh / Cube / Pegasus11

    Weitere Diskussionen