Meinung zu diesem 600€ PC

20
eingestellt am 9. Sep 2020
Hey...

ich habe ein Angebot bekommen und bin mir unsicher, ob der Preis wirklich gerechtfertigt ist. Es geht um einen PC im Small-Form-Factor... Daher sind die Preise für die Komponenten in der Anschaffung etwas höher... Eine kleine Einschätzung wäre nett

Hier mal die Specs:

MAINBOARD ist ein ASUS ROG Maximus VIII Impact
- LGA1151 Sockel für Intel® Core™ (bis 9th Gen)
- Dual DDR4 4133(OC)-Unterstützung
- SupremeFX Impact III, die Soundkarte auf höchstem Niveau mit intuitivem Sonic Studio II
- Anschlussmöglichkeiten: 2x2 802.11ac WLAN mit MU-MIMO , NVMe U.2 und USB 3.1 Typ-A und Typ-C für extreme Datenübertragungsgeschwindigkeiten und Kompatibilität

RAM: Kingston HyperX Fury (HX426C16FB2K2/16)

CPU: Intel i5-7500 Quadcore
Kerne: 4; Threads: 4; Grundtaktfrequenz des Prozessors: 3,40 GHz; Max. Turbo-Taktfrequenz 3,80 GHz; Cache: 6 MB Intel® Smart Cache
Kühlung erledigt der Noctua NH-L9i, daher im Idle flüsterleise und unter Last hört man nur die GPU Kühler.

PSU ist ein Corsair SF600 80+ Gold - mehr braucht es für keine Hardware, die in dieses Gehäuse passt, mit Silent-mode (im Normalfall geht der Lüfter gar nicht an, außer unter Vollast für längere Zeit)

SSD: 500GB Samsung 860 Evo (Lesen: bis zu 520 MB/s; Schreiben: bis zu 550 MB/s) - eine weitere 2,5" SSD kann verbaut werden - Kabel liegt bereits

GPU: ZOTAC GTX1070 Mini 8GB DDR5
- Chip: GP104-200-A1 "Pascal"
- Chiptakt: 1518MHz, Boost: 1708MHz
- Speicher: 8GB GDDR5, 2000MHz, 256bit, 256GB/s

CASE: Fractal Design Node202
- fractal-design.com/pro…ck/
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
20 Kommentare
Es handelt sich offenbar um Gebrauchtware. Gibt es noch Kaufbelege bzw. Garantie auf einzelne Komponenten? Ist Dir der Verkäufer persönlich bekannt oder nicht?

Liest sich nach meiner bescheidenen Auffassung so, als würde jemand noch schnell seinen alten Kram loswerden wollen, um sich zeitnah ein neues Ampere-Setup leisten zu können.
Bearbeitet von: "JudgeFudge" 9. Sep
Intel = max 300€
Ja es ist Gebrauchtware... Keinerlei Garantie.
Mainboard 80€
CPU 40€
GPU 250€
RAM 40€
SSD 30€
PSU 30€
Case 30€
______________________
mit viel Liebe 510€

Edit: Preise angepasst
Bearbeitet von: "Robbie_Robson" 9. Sep
Robbie_Robson09.09.2020 10:03

Mainboard von mit aus 80€CPU maximal 50€GPU …Mainboard von mit aus 80€CPU maximal 50€GPU 250€Case 20€______________________mit viel Liebe 400€


Na, gerade das eher hochwertige Gehäuse gehört wohl zu den wertstabileren Komponenten. Außerdem vergisst Du RAM, Netzteil, SSD etc. - Gefühlsmäßig würde ich die 600 € aber auch für deutlich überzogen halten.
Bearbeitet von: "JudgeFudge" 9. Sep
JudgeFudge09.09.2020 10:05

Na, gerade das eher hochwertige Gehäuse gehört wohl zu den wertstabileren K …Na, gerade das eher hochwertige Gehäuse gehört wohl zu den wertstabileren Komponenten. Außerdem vergisst Du RAM, Netzteil, SSD etc. - Gefühlsmäßig würde ich die 600 € aber auch für deutlich überzogen halten.


Hatte noch editiert
Robbie_Robson09.09.2020 10:12

Editiert!



Ja, bei etwa 500 € hätte ich ihn mit gutem Willen auch gesehen - wenngleich ich bei Dir die GPU für deutlich zu hoch und das Case für deutlich zu niedrig angesetzt halte. Gleicht sich also einigermaßen aus. Davon ausgehend, dass sich auf dem (Gebraucht)Markt jetzt einiges tun dürfte und das Ganze ohne Garantie im Worst Case nur noch Schrottwert hat, würde ich jedoch davon Abstand und stattdessen etwas Neues nehmen. Aber ich kann auf dem Gebiet keine wirkliche Expertise vorweisen.

Vielleicht möchten ja @MarzoK und/oder @iXoDeZz eine kurze Einschätzung geben.
Bearbeitet von: "JudgeFudge" 9. Sep
JudgeFudge09.09.2020 10:17

Ja, bei etwa 500 € hätte ich ihn mit gutem Willen auch gesehen - we …Ja, bei etwa 500 € hätte ich ihn mit gutem Willen auch gesehen - wenngleich ich bei Dir die GPU für deutlich zu hoch und das Case für deutlich zu niedrig angesetzt halte. Gleicht sich also einigermaßen aus. Davon ausgehend, dass sich auf dem (Gebraucht)Markt jetzt einiges tun dürfte und das Ganze ohne Garantie im Worst Case nur noch Schrottwert hat, würde ich jedoch davon Abstand und stattdessen etwas Neues nehmen. Aber ich kann auf dem Gebiet keine wirkliche Expertise vorweisen.Vielleicht möchten ja @MarzoK und/oder @iXoDeZz eine kurze Einschätzung geben.


Ich hab bei der GPU als Käufer so gerechnet.

3070 550€ neu
2080 Ti 520€
2080 S 480€
2080 450€
2070 S 400€
2070 350€
1080 Ti 350€
1080 250€
1070 Ti 230€
1070 200€ (mehrfach bei ebay Kleinanzeigen)
Bearbeitet von: "Robbie_Robson" 9. Sep
max. 450 tacken inkl. Versand.

PS: eine gebrauchte GTX 1070 ist auf Kleinanzeigen ohne Probleme für 180€ zu bekommen
Bearbeitet von: "Baroenchen" 9. Sep
Wie bereist erwähnt, ist zu teuer für Gebrauchtware.
Ich persönlich würde dafür maximal 500€ ausgeben (falls ich Ihn brauchen würde). Ansonsten gibts da sicherlich bessere Gebrauchtangebote.
Besten Dank für eure Hilfe... ich brauche noch keinen... ich denke ich warte halt auf gute ryzen 3600 Angebote.

Kennt ihr denn gute SFF-Cases?
Ja, ist wirklich deutlich zu teuer, zumal der Wert der Grafikkarte natürlich jetzt auch noch beim Fallen ist.

Gibt viele gute SFF-Gehäuse, die auch gar nicht zu teuer sind. Das Jonsbo U1 Plus z.B.
Okay.. Danke! Dein Gehäuse sieht zwar chic aus, leider noch zu groß... Ich gehe von so max 10 Liter aus... DAN Case A4... Andere Ideen?
DasFaultier09.09.2020 12:08

Okay.. Danke! Dein Gehäuse sieht zwar chic aus, leider noch zu groß... Ich …Okay.. Danke! Dein Gehäuse sieht zwar chic aus, leider noch zu groß... Ich gehe von so max 10 Liter aus... DAN Case A4... Andere Ideen?


@MarzoK *push*
DasFaultier09.09.2020 12:08

Okay.. Danke! Dein Gehäuse sieht zwar chic aus, leider noch zu groß... Ich …Okay.. Danke! Dein Gehäuse sieht zwar chic aus, leider noch zu groß... Ich gehe von so max 10 Liter aus... DAN Case A4... Andere Ideen?



Schau bei Geizhals nach und filtere nach Litergröße. Einen anderen Vorschlag habe ich Dir ja bereits via PN geschickt.
DasFaultier09.09.2020 17:16

@MarzoK *push*


Dann ist das hier bereits verwendete Fractal eigentlich ganz gut.

Aber gibt natürlich auch genug Alternativen.
JudgeFudge09.09.2020 17:22

Schau bei Geizhals nach und filtere nach Litergröße. Einen anderen V …Schau bei Geizhals nach und filtere nach Litergröße. Einen anderen Vorschlag habe ich Dir ja bereits via PN geschickt.


Sorry... hab ich gar nicht gesehen. Ist leider zu groß.
MarzoK09.09.2020 17:23

Dann ist das hier bereits verwendete Fractal eigentlich ganz gut.Aber gibt …Dann ist das hier bereits verwendete Fractal eigentlich ganz gut.Aber gibt natürlich auch genug Alternativen.


Danke auch dir!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text