Mehrere Paybackkarten. 1 Bankkonto?

Hallo liebe Community
Meine Hamster wollen ihre Paybackpunkte auf mein Bankkonto auszahlen lassen, geht das? Sind etwas mehr als 8 Karten.. Aber ich habe nur ein Bankkonto

Lg ^^

23 Kommentare

Das sollte schon gehen, da man glaube ich jedesmal die Bankverbindung angeben muss. Auf Payback selber habe ich die Seite zur Überweisung noch nie gefunden. Ich google das immer.

Ich meine, der Inhaber des Bankkontos und Paybackkunde müssen identische Namen haben. Du siehst das, wenn du es ausprobierst. Da kommt dann eine entsprechende Meldung...

Bearbeitet von: "Cinderela" 16. September

Aber du kannst für die Hamster die Punkte zumindest bei DM als Wertgutschein ausdrucken lassen und den Wertgutschein an der Kasse auch in bar auszahlen lassen \x0d\x0aOder dafür Hamsterfutter kaufen

Würde auch zu DM raten

Cinderela

Ich meine, der Inhaber des Bankkontos und Paybackkunde müssen identische Namen haben. Du siehst das, wenn du es ausprobierst. Da kommt dann eine entsprechende Meldung...



Der Name ist fest vorgegeben. Nur die Kontonummer und Bankleitzahl müssen eingegeben werden. Ich habe die Punkte von meiner Oma schon mal auf mein Konto auszahlen lassen (und ihr natürlich gegeben ^^). Hat ohne Probleme funktioniert. Aber bei so vielen Hamstern würde ich glaub auch eher zu DM raten. Ich habe nämlich auch schon negative Erfahrungen mit Payback gemacht - die stornieren einem dann auch einfach die kompletten Punkte (bei mir über 5000) und schicken einem 8 Wochen später eine schriftliche Verwarnung.

Cinderela

Ich meine, der Inhaber des Bankkontos und Paybackkunde müssen identische Namen haben. Du siehst das, wenn du es ausprobierst. Da kommt dann eine entsprechende Meldung...


Danke für die Erfahrung oO .. Shit.. Dann pumpe ich mal alles in dm wertgutscheine rein bevor mein payback deal zum stornodeal mutiert

Warte auf die 10%-Extrapunkte-Aktionen von dm (2 Mal jährlich, für gewöhnlich). Darüber freuen sich Hamster immer am meisten.

Bearbeitet von: "blooze" 16. September

Cinderela

Aber du kannst für die Hamster die Punkte zumindest bei DM als Wertgutschein ausdrucken lassen und den Wertgutschein an der Kasse auch in bar auszahlen lassen Oder dafür Hamsterfutter kaufen


Geht das noch? Dachte wurde gefixt.

SirSam

Geht das noch? Dachte wurde gefixt.



Was? Wertschecks bei DM in bar auszahlen lassen?
Seit wann soll das nicht mehr gehen?
Bearbeitet von: "Cinderela" 16. September

Cinderela

Ich meine, der Inhaber des Bankkontos und Paybackkunde müssen identische Namen haben. Du siehst das, wenn du es ausprobierst. Da kommt dann eine entsprechende Meldung...



Weshalb wurdest du verwarnt? Payback selbst sagt doch, dass man mehrere Konten haben darf...

Cinderela

Aber du kannst für die Hamster die Punkte zumindest bei DM als Wertgutschein ausdrucken lassen und den Wertgutschein an der Kasse auch in bar auszahlen lassen


Braucht man für den Wertgutschein eine Mindestanzahl an Punkten?

ab 200 Punkten und nur in volle Euro

Das mit dem Überweisen klappt auch bei anderen Namen als dem eigenen!

Cinderela

ab 200 Punkten und nur in volle Euro


Inzwischen gibt es den Wertscheck nicht mehr zum Ausdrucken, nur noch eine Wertkarte (Entspricht einer Geschenkkarte, kann man auch nehmen zum Aufladen).

Das System wurde bis zum 23.04.16 bundesweit umgestellt!

Die kann man ab 200P punktgenau aufbuchen, auch von mehreren Karten.
Die Auszahlung klappt nicht immer, kommt auf die Kassenfee an.
Bearbeitet von: "soheissichjetzt" 16. September

soheissichjetzt


Dann muss man zuerst an die Kasse gehen, um eine leere Wertkarte zu holen oder wie?
Bearbeitet von: "Cinderela" 16. September

Cinderela

Dann muss man zuerst an die Kasse gehen, um eine leere Wertkarte zu holen oder wie?

nein, die Wertkarten sind am Servicepunkt verfügbar.
Bearbeitet von: "soheissichjetzt" 16. September

Bloss nicht 8 Hamster-Karten auf dasselbe Bankkonto überweisen lassen. Das gibt Punktestorno, Kartensperre und ab einer gewissen Kartenmenge auch noch Post von der Rechtsabteilung von Payback nach Hause...

Payback schickt auch gelegentlich statt einer Übeweisung einen Scheck. Wenn dann der Hamster sonstwo wohnt, kommt der Scheck nicht an.

Zum Thema DM:

Ab 200 Punkten ist es möglich, am Servicepunkt das ganze auf einen Wertscheck zu buchen. Geht in 5-Cent-Schritten, also 2 Euro, 2,05 Euro usw. Guthaben unter 95 Cent wird automatisch ausgezahlt, Guthaben ab 1 Euro kann technisch ausgezahlt werden, hängt aber von der jeweiligen Kassenkraft ab und klappt nicht immer. Irgendetwas mit Wertscheck kaufen und umtauschen gibt auch kein Bargeld mehr, sondern einen neuen Wertscheck zurück.

Im Real,- könnte man noch, sofern vorhanden, SB-Kassen nutzen. Wertscheck aus Papier am Servicepoint ausdrucken (geht nur 2 Euro, 5 Euro, 10 Euro...) und damit zur SB-Kasse. Während die Kassenkräfte auch nur unter 1 Euro auszahlen, zahlt die SB-Kasse auch größeres Restguthaben aus. Allerdings muss hierzu der Kassenaufsicht die originale Payback-Plastik-Karte gezeigt werden (vorläufige Pappkarte z. B. von Aral gehen nicht) und der Mitarbeiter muss seine Karte über den Kassenscanner ziehen, seine PIN eingeben und den Wertscheck manuell freigeben. Und es klingt dann beim Auszahlen des Restbetrages so, als ob man gerade in der Spielhalle bei einem einarmigen Banditen den Hauptgewinn geknackt hat...

prolltv

Geht in 5-Cent-Schritten, also 2 Euro, 2,05 Euro usw

wurde das geändert? Im letzten Jahr konnte man noch punktgenau aufbuchen.

Ich glaube bei uns gibt es noch einen dm der papierausdrücke erstellt, sodass ich an der kasse auszahlen lassen kann

Oder ich kaufe mir mit den wertschecks geschenkgutscheine ..zb paysafecards oder so und wandle die in paypal oder so um (:|

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. TV Kaufempfehlung44
    2. Selber Craft Beer brauen mit Minibrew68
    3. jemand hier mit Bild + Abo?89
    4. Hotukdeals26

    Weitere Diskussionen