MEDION MD 15501 oder Severin MW 7848? Entscheidungshilfe gesucht

So, nach diversen Vergleichen, Abwägen und Hin und Her blieben letztendlich die beiden genannten Modelle übrig. Eine von den Beiden soll es sein. Nein, keine 42L und nein, keine Inverter

Wer hat Erfahrung mit dem ein oder anderen Modell und kann berichten? Vielleicht hatte ja auch schon jemand beide zum Vergleich Zuhause. Außer im Preis scheinen keine großen Unterschiede zu bestehen. Oder ich sehe sie vor lauter Vergleichen nicht mehr. Würde mich über Erfahrungsberichte freuen.

Medion bei Amazon:
amazon.de/dp/…D24

Severin bei Amazon:
amazon.de/Sev…TF8

6 Kommentare

Ich habe ein Vo-Vor-Modell von Medion. Aus der Erfahrung kann ich sagen, kauf dir weder eine Mikrowelle noch etwas anderes von Medien. Die Severin kann vermutlich nur besser ein.

Ich habe bei dem Medion-Modell u.a. Probleme mit dem Kontaktschalter der Tür. Manchmal macht die Mikrowelle einfach mal "Pause" und man muss sie manuell wieder starten. Dieses Problem trat nach ca. 18 Monaten gelegentlichem Betrieb (1 mal pro Woche) auf. Werde mir daher sicher keine Medien mehr kaufen.

lg

Hab die Medion, aus dem Aldi. Dort gab es ein ähnliches Modell letztes Jahr im Dezember für 69€, dafür ist sie super.
Für 99€ würde ich auch die Severin nehmen, die ganzen Empfehlungen können nicht täuschen!

Ich hab ebenfals den "Vorgänger" MD 16500 von Ende letzen Jahres. Läuft seit dem fast täglich ohne Probleme. Einziger Kritikpunkt: Das Teil ist ziemlich laut. Eine Unterhaltung im selben Raum ist kaum noch möglich.

Über die Lautstärke hatte ich auch in einem Testbericht gelesen. Anscheinend haben beide ihre Vor- und Nachteile. Bei der Severin liest man oft vom nervigen Piepton, bei der Medion von abfallenden Zierleisten. Ich persönlich finde wohl einen nervigen Piepton schlimmer, als eine abfallende Zierleiste. Vielleicht hat ja noch jemand Erfahrung mit der Severin gemacht. Oder auch die genannte Medion. Da beide keine Leichtgewichte sind, möchte ich ungern beide zur Probe bestellen

Habe die Medion, welche nun das zweite mal bei der Reparatur ist. Sporadisch kommt der FI-Schutzschalter für mich nicht reproduzierbar. Bei der ersten Begutachtung durch Medion hieß es das nicht gefunden werden konnte.
Prinzipiell finde ich sie aber super und würde mich sehr ärgern wenn ich eine andere kaufen müsste.
Auf Anhieb fällt mir auf das man sich bei der Serverin die Automatikprogramme merken müsste. Bei der Medion sieht man zu den jeweiligen Programmen ein Piktogramm. Hat die Severin denn Unterhitze?

Nein, die hat die Severin leider nicht, im Gegensatz zur Medion. Da wir mit dem Gerät die bisherige Mikrowelle sowie unseren Mini-Backofen ersetzen wollen, scheint die Medion wohl der bessere Kandidat. Wir haben natürlich dann noch einen großen Backofen, finden es aber lächerlich, den morgens für 2 Aufbackbrötchen anzuschmeißen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. EPSON Drucker startet neu11
    2. IKEA 10% Geschenkkarten-Aktion auch 2016?610
    3. WARNUNG vor Lottoland - Kontoschließung bei Auszahlungsversuch3065
    4. Congstar PSN gesperrt?1418

    Weitere Diskussionen