MI Account für Xiaomi Band Registrierungsprobleme Lösung :-)

Hallo,

ich habe gestern Stunden gebraucht um mein MI Band zu registrieren. Nie kam eine email oder auch das registrieren per sms zieht ja eine Aktivirung per email nach sich.
Hatte gmx und meine Firmen Email probiert da diese eine com am ende hat.
Nie erhielt ich eine email.

Dann benutzte ich die gmail.com Adresse die ich mir extra dafür anlegte.
Mail war sofort da

Also verschwendet nicht soviel zeit mit warten auf eine email die dann doch nicht kommt

21 Kommentare

Ich hab auch ne knappe Stunde gebraucht, bis der Account endlich angelegt war. Lustig wird auch, wenn die bei der Telefonnummer ne Ländervorwahl wollen, aber zwei Schritte später dann nicht mehr. Da muss man auch erst mal drauf kommen. Und man sollte es ja nicht wagen auch nur ein Sonderzeichen ins Passwort zu nehmen, dann schmiert gleich die ganze Webseite ab

Also bei mir war das Ganze in 2 Minuten gegessen. Handynr. hat gerreicht, Mail war nicht erforderlich.

totmacher

Also bei mir war das Ganze in 2 Minuten gegessen. Handynr. hat gerreicht, Mail war nicht erforderlich.


wunderbar. So stellte ich mir das auch vor.

Kommt immer auf den Provider an. Ich habe auch keine SMS bekommen (Vodafone), anscheinend hat Vodafone automatisch die SMS als SPAM erkannt und die gleich aussortiert.

Ich bekam ca. 3 Tage nach der Registrierung mit meiner Handynummer eine whatsapp nachricht von einer unbekannten +7..... Handynummer mit der Werbung für ein Casino, aber keine Ahnung, ob das damit zusammen hängt

Falls jemand sein Mi Band loswerden möchte: PN an mich!

totmacher

Also bei mir war das Ganze in 2 Minuten gegessen. Handynr. hat gerreicht, Mail war nicht erforderlich.



Genau so kenne ich das auch. Mail-Adresse muss nicht angegeben werden und da ich auf den ganzen Cloud-Kram sogar gerne verzichten würde, wenn ich könnte, macht es für mich auch gar keinen Sinn. Login ist dann eben die Handynummer.

TeHa94

Ich bekam ca. 3 Tage nach der Registrierung mit meiner Handynummer eine whatsapp nachricht von einer unbekannten +7..... Handynummer mit der Werbung für ein Casino, aber keine Ahnung, ob das damit zusammen hängt


das hat freundin auch gehabt aber unabhängig vom Mi band

TeHa94

Ich bekam ca. 3 Tage nach der Registrierung mit meiner Handynummer eine whatsapp nachricht von einer unbekannten +7..... Handynummer mit der Werbung für ein Casino, aber keine Ahnung, ob das damit zusammen hängt


ok, danke dann bin ich ja beruhigt

TeHa94

ok, danke dann bin ich ja beruhigt



888 Casino war das bei ihr

TeHa94

ok, danke dann bin ich ja beruhigt


Bei mir auch, ja.
Scheint wohl sehr vielen Leuten gesendet worden sein, wenn man danach googlet.

Geht sparsam mit euren Daten um. Xiaomi ist als Datenkrake bekannt. ;-)
Ich habe via Privacy Guard so viel wie möglich verboten.
Meine "Bewegungsdaten" bekommen sie natürlich trotzdem, warum sonst sollten sie einen Account sonst zwingend vorschreiben.
Mal sehen ob ich demnächst Werbung bekomme für 120kg schwere , 1.70m kleine, weibliche Couchpotatoes.

cma

Mal sehen ob ich demnächst Werbung bekomme für 120kg schwere , 1.70m kleine, weibliche Couchpotatoes.



Bitte Fotos, wie du ein Nutellaglas auslöffelst per PM

Hat eigentlich wer schon Erfahrungen mit dem Band gemacht?

Schritte werden auch bei Bewegung mit der Hand gezählt. Also wäsche falten usw :-(
Alarm brummt 5 mal. Kann man wach werden muss man aber nicht
Band vibriert mit Handy mit nach min 3 sekunden
Schalfaufzeichnung ist sehr genau muss ich sagen. Der Teufel weiss wie die das machen :-)

cma

Mal sehen ob ich demnächst Werbung bekomme für 120kg schwere , 1.70m kleine, weibliche Couchpotatoes.



Da reicht Deine Postfachgröße nicht ;-)

Siemm

Schritte werden auch bei Bewegung mit der Hand gezählt. Also wäsche falten usw :-( Alarm brummt 5 mal. Kann man wach werden muss man aber nicht Band vibriert mit Handy mit nach min 3 sekunden Schalfaufzeichnung ist sehr genau muss ich sagen. Der Teufel weiss wie die das machen :-)



Tiefschlafphasen finde ich interessant. Würde mich auch mal interessieren wie das der Sensor mitbekommt.
Vibrationen, Blinken kann man für beliebige Notifications (Twitter nachricht gekommen, Email, etc...) definieren.
Meine Kids sind ganz irritiert wie "hipp" ihr Vater ist mir dem bunten Ding am Handgelenk.

Also ich bin am verzweifeln. Accounterstellung ging relativ problemlos im 2. Anlauf (eMail). Will ich mich aber mit der App einloggen, dann sagt er, ich sei schon eingeloggt, klicke ich dann auf weiter einloggen, dann will die App sich einloggen und quittiert dann mit "can't log in" ... Login in den Account via PC/Handy(Browser) problemlos möglich!

Was nun?:(

Edit: und nun geht es ... ok.

Kann mir jemand sagen, ob ich ein zweites Band eines anderen Familienmitgliedes auf dem Ipad verwalten kann?

Komisch, ging bei mir auch nur mit einer .com Adresse

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. 2 Flixbus Gutscheine a 3€22
    2. Kabel Deutschland und Sky - wie funktioniert das?56
    3. Rossmann Gutscheine nicht mehr in andere Gutscheine wandelbar1321
    4. MyDealz App Größe/Speicherplatz56

    Weitere Diskussionen