Meine Erfahrungen mit Multilotto, screenshotdokumentiert

48
eingestellt am 11. MärBearbeitet von:"Bambusfahrer"
Über einen Groupon-Deal bin ich günstig an ein Multilotto-Einzahlungsbonus gekommen, der es mir ermöglicht hat, sehr günstig Lotto zu spielen. Ich habe mehrmals gewonnen und möchte nun mein Geldgewinn abheben.

Über das Internet liest man so manche negative Erfahrungsberichte über dieses Seite aus Malta. Deswegen möchte ich meine Schritte nun dokumentieren. Einerseits für mich als Absicherung, da ich auf meinen Geldgewinn bestehe, andererseits um euch nicht mit einem weiteren haltlosen Erfahrungsberichten zu langweilen, sondern Fakten in Form von Screenshots zu liefern (für mich selbst mach ich Videos bei diesem Prozess, da sie haltbarer sind als Screenshots, die gefälscht werden können), die dem einen oder anderen potenziellen Spieler Einblicke in diese Website geben. Mir ist natürlich bewusst, dass meine Erfahrungen mit Multilotto, egal wie es ausgeht, nicht die Regel für andere Spieler sein müsssen. Es sind eben meine Erfahrungen.

Ich werde diesen Beitrag regelmäßig updaten.

Nun zu den eigentlichen Erfahrungen.

Was bisher geschah:
Für 12,xx Euro habe ich bei Groupon einen 55 Euro Einzahlungsbonus für Multilotto erworben und dort eingelöst:

1142399-hMZi9.jpg
Mit 52 € der 55 € habe ich mit einem Lottoschein mit 13 Feldern an vier Ziehungen des deutschen Lottos teilgenommen und bei zwei Ziehungen gewonnen. (Ja, ich weiß, dass ich nicht direkt am deutschen Lotto teilgenommen habe. Ihr wisst, wie es gemeint ist. )
1142399.jpg

1142399-hamFs.jpg
Mein aktueller Kontostand:

1142399.jpg
Da 3 Euro noch vom Einzahlungsbonus übrig sind, kann ich 102,40 € der 105,40 € auszahlen lassen.

Auszahlen geht unter anderem über Skrill, das erschien mir die vernünftigste Variante.Leider habe ich hier ein Screenshot der Auszahlungsmöglichkeiten vergessen. Es wurde noch "Trustly" angeboten, das sehr schlechte Erfahrungsberichte hat, und etwas anderes, das mich auch nicht überzeugt hat. Skrill kenne ich immerhin und weiß, dass es seit Jahren auch bei nahmhaften Onlinespielen als Bezahlmöglichkeit angeboten wird.

Ich habe also ein Konto bei Skrill eröffnet und den Auszahlungsprozess in Gang gesetzt. Nachdem ich beim Abschicken der Skrill-Kontodaten auf Multilotto mehrmals ausgeloggt wurde, und nachdem das nicht mehr passierte, stattdessen einfach alle Formulareingaben gelöscht wurden (was letztendlich daran, dass ich 102,40 statt 102.40 eingebgen habe), hat es letztendlich geklappt:

1142399.jpg
Diesen Auszahlungsprozess habe ich nebenbei gefilmt. Diese Auzahlungsanfrage wird nun von Multilotto bearbeitet.

Laut anderer Erfahrungsberichte klagten Spieler darüber, dass nicht ausgezahlt werden würde. (Ich benutze diese Ausdrucksweise nicht, weil ich denen nicht glaube. Sondern weil die Berichte, die ich gelesen habe, lediglich reine Textform sind. Sie können komplett wahr sein, aber genau so gut auch halbwahr oder gelogen.)
Es wird davon berichtet, dass von Multilotto eine Bestätigung der eigenen Identität gefordert wird in Form des Ausweises und einer Bestätigung der Adresse in Form von z.B. einer Stromrechnung. Zusätzlich seien die Bearbeitungszeiten teilweise sehr lang, u.a. aufgrund technischer Probleme oder auch ein Mitarbeiterwechsel, mit dem nochmal der ganze Prozess inklusive Ausweiskopie schicken von vorne beginnt.
Wie gesagt, was wahr ist, weiß ich letztendlich nicht.

Ich bin gespannt, wie es mir ergeht. Laut den Erfahrungsberichten klingt das so, als würde Multilotto bestimmte "Taktiken" anwenden, um den Spieler zu demotivieren und davon abzulassen, den steinigen Auszahlungsprozess bis zum Ende durchzuziehen.

Mein persönliches Fazit soweit: Der Sitz in Malta spricht für sich. Die Website selbst wirkt unfertig. Mal wurde ich ausgeloggt (das passierte auch damals mehrmals, als ich mein Einzahlungsbonus einlösen wollte.), und die Website enthält mehrere Anzeigefehler, wie ihr auch an den Screenshots erkennt.

Sobald es Neuigkeiten gibt, dokumentiere ich weiter. Bestenfalls landet das Geld nächste Woche auf meinem Skrillkonto. Schlimmstenfalls muss ich Dokumente nachreichen oder es gibt irgendwelche anderen Probleme. Es kann nicht mehr passieren, als dass ich 12,xx € in neue Lebenserfahrungen investiert habe.
Zusätzliche Info
Diverses
Beste Kommentare
flaver77vor 5 m

Sitz in Malta ist positiv.


Bei Autositzen wäre ich vorsichtig.
16749163-xk7P5.jpg
Avatar
GelöschterUser822569
Bambusfahrervor 19 m

Es ist eben ein Glücksspiel. Entweder zahl ich beim deutschen Lotto so …Es ist eben ein Glücksspiel. Entweder zahl ich beim deutschen Lotto so viel Geld, dass es sich nicht lohnt, zu spielen. Oder ich spiele für viel weniger Geld, um mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit einen Gewinn rauszuholen (ich habe die ungefähren Wahrscheinlichkeiten ausgerechnet), den ich "hoffentlich" erhalte. Ist sicherlich auch Geschmackssache.



selbsthilfegluecksspiel.de/


Nicht böse gemeint. Aber jeder der anfängt bei Glücksspielen "Systeme" zu erkennen, der hat schon vorher verloren.
GelöschterUser82256911. Mär

Kleiner Tipp: Ein Nebenjob in der gleichen zeit bringt zu 99% mehr Geld.


Klar, warum sich nicht schon während der Ausbildung verheizen? Ist ja nicht so, dass man da schon seine ~40 Stunden/Woche hat und nebenbei noch für die Berufsschule lernen darf.
GelöschterUser82256911. Mär

Muss schön sein wenn man nicht arbeiten gehen muss



GelöschterUser82256911. Mär

Kleiner Tipp: Ein Nebenjob in der gleichen zeit bringt zu 99% mehr Geld.


Was genau ist jetzt eigentlich dein Problem? Ich könnte dich genauso persönlich angreifen, weil du anscheinend die Zeit findest bei Mydealz Moralapostel zu spielen.
48 Kommentare
Avatar
GelöschterUser822569
Muss schön sein wenn man nicht arbeiten gehen muss
GelöschterUser82256911. Mär

Muss schön sein wenn man nicht arbeiten gehen muss


Ich bin in der Ausbildung und hab nicht viel Geld. Hätte ich mehr Geld, hätte ich kein Lotto gespielt (was ich auch nur dann mache, wenn es einen super Deal gibt). Warum ich das alles dokumentiere, steht im Text. Ich tue das nicht, weil ich zu viel Zeit habe. Sondern weil ich gerne mehr Geld hätte. Danke fürs Lesen!
Dein Ernst?
Hatte die letzten Jahre ab und zu verschiedene Online Casinos getestet die unteranderem Merkur und Novoline Spiele anboten (Dezember '17 haben die sich vom deutschen Markt zurückgezogen). 12 / 15 Casinos hatten ihren Sitzt in Malta.
Ob es 25 € oder 3200€ waren, es wurde immer ausgezahlt ohne zu murren.
Wichtig ist das dein Betreiber die Lizenzen auch besitzt. Nach dem Maltanischen?! sind die Gewinn staatlich abgesichert.
Die Casinos müssen wohl ein Konto führen, wo eine Summe X hinterlegt ist, um die jeweiligen Gewinne auch auszahlen zu können. Bin mir aber nicht so genau so sicher.
Avatar
GelöschterUser822569
Bambusfahrervor 3 m

Ich bin in der Ausbildung und hab nicht viel Geld. Hätte ich mehr Geld, …Ich bin in der Ausbildung und hab nicht viel Geld. Hätte ich mehr Geld, hätte ich kein Lotto gespielt (was ich auch nur dann mache, wenn es einen super Deal gibt). Warum ich das alles dokumentiere, steht im Text. Ich tue das nicht, weil ich zu viel Zeit habe. Sondern weil ich gerne mehr Geld hätte. Danke fürs Lesen!


Kleiner Tipp: Ein Nebenjob in der gleichen zeit bringt zu 99% mehr Geld.
GelöschterUser82256911. Mär

Kleiner Tipp: Ein Nebenjob in der gleichen zeit bringt zu 99% mehr Geld.


Also geh mal mit gutem Beispiel voran, husch-husch
Avatar
GelöschterUser822569
eTCvor 1 m

Also geh mal mit gutem Beispiel voran, husch-husch


Aus dem Alter bin ich glücklicherweise raus
Sitz in Malta ist positiv. Fast alle Booker, Casinos etc. sitzen da. Nie Probleme gehabt. Aber freue dich schon mal über die horrenden Gebühren, wenn du dein Geld von Skrill auf dein Konto überweisen möchtest.
Bearbeitet von: "flaver77" 11. Mär
Bambusfahrervor 13 m

Ich bin in der Ausbildung und hab nicht viel Geld. Hätte ich mehr Geld, …Ich bin in der Ausbildung und hab nicht viel Geld. Hätte ich mehr Geld, hätte ich kein Lotto gespielt (was ich auch nur dann mache, wenn es einen super Deal gibt). Warum ich das alles dokumentiere, steht im Text. Ich tue das nicht, weil ich zu viel Zeit habe. Sondern weil ich gerne mehr Geld hätte. Danke fürs Lesen!


Na, wenn du meinst, dass das der richtige Weg ist, aus wenig Geld mehr zu machen...
Völlig unabhängig davon, wie deppert ich das als Grund für's Lottospielen finde, spiel halt bei staatlichen Lottoanbietern in Deutschland. Da kriegste wenigstens auch dein Geld ohne irgendwelche Unsicherheiten oder fragwürdige Umwege.
Bearbeitet von: "tehq" 11. Mär
GelöschterUser82256911. Mär

Kleiner Tipp: Ein Nebenjob in der gleichen zeit bringt zu 99% mehr Geld.


Verbietet der Vertrag.
flaver77vor 5 m

Sitz in Malta ist positiv.


Bei Autositzen wäre ich vorsichtig.
16749163-xk7P5.jpg
tehqvor 3 m

Na, wenn du meinst, dass das der richtige Weg ist, aus wenig Geld mehr zu …Na, wenn du meinst, dass das der richtige Weg ist, aus wenig Geld mehr zu machen...Völlig unabhängig davon, wie deppert ich das als Grund für's Lottospielen finde, spiel halt bei staatlichen Lottoanbietern in Deutschland. Da kriegste wenigstens auch dein Geld.


Es ist eben ein Glücksspiel. Entweder zahl ich beim deutschen Lotto so viel Geld, dass es sich nicht lohnt, zu spielen. Oder ich spiele für viel weniger Geld, um mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit einen Gewinn rauszuholen (ich habe die ungefähren Wahrscheinlichkeiten ausgerechnet), den ich "hoffentlich" erhalte. Ist sicherlich auch Geschmackssache.
Bambusfahrervor 9 m

Es ist eben ein Glücksspiel. Entweder zahl ich beim deutschen Lotto so …Es ist eben ein Glücksspiel. Entweder zahl ich beim deutschen Lotto so viel Geld, dass es sich nicht lohnt, zu spielen. Oder ich spiele für viel weniger Geld, um mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit einen Gewinn rauszuholen (ich habe die ungefähren Wahrscheinlichkeiten ausgerechnet), den ich "hoffentlich" erhalte. Ist sicherlich auch Geschmackssache.


Auf jeden Fall Geschmackssache.
Pass bloß auf, dass du dich mit deinen berechneten Wahrscheinlichkeiten nicht in eine trügerische Sicherheit begibst. Im Bekanntenkreis sind ein paar Leute auf diese Weise abgestürzt - zwar durch Sportwetten, aber das ist letztlich alles Glücksspiel.
In der ganzen Geschichte auch das Finanzamt nicht vergessen. Nimm's als gut gemeinten Ratschlag, nicht als Angriff/Bevormundung.
Bearbeitet von: "tehq" 11. Mär
Auf Folgen gedrückt
Avatar
GelöschterUser822569
Bambusfahrervor 19 m

Es ist eben ein Glücksspiel. Entweder zahl ich beim deutschen Lotto so …Es ist eben ein Glücksspiel. Entweder zahl ich beim deutschen Lotto so viel Geld, dass es sich nicht lohnt, zu spielen. Oder ich spiele für viel weniger Geld, um mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit einen Gewinn rauszuholen (ich habe die ungefähren Wahrscheinlichkeiten ausgerechnet), den ich "hoffentlich" erhalte. Ist sicherlich auch Geschmackssache.



selbsthilfegluecksspiel.de/


Nicht böse gemeint. Aber jeder der anfängt bei Glücksspielen "Systeme" zu erkennen, der hat schon vorher verloren.
GelöschterUser82256911. Mär

Kleiner Tipp: Ein Nebenjob in der gleichen zeit bringt zu 99% mehr Geld.


Klar, warum sich nicht schon während der Ausbildung verheizen? Ist ja nicht so, dass man da schon seine ~40 Stunden/Woche hat und nebenbei noch für die Berufsschule lernen darf.
Avatar
GelöschterUser822569
CrowleyX1vor 1 m

Klar, warum sich nicht schon während der Ausbildung verheizen? Ist ja …Klar, warum sich nicht schon während der Ausbildung verheizen? Ist ja nicht so, dass man da schon seine ~40 Stunden/Woche hat und nebenbei noch für die Berufsschule lernen darf.



Genau, besser das Hirn mit Glücksspiel fördern!
In dem Zusammenhang kann ich dir diese Seite empfehlen.
GelöschterUser82256911. Mär

Genau, besser das Hirn mit Glücksspiel fördern!


Das eine hat nichts mit dem anderen zu tun.
Hier das Ende der Story:

" Ich musste tatsächlich noch Dokumente nachreichen. Die Stromrechnung haben sie nicht akzeptiert, da zu alt. Neuere hingeschickt, dann sind einige Tage vergangen und es wurde alles akzeptiert. Die Auszahlung musste ich dann zwar nochmals beantragen, aber das Geld wurde innerhalb eines Tages auf meinem Skrill Konto gutgeschrieben. "

Oder kurz gesagt: Eine ganz normale Auszahlung mit üblicher Prozedur der Accountverifizierung !
Kellerwaertervor 17 m

Hier das Ende der Story:" Ich musste tatsächlich noch Dokumente …Hier das Ende der Story:" Ich musste tatsächlich noch Dokumente nachreichen. Die Stromrechnung haben sie nicht akzeptiert, da zu alt. Neuere hingeschickt, dann sind einige Tage vergangen und es wurde alles akzeptiert. Die Auszahlung musste ich dann zwar nochmals beantragen, aber das Geld wurde innerhalb eines Tages auf meinem Skrill Konto gutgeschrieben. "Oder kurz gesagt: Eine ganz normale Auszahlung mit üblicher Prozedur der Accountverifizierung !


Ich bin gespannt. Wenn alles klappt, freue ich mich.
Ich finde das gut von dir. Über einige Lottoanbieter hört man hier Gutes, über andere sehr viel Schlechtes. Das hilft u.a., die Spreu vom Weizen zu trennen.
Bambusfahrervor 3 m

Ich bin gespannt. Wenn alles klappt, freue ich mich.


Klar klappt das. Jeder Buchmacher,Casino,Lotto Anbieter mit vernünftiger Malta Lizenz zahlt aus. Sonst könnte er gleich zu machen.
Wer soll das bitte lesen
tehqvor 1 h, 39 m

Auf jeden Fall Geschmackssache. Pass bloß auf, dass du dich mit deinen …Auf jeden Fall Geschmackssache. Pass bloß auf, dass du dich mit deinen berechneten Wahrscheinlichkeiten nicht in eine trügerische Sicherheit begibst. Im Bekanntenkreis sind ein paar Leute auf diese Weise abgestürzt - zwar durch Sportwetten, aber das ist letztlich alles Glücksspiel.In der ganzen Geschichte auch das Finanzamt nicht vergessen. Nimm's als gut gemeinten Ratschlag, nicht als Angriff/Bevormundung.


Was hat das Finanzamt damit zu tun? Die Gewinn sind Steuerfrei. Da das Casino in Malta sitzt und er kein Berufsspieler ist.
casinoonline.de/glu…php
GelöschterUser82256911. Mär

Muss schön sein wenn man nicht arbeiten gehen muss



GelöschterUser82256911. Mär

Kleiner Tipp: Ein Nebenjob in der gleichen zeit bringt zu 99% mehr Geld.


Was genau ist jetzt eigentlich dein Problem? Ich könnte dich genauso persönlich angreifen, weil du anscheinend die Zeit findest bei Mydealz Moralapostel zu spielen.
lakai11. Mär

Was genau ist jetzt eigentlich dein Problem? Ich könnte dich genauso …Was genau ist jetzt eigentlich dein Problem? Ich könnte dich genauso persönlich angreifen, weil du anscheinend die Zeit findest bei Mydealz Moralapostel zu spielen.



solche Kommentare einfach melden, dann hat sich die Sache
ernsthafte Frage, könnt ihr jetzt Lottoland Multilotto empfehlen oder nicht? 11,90€ für 55€ Lotto spielen klingt doch verlockend? Überlege auch gerade ob ich es bei Groupon kaufen soll
Bearbeitet von: "Creatorbasti" 11. Mär
Spermicusvor 16 m

Was hat das Finanzamt damit zu tun? Die Gewinn sind Steuerfrei. Da das …Was hat das Finanzamt damit zu tun? Die Gewinn sind Steuerfrei. Da das Casino in Malta sitzt und er kein Berufsspieler ist.https://www.casinoonline.de/gluecksspiel-steuer.php


Das Ganze ist nicht so eindeutig und einfach, wie du es darstellst. Allein der Terminus Berufsspieler ist nicht mal legaldefiniert. Ob man sich im Ernstfall auf eine Seite, die Geld über affiliate-links zu Online-Glücksspielanbietern verdient und mithin selbst ein wirtschaftliches Eigeninteresse daran hat, dass potentielle Spieler beruhigt spielen, berufen will, ist jedem selbst überlassen.
tehqvor 2 h, 24 m

Auf jeden Fall Geschmackssache. Pass bloß auf, dass du dich mit deinen …Auf jeden Fall Geschmackssache. Pass bloß auf, dass du dich mit deinen berechneten Wahrscheinlichkeiten nicht in eine trügerische Sicherheit begibst.


Entweder man ist über große Zahlen im Plus oder im Minus mehr sagt die WSK nicht. Wenn man einen Weg findet über große oder besser sogar kleine Zahlen ins Plus zu kommen, warum sollte man das nicht machen?
Die Russenmafia hat eine Zeit lang bestimmte Spielautomatentypen weltweit von Läufern bespielen lassen, da die Gewinne vorberechenbar waren. Genauso gibt es eben auch Leute die bei normalem Glücksspiel Designfehler nutzen.

nytimes.com/199…tml
businessinsider.de/how…6-1

The reports describe a long list of troubling findings, such as the fact that one person cashed in 1,588 winning tickets between 2002 and 2004 for a grand total of $2.84 million.

Joan Ginther, who has won more than $1 million from the Texas Lottery on four different occasions.
wired.com/201…ry/

The math whizzes quickly discovered that buying about $100,000 in Cash WinFall tickets on those days would virtually guarantee success. Buying $600,000 worth of tickets would bring a 15%–20% return on investment
newsfeed.time.com/201…on/

Noch interessanter sind eigentlich nur die Geschichten von den Gewinnern die es dann verkacken: washingtonpost.com/wp-…tml
Habe Auszahlung erhalten, aber das Cashback über Spartanien trotz Nachbuchungsnachfrage nie erhalten.
danny005vor 19 m

Habe Auszahlung erhalten, aber das Cashback über Spartanien trotz …Habe Auszahlung erhalten, aber das Cashback über Spartanien trotz Nachbuchungsnachfrage nie erhalten.



Musstest du auch so kompliziert alle Daten von dir hochladen? Hast du da keine Angst, was die mit deinen Daten/Persokopie etc machen?
Bambusfahrervor 2 h, 2 m

Ich bin gespannt. Wenn alles klappt, freue ich mich.



habe jetzt auch mein Glück versucht Hättest du den Groupongutschein Hallo15 verwendet hättest du nur 10 statt 12,XX € gezahlt
Creatorbastivor 3 m

habe jetzt auch mein Glück versucht Hättest du den Groupongutschein H …habe jetzt auch mein Glück versucht Hättest du den Groupongutschein Hallo15 verwendet hättest du nur 10 statt 12,XX € gezahlt


verarbschiede dich schonmal von deinem geld. hättest du auch einfach im garten verbrennen können.
woosh.vor 2 m

verarbschiede dich schonmal von deinem geld. hättest du auch einfach im …verarbschiede dich schonmal von deinem geld. hättest du auch einfach im garten verbrennen können.



Weil man beim Lotto nichts gewinnt oder weil der Anbieter unseriös bei der Auszahlung ist`?
CrowleyX1vor 2 h, 50 m

Klar, warum sich nicht schon während der Ausbildung verheizen? Ist ja …Klar, warum sich nicht schon während der Ausbildung verheizen? Ist ja nicht so, dass man da schon seine ~40 Stunden/Woche hat und nebenbei noch für die Berufsschule lernen darf.


Für die Berufsschule lernt man nicht, und wenn doch gehörst du da nicht hin
GelöschterUser82256911. Mär

Muss schön sein wenn man nicht arbeiten gehen muss


GelöschterUser82256911. Mär

Kleiner Tipp: Ein Nebenjob in der gleichen zeit bringt zu 99% mehr Geld.



Ja eben, zumal alle Menschen die an einem Sonntag im Internet einen längeren Text verfassen definitiv arbeitslose Assis sind... schon klar. läuft bei dir...
timetohate11. Mär

Für die Berufsschule lernt man nicht, und wenn doch gehörst du da nicht hin


Das mag a) auf die Art der Ausbildung und b) die Vorbildung ankommen. Personen mit Real- und Hauptschulabschluss hatten bei uns selbst bei einfachsten Dingen arge Probleme. Von daher würde ich das nicht verallgemeinern. Unabhängig davon ändert das aber nichts daran, dass eine Ausbildung allein schon ein Vollzeitjob ist.
CrowleyX1vor 21 m

Das mag a) auf die Art der Ausbildung und b) die Vorbildung ankommen. …Das mag a) auf die Art der Ausbildung und b) die Vorbildung ankommen. Personen mit Real- und Hauptschulabschluss hatten bei uns selbst bei einfachsten Dingen arge Probleme. Von daher würde ich das nicht verallgemeinern. Unabhängig davon ändert das aber nichts daran, dass eine Ausbildung allein schon ein Vollzeitjob ist.


Witzig das ausgerechnet der ehemalige Realschüler, also ich, mit Abstand ohne Probleme durch den IT-Bereich der Berufsschule gekommen ist und Abi bekommen hat, als Stufenbester.

Weiß aber von den Lehrern auch, dass seit Jahren alles immer weiter vereinfacht wird und quasi von der Politik gewollt wird dass alles und jeder durchgezogen wird.

Ich kann das auf die Bereiche Informatik, Elektrotechnik, Holztechnik sowie Metalltechnik beziehen.
Da hat auch der aller letzte Affe seinen Abschluss gekriegt (mich in den Affen eingeschlossen)
timetohate11. Mär

Witzig das ausgerechnet der ehemalige Realschüler, also ich, mit Abstand …Witzig das ausgerechnet der ehemalige Realschüler, also ich, mit Abstand ohne Probleme durch den IT-Bereich der Berufsschule gekommen ist und Abi bekommen hat, als Stufenbester.Weiß aber von den Lehrern auch, dass seit Jahren alles immer weiter vereinfacht wird und quasi von der Politik gewollt wird dass alles und jeder durchgezogen wird.Ich kann das auf die Bereiche Informatik, Elektrotechnik, Holztechnik sowie Metalltechnik beziehen.Da hat auch der aller letzte Affe seinen Abschluss gekriegt (mich in den Affen eingeschlossen)


Ausnahmen bestätigen die Regel.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler