Mediamarkt Online Bestellung - Markt Abholung

20
eingestellt am 26. Dez 2017
Hallo,

kurze Frage. Wenn man auf Mediamarkt Online etwas bestellt, aber mit Marktabholung, reicht da die Bestellbetätigung, oder muss ich noch auf eine Bestätigung vom Markt warten. Auf der Email steht, dass ich benachrichtigt werde, aber dadrauf hätte ich keine Lust zu warten.

Wie ist eure Erfahrung dazu. Klappt das, wenn ich mit der Bestätigung hin fahre?
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
restalkohol noch intus ? Wenn dein Artikel noch nicht geliefert wurde kannst du auch nicht abholen.
15941393-KHkf2.jpg

da die Shops die Ware nicht immer vor Ort haben, solltest du auf die Mail warten
Geduld du musst haben, auf Email du sollst warten.
Bearbeitet von: "dirtysanchez" 26. Dez 2017
20 Kommentare
restalkohol noch intus ? Wenn dein Artikel noch nicht geliefert wurde kannst du auch nicht abholen.
15941393-KHkf2.jpg

da die Shops die Ware nicht immer vor Ort haben, solltest du auf die Mail warten
Geduld du musst haben, auf Email du sollst warten.
Bearbeitet von: "dirtysanchez" 26. Dez 2017
Das nächste mal einfach das Hirn einschalten, danke.
Fahr hin und mach einen Aufstand, das dein für dich nicht vorrätiger Artikel immer noch nicht zur Abholung bereit liegt. Am besten noch heute, die Märkte haben bis 22 Uhr geöffnet
So unverständlich ist die Frage gar nicht, daher kann ich die typischen Reaktionen hier auch nicht nachvollziehen. Der offizielle Support wird eh nur sagen "auf die Mail warten", auch wenn die praktischen Erfahrungen anders sind.

Oft sind Artikel in der Filiale vorrätig, die Abholbestätigung kommt aber trotzdem erst nach bis zu 24 Stunden.

Meist klappt es dann, mit der Bestellbestätigung hinzugehen und der Artikel wird schnell aus dem Lager geholt. Habe allerdings auch schon davon gehört, dass tlw. zwischen Filialbestand und dem zur Online-Abholung unterschieden wird.

Sicherer ist es daher, zu warten. In 90% der Fälle sollte es aber auch vorher schon klappen - natürlich nur, wenn der Artikel vor Ort auf Lager ist.
Bearbeitet von: "delpiero223" 26. Dez 2017
delpiero22326. Dez 2017

So unverständlich ist die Frage gar nicht, daher kann ich die typischen …So unverständlich ist die Frage gar nicht, daher kann ich die typischen Reaktionen hier auch nicht nachvollziehen. Der offizielle Support wird eh nur sagen "auf die Mail warten", auch wenn die praktischen Erfahrungen anders sind. Oft sind Artikel in der Filiale vorrätig, die Abholbestätigung kommt aber trotzdem erst nach bis zu 24 Stunden.Meist klappt es dann, mit der Bestellbestätigung hinzugehen und der Artikel wird schnell aus dem Lager geholt. Habe allerdings auch schon davon gehört, dass tlw. zwischen Filialbestand und dem zur Online-Abholung unterschieden wird.Sicherer ist es daher, zu warten. In 90% der Fälle sollte es aber auch vorher schon klappen - natürlich nur, wenn der Artikel vor Ort auf Lager ist.


Nope klappt nicht. Die dürfen vorher nichts rausgeben.
Wenn man online etwas bestellt, bekommt der Markt auch eine Info. Wenn er die noch nicht hat, gibt er auch keine Ware raus.
Ein Kollege arbeitet da und denen ist es halt untersagt, nur wenn der Abholschein vorgezeigt wird, darf die Ware rausgegeben werden.
Das komische ist auch, dass die Ware manchmal trotzdem geliefert wird, obwohl vorrätig.
Warten bis zur Abholbestätigung. Hab mal im Markt vorrätige Spiele online zur Abholung bestellt. Hab diese dann sogar extra zum Abholschalter gebracht, da noch keine Abholbestätigung vorlag. Dort wurde dann nur gesagt, sie müssten warten bis das System die Abholung freigibt. Da kurz vor Ladenschluss war musste ich ohne Spiele nach Hause fahren. Aber um Punkt 20 Uhr bekam ich die E-Mail das meine Bestellung zur Abholung bereit liegt
Naja, das Ende vom Lied war dann eine Storno meinerseits und eine Bestellung bei Amazon.
Mangu26. Dez 2017

Ein Kollege arbeitet da und denen ist es halt untersagt, nur wenn der …Ein Kollege arbeitet da und denen ist es halt untersagt, nur wenn der Abholschein vorgezeigt wird, darf die Ware rausgegeben werden.Das komische ist auch, dass die Ware manchmal trotzdem geliefert wird, obwohl vorrätig.


Meine Erfahrungen sind definitiv andere - sowohl bei MediaMarkt, als auch Saturn. Zuletzt vor einem Monat getestet bei MM.

Von letzterem Fall habe ich aber auch schon gehört. Teilweise gibt es wohl unterschiedliches Inventar für Offline- und Online-Käufe. Dann hilft natürlich nur warten. Sollte bei Bestellung aber auch entsprechend als "nicht auf Lager" angegeben werden.

Anscheinend ist das aber doch längst nicht so oft der Fall wie ich angenommen hatte - die 90%-Schätzung dürfte daher etwas daneben legen.
Bearbeitet von: "delpiero223" 26. Dez 2017
delpiero22326. Dez 2017

Meine Erfahrungen sind definitiv andere - sowohl bei MediaMarkt, als auch …Meine Erfahrungen sind definitiv andere - sowohl bei MediaMarkt, als auch Saturn. Zuletzt vor einem Monat getestet bei MM.Von letzterem Fall habe ich aber auch schon gehört. Teilweise gibt es wohl unterschiedliches Inventar für Offline- und Online-Käufe. Dann hilft natürlich nur warten. Sollte bei Bestellung aber auch entsprechend als "nicht auf Lager" angegeben werden.Anscheinend ist das aber doch längst nicht so oft der Fall wie ich angenommen hatte - die 90%-Schätzung dürfte daher etwas daneben legen.


Warum bestellt man dann überhaupt online? Dann kannste auch gleich hin fahren und hoffen, dass dein Zeug da ist. Ansonsten kann man die 1-2 Tage wohl auch warten. Meine Güte.
jamann26. Dez 2017

Warum bestellt man dann überhaupt online? Dann kannste auch gleich hin …Warum bestellt man dann überhaupt online? Dann kannste auch gleich hin fahren und hoffen, dass dein Zeug da ist. Ansonsten kann man die 1-2 Tage wohl auch warten. Meine Güte.


Weil online z.B. teilweise die Gutscheineinlösung ausgeschlossen ist (wie bei der letzten 19%-Aktion bei Saturn) und es kein Shoop-Cashback gibt. Gibt berechtigte Gründe dafür.
delpiero22326. Dez 2017

Meine Erfahrungen sind definitiv andere - sowohl bei MediaMarkt, als auch …Meine Erfahrungen sind definitiv andere - sowohl bei MediaMarkt, als auch Saturn. Zuletzt vor einem Monat getestet bei MM.Von letzterem Fall habe ich aber auch schon gehört. Teilweise gibt es wohl unterschiedliches Inventar für Offline- und Online-Käufe. Dann hilft natürlich nur warten. Sollte bei Bestellung aber auch entsprechend als "nicht auf Lager" angegeben werden.Anscheinend ist das aber doch längst nicht so oft der Fall wie ich angenommen hatte - die 90%-Schätzung dürfte daher etwas daneben legen.


Wie heißt es so schön: 87,39% aller Prozentangaben sind rein erfunden

Ich kenne von einigen MM-Filialen sogar getrennte Bereiche - da befindet man sich räumlich ganz wo anders zur Abholung online-bestellter Waren. Hier wird definitiv ein Lager rein für bestellte Waren geführt.
Hatte bei Saturn keinerlei Probleme meine Bestellung selbst aus dem Regal zu nehmen und dann zum Schalter online Abholung zu bringen. Die haben sich s8gar gefreut weil der Heinz dann doch nicht laufen musste
delpiero22326. Dez 2017

Weil online z.B. teilweise die Gutscheineinlösung ausgeschlossen ist (wie …Weil online z.B. teilweise die Gutscheineinlösung ausgeschlossen ist (wie bei der letzten 19%-Aktion bei Saturn) und es kein Shoop-Cashback gibt. Gibt berechtigte Gründe dafür.


Dann schaffst du's auch bestimmt den einen Tag länger darauf zu warten.
jamann26. Dez 2017

Dann schaffst du's auch bestimmt den einen Tag länger darauf zu warten.


Gut, dass du besser weißt, wann andere Leute ihre Bestellung benötigen.
Mangu26. Dez 2017

Nope klappt nicht. Die dürfen vorher nichts rausgeben.Wenn man online …Nope klappt nicht. Die dürfen vorher nichts rausgeben.Wenn man online etwas bestellt, bekommt der Markt auch eine Info. Wenn er die noch nicht hat, gibt er auch keine Ware raus.Ein Kollege arbeitet da und denen ist es halt untersagt, nur wenn der Abholschein vorgezeigt wird, darf die Ware rausgegeben werden.Das komische ist auch, dass die Ware manchmal trotzdem geliefert wird, obwohl vorrätig.


Das ist korrekt so. Wurde mir genauso vom saturn Mitarbeiter erklärt als ich noch total unerfahren war und dachte das die Bestätigung ausreicht um etwas online bestelltes abzuholen.
Da hilft nur geduldig sein
Bei uns reicht auch immer Bestellbestätigung. Wird dann vom Mitarbeiter im Markt geholt.
delpiero22326. Dez 2017

Gut, dass du besser weißt, wann andere Leute ihre Bestellung benötigen.



Wenn sie die Bestellung früher benötigen, sollen sie einfach früher bestellen. Heute bestellen und gestern schon die Ware haben wollen, geht nun mal nicht.
Wenn abholbereit im Markt geht es auch so - vorausgesetzt der Mitarbeiter hat Bock zu arbeiten. Aber manche scheinen es hier ja besser zu wissen, immerhin arbeitet ein Kollege ja bei MM :-)
Einfach entspannt warten, bis die Abholbestätigung eingetroffen oder in der MediaMarktapp hinterlegt ist.
Wenn Du dann Zeit hast, in Ruhe abholen. Wenn Du es Dir zwischenzeitlich anders überlegt hast, einfach nicht abholen. Die Bestellung verfällt dann nach ein paar Tagen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler