Meinungen zu Vodafone RED 1,5 GB, AllNet

Hallo Leute,

ich bin auf der Suche nach einer Alternative zu meinem DeutschlandSim (Drillisch) Vertrag, weil ich in den vergangenen 3 Tagen 7 Anrufabrüche hatte wegen mangelndem Netz.

Über die Firma bekomme ich dabei folgenden Vertrag angeboten:


Vodafone
Red 1.5
 Flat telefonieren, SMSen
 1,5 GB Daten-Flat + 500 MB (insgesamt 2 GB)
 LTE bis zu 225 MBit/s


für etwa 35 Euro mtl.
Dazu bekomme ich noch ein Handy nach Wahl (kein neues iphone 6!)

Was ist eure Meinung dazu? Und was haltet ihr generell von Vodafone? Im Internet lese ich viel schlechtes.
Habt ihr eine Alternative?

5 Kommentare

... ich persönlich bin mit Vodafone sehr zufrieden - die Rechnungen sind - durch die Gutschriften - ein wenig unübersichtlich - am Ende stimmt aber der Grundpreis.
Hatte vorher O2 - mein Arbeitsort ist etwas "ländlich" gelegen - telefonieren und surfen einfach unmöglich - ständig Gesprächsabbrüche, zum Surfen nur EDGE verfügbar - mit Vodafone (einziger Anbieter mit LTE am Arbeitsort) alles bestens.
35 € für 2 GB LTE, Allnet und Wunschhandy finde ich eigentlich ganz Okay.
Frage doch mal Bekannte, Kollegen, Freunde aus dem näheren Umfeld, wie zufrieden sie mit der Netzabdeckung, Surfgeschwindigkeit ihres Netzanbieters sind - hier wird Dir jeder etwas anderes erzählen. (_;)

Danke dir für die Rückmeldung. Ich wohne in Hamburg, also sollte es mit dem Empfang nicht ganz so schlecht sein. Aber bei o2 bzw. Drillisch ist das die reinste Katastrophe.
Wie sieht es denn mit Anrufabrüche aus mangels Empfang?

Hoffe noch auf weitere Meinungen.

kakonohamburg

Danke dir für die Rückmeldung. Ich wohne in Hamburg, also sollte es mit dem Empfang nicht ganz so schlecht sein. Aber bei o2 bzw. Drillisch ist das die reinste Katastrophe. Wie sieht es denn mit Anrufabrüche aus mangels Empfang? Hoffe noch auf weitere Meinungen.


Gespächsabbrüche kenne ich überhaupt nicht mehr - absolut stabiles Netz in meiner Gegend - mit O2 einfach nur katastrophal ... echt ärgerlich, wenn ständig die Anrufe abbrechen - habe eine Leistung bezahlt, welche seitens O2 nur selten erbracht wurde.
Mit Vodafone (Original) als Netzanbieter machst Du in Hamburg bestimmt nichts verkehrt - IPhone 6 (ohne S) 64 GB oder Sony Z5 holen und glücklich sein.


Mit Sicherheit gibt es hier ein paar Hamburger, die bessere Aussagen zum Empfang in Hamburg geben können.

... noch ein kleiner Hinweis - ist vermutlich bei allen Anbietern so - "mobiles Bezahlen für Drittanbietern" ist bei Vodafone automatisch möglich - nutzt Du es nicht, würde ich es bei einem neuen Vertrag gleich deaktivieren lassen - schützt vor Abofallen und erspart Dir eine Menge Ärger. (_;)

Kommentar

XT660Z

... noch ein kleiner Hinweis - ist vermutlich bei allen Anbietern so - "mobiles Bezahlen für Drittanbietern" ist bei Vodafone automatisch möglich - nutzt Du es nicht, würde ich es bei einem neuen Vertrag gleich deaktivieren lassen - schützt vor Abofallen und erspart Dir eine Menge Ärger. (_;)


Danke für den Tipp

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Vodafone fürht jetzt Datenautomatik ein? o.O89
    2. Wie Fernseher versenden? Empfehlungen?1624
    3. [Kaufberatung] Suche Smartphone max. 5 Zoll für 150 bis 200 Euro49
    4. Seid wann müssen Kommentare freigeschaltet werden?1421

    Weitere Diskussionen