ABGELAUFEN

Mega günstige Druckerangebote bei Office-Partner zum Black Friday - z.B. LEXMARK C746dn für 117 €, Dell S2810dn Laserdrucker s/w für 89 € oder Epson LabelWorks LW-400 Etikettendrucker für 29 €

Redaktion

Office-Partner hat heute schon mal zum Black Friday einige Gutscheincodes rausgehauen (sind leider jeweils an das Produkt gebunden), mit denen sich extrem gute Preise bei vielen Druckern erzielen lassen


Wenn ihr per Vorkasse zahlt, fallen a) keine Versandkosten an und b) spart ihr noch 1 % auf den Warenkorb – mit diesen Preisen habe ich jeweils gerechnet – bei der Bezahlung mit PayPal und mit “Bezahlen über Amazon” werden im Gegensatz dazu leider 1 % draufgeschlagen












.


639485.jpg639485.jpg639485.jpg


 

32 Kommentare

Bin beim E514 schon am Überlegen, allerdings gibt es dafür noch keine preiswerten Nachbautoner.

Schade, dass von Brother keiner aus der L27-Serie dabei ist

HOT!

Der Pixma MX925 ist wirklich günstig. Nedmal 100€! Hot!
Allerdings ohne Originalpatronen ... nur mit Kompatiblen.

sind eig. geräte mit einem fax integriert (also 4 in 1 geräte) aktuell? muss man beim faxanschluss was beachten? extra buchse, splitter oder sonst was?

überlege halt mir so ein ding zu holen...oder lohnt sich das nicht und so online dienste sind praktischer?

der E514 ist mir schon sehr teuer...so ein 3 in 1 in günstig und gut? oder ist das hier schon der absolute preishit?

thx a lot...falls mir jemand ein paar infos geben kann

Qipu ....2,5%
Habt ihr in der Eile bestimmt vergessen

Ich kann den Canon PIXMA MX925 empfehlen. Das Gerät habe ich hier stehen und das ist der erste Drucker mit dem ich (bis jetzt) voll zufrieden bin. Zudem ein super Preis! Und hier auch noch extra 5 kompatible Tintenpatronen dabei wobei ich nicht weiß wie die Qualität von diesen ist. Ich verwende die Patronen von Hainberger.

Bei mir geht die Seite nicht - rödelt sich einen ab

Edit: Ah jetzt gehts.

Einen A3 Drucker haben die aber nicht zufälligerweise auch im Angebot!?

Den Lexmark mitgenommen. Vielen Dank.

Kluzniak89

sind eig. geräte mit einem fax integriert (also 4 in 1 geräte) aktuell? muss man beim faxanschluss was beachten? extra buchse, splitter oder sonst was?



Wir haben hier den Pixma MX925 seit ca. 2 Monaten. Bin damit sehr zufrieden.

Ist aber nicht der schnellste, wenn du mal eine ganzen Stapel Seiten Drucken willst.
Die Farbe (zumindest Original, welche dabei sind) verschmieren schon etwas.

Also ned zu stark mit dem Finger drüberwischen.

Danke jungs. wollte den Canon ip7250 bestellen, jetzt ist der Shop down :-(

scoop2013

Danke jungs. wollte den Canon ip7250 bestellen, jetzt ist der Shop down :-(



Der ist nicht down, läd aber teilweise was länger.

scoop2013

Danke jungs. wollte den Canon ip7250 bestellen, jetzt ist der Shop down :-(




ja, bis zum Timeout beim Auschecken bei Amazon.

Kann ich dort eigentlich den Gutscheincode eingeben oder muss ich zwingend ein neues Konto bei denen anlegen?

Kluzniak89

sind eig. geräte mit einem fax integriert (also 4 in 1 geräte) aktuell? muss man beim faxanschluss was beachten? extra buchse, splitter oder sonst was?




danke für die info"!

Schade, dass es keinen Laser-Multifunktionsdrucker in Farbe gibt... so etwas hätte ich gebraucht.

Den Lexmark kenne ich vom Büro, für den Preis echt ein gutes Gerät.

Edit: Ah gibt es ja von Samsung, weiß jemand, ob die gut sind?

Frage: Welcher der oben genannten Laser s/w bietet die niedrigsten Tonerkosten. Blicke da irgendwie nicht ganz durch....

Fröhlich beim Blackfriday mitmachen und dann so eine Performance. Office Partner war mal wieder "total überrascht". ... Oh man.

Der Canon MX925 ist echt ne Überlegung wert zu dem Preis. Als Alternative hab ich den Epson Workforce wf-3620dwf im Blick, der mir sogar etwas mehr zusagt. Neulich hätte ich den bei Quelle für 100 oder 110 haben können, aber die Gier vor dem Hintergund der BlackWeek war größer...8)

Bin auch noch auf der Suche für meine Freundin. Der Canon MX925 klang erstmal ideal, und dann hab ich mir die Amazon Bewertung durchgelesen, nach Ablauf der Garantiezeit kommt wohl ein Fehlercode B200 und man kann das Ding in die Tonne schmeißen.

Eigentlich will ich meinen alten Canon ip4700 nicht hergeben, aber nach über 5 Jahren dürften demnächst die Tintenrestschwämme voll sein. Das war bisher der beste Canon, den ich je erlebt hab.

Beim Samsung Xpress C460FW ist der Preisvergleich 269,99€!
Gint wei baugleiche Modelle für unterschiedliche Verkaufsräume, aber das ist ja egal:
geizhals.de/?fs…in=

Wiesel

Schade, dass es keinen Laser-Multifunktionsdrucker in Farbe gibt... so etwas hätte ich gebraucht. Den Lexmark kenne ich vom Büro, für den Preis echt ein gutes Gerät. Edit: Ah gibt es ja von Samsung, weiß jemand, ob die gut sind?


Hier nen Test, wo der u.a. vorkommt:
druckerchannel.de/art…014

Würde ich abraten. Hat nen Revolver Drucksystem und ist unteridrdisch langsam!

blablablub1213

Bin auch noch auf der Suche für meine Freundin. Der Canon MX925 klang erstmal ideal, und dann hab ich mir die Amazon Bewertung durchgelesen, nach Ablauf der Garantiezeit kommt wohl ein Fehlercode B200 und man kann das Ding in die Tonne schmeißen.



Hier hab ich noch eine Reperaturanleitung gefunden. Scheint sehr simpel zu sein:
youtube.com/wat…N10

Danke für den Hinweis..

Hi,

einen Gutscheincode für einen passablen A3 Drucker hat nicht zufällig einer?

wie ist der mx925?

MX925, wie siehts bei dem mit dem "typischen" eintrocknen der Tinte aus? Eigentlich wollert ich nen Laser, da ich doch eher selten drucke. Aktuell: s/w Laserdrucker ohne Multi. Erfahrungswerte?

Kann jemand was zum Canon PIXMA iP7250 sagen? Taugt der was?

Bei mir kommt die Fehlermeldung "Gutscheincode ungültig" -> Canon Pixma 925

Überlege den Etikettendrucker zu kaufen. Jemand Erfahrung oder eventuell ein besseren als Vorschlag?

Den Canon Pixma 925 hier für 66.66€

what!

ninja

Der Canon MX925 ist echt ne Überlegung wert zu dem Preis. Als Alternative hab ich den Epson Workforce wf-3620dwf im Blick, der mir sogar etwas mehr zusagt. Neulich hätte ich den bei Quelle für 100 oder 110 haben können, aber die Gier vor dem Hintergund der BlackWeek war größer...8)


Ich bin, nachdem ich bei druckerchannel.de ein wenig gelesen habe, auch beim WF3620 gelandet und bisher tut der seinen Dienst mit Refill-Patronen (das sind leere Patronen, die sich einfach selbst befüllen lassen; die wurden da so empfohlen) wunderbar.

Die Seite ist nun bald 12 Stunden vom Netz. Wird das irgendwann mal gefixed? Kein Wunder, dass immer mehr Leute bei amazon kaufen, wenn die "kleinen" Händler nix auf die Reihe kriegen.

Bei mir hat's gerade mit sehr viel Geduld und gelegentlichem Aktualisieren jeder einzelnen Seite (vom Warenkorb bis zum "zur Kasse gehen") funktioniert. Ich hatte schon länger ein Auge auf den Dell E514dw geworfen, als Wenigstdrucker wollte ich auf jeden Fall Tintenstrahler vermeiden und gleichzeitig einen Scanner dabei haben, idealerweise auch über WLAN. Der Dell scheint da perfekt zu passen. Alternative wäre der Brother MFC-L2700DW gewesen, aber der war nicht im Angebot.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Amiibo Sammelthread [Angebote, Verfügbarkeit]48671
    2. Gearbest Rücksendeadresse Spanien34
    3. Comdirect Visa oder Advanzia Gebührenfrei Mastercard Gold als Oyster Card E…34
    4. Kinderriegel Oktoberfest Glücksrad Gewinnspiel5084

    Weitere Diskussionen