Mi Mix 2 bei Gearbest bestellt, Hermes hat es verloren, wie bekomme ich mein Geld wieder?

18
eingestellt am 24. Nov 2017
1080093.jpg
1080093-NU2fP.jpgHallo,

ich hatte vor ein paar Wochen bei Gearbest ein Xiaomi Mi Mix 2 für 460€ bestellt. Dieses wurde laut Hermes Tracking zugestellt. Ich war an dem Tag der angeblichen Zustellung jedoch überhaupt nicht zuhause. Im Briefkasten befand sich auch keine Benachrichtigungskarte.
Auf Nachfrage bei Hermes wurde mir mitgeteilt, dass im System hinterlegt wäre, dass ich das Paket entgegengenommen hätte. Dem widersprach ich natürlich. Daraufhin wurde ein Nachforschungsvorgang bei Hermes begonnen, mit dem Ergebnis, dass Hermes den Verbleib meiner Sendung nicht klären konnte. Hermes würde sich mit dem Versender in Verbindung setzen bezüglich der Haftung und ich solle Gearbest kontaktieren wegen einer Erstattung/Ersatzlieferung.
Das habe ich auch getan, Gearbest verlangt nun eine "claim id" von mir.
Der Mitarbeiter an der Hermes Hotline konnte nicht viel mit dem Begriff anfangen und bat mich, noch 3-5 Wochen zu warten, Hermes würde so lange brauchen, um alles mit dem Versender zu regeln. Nun habe ich allerdings den Verdacht, dass sich dort nicht viel tun wird...

Habt ihr noch irgendeine Idee, was ich da machen kann? Bezahlt hatte ich damals über PayPal. Greift da der Käuferschutz?
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Klingt nach einem Fall für @Lokomotive und seine Liste
OE4224. Nov 2017

Klingt nach einem Fall für @Lokomotive und seine Liste


46 Bestellungen eingetragen. Wären das im Schnitt nur 160€ pro Bestellung wären das schon 7200€.

Aber: Nicht jeder Deutsche bestellt über Mydealz, nicht jeder der wegen einem Mydealz-Deal bestellt kennt die Liste und nicht jeder der die Liste kennt macht sich die Mühe und trägt sich ein. Wirklich nur eine kleine Zahl.

Die Gesamt-Zahl der verlorenen Gearbest Bestellungen bei Hermes scheint definitiv ein auffälliges Problem zu sein.

Bearbeitet von: "Lokomotive" 24. Nov 2017
Hatte das auch mal, stellte sich raus der Zusteller hatte meine Unterschrift gefälscht (war total krakelig...).

Setz Hermes ne Frist und mach deutlich, dass da jemand deine Unterschrift gefälscht hat und Du gerne den Scan der Unterschrift sehen willst und sonst zur Polizei gehst.
Wenn Du das Depot von dem das Paket am Tag der Zustellung raus ist kennst (übers Tracking) noch besser.

Kommt da bis Zeit X nix geh direkt zur Polizei und mach ne Anzeige. Das ist keine Bagatelle und die haben Einsatzpläne etc. können also recht leicht nachverfolgen wann da wer welche Tour gemacht hat.
Ich würde da nicht so lange warten.
Ich denke dann wenn man Paypal das Az der Polizei gibt, dass das ganze dann auch anders aussieht.
18 Kommentare
würde einfach mal Käuferschutz anwenden bevor die Zeit abläuft..
bleibt wohl nur noch der versuch über den paypal käuferschutz

das nächste mal an mich adressieren, dann kommt es auch garantiert an
Würde erst Gearbest und Hermes klären lassen. Kann mir gut vorstellen, dass PayPal gegen dich entscheidet, da ja "zugestellt wurden", der Rest interessiert PayPal nicht. 180 Tage hast du bei PayPal Zeit den Käuferschutz einzuschalten.
Verfasser
SirTobiasFunke24. Nov 2017

Würde erst Gearbest und Hermes klären lassen. Kann mir gut vorstellen, d …Würde erst Gearbest und Hermes klären lassen. Kann mir gut vorstellen, dass PayPal gegen dich entscheidet, da ja "zugestellt wurden", der Rest interessiert PayPal nicht. 180 Tage hast du bei PayPal Zeit den Käuferschutz einzuschalten.


Ja hab grade nochmal nachgelesen, Käuferschutz greift eigentlich nur, wenn der Verkäufer nicht versendet hat oder die Ware von der Beschreibung abweicht. Gearbest hat ja versendet und eigentlich nichts falsch gemacht. Hermes hat das Paket ja verloren...
nsmb24. Nov 2017

Ja hab grade nochmal nachgelesen, Käuferschutz greift eigentlich nur, wenn …Ja hab grade nochmal nachgelesen, Käuferschutz greift eigentlich nur, wenn der Verkäufer nicht versendet hat oder die Ware von der Beschreibung abweicht. Gearbest hat ja versendet und eigentlich nichts falsch gemacht. Hermes hat das Paket ja verloren...


Laut Tracking eben nicht verloren.

Du solltest dir mal die Unterschrift von der Zustellung zeigen lassen, muss ja jemand angenommen haben...?!
Jop das sehr ärgerlich aber @Kingsmo hat recht. Verlange von Hermes ein Unterschrifts Nachweis. Sobald der eingeht natürlich schreiben Unterschriftenfälschung und Identitätsdiebstahl. Verlange von Hermes Gerät wurde geklaut die sind bis 500€ versichert.
Klingt nach einem Fall für @Lokomotive und seine Liste
OE4224. Nov 2017

Klingt nach einem Fall für @Lokomotive und seine Liste


46 Bestellungen eingetragen. Wären das im Schnitt nur 160€ pro Bestellung wären das schon 7200€.

Aber: Nicht jeder Deutsche bestellt über Mydealz, nicht jeder der wegen einem Mydealz-Deal bestellt kennt die Liste und nicht jeder der die Liste kennt macht sich die Mühe und trägt sich ein. Wirklich nur eine kleine Zahl.

Die Gesamt-Zahl der verlorenen Gearbest Bestellungen bei Hermes scheint definitiv ein auffälliges Problem zu sein.

Bearbeitet von: "Lokomotive" 24. Nov 2017
DHL geht doch genauso flöten. Gab doch letztens erst massive Probleme im Depot Lehrte.

Edit: Käuferschutz geht wenn man die Versandversicherung mitbestellt hat. Wenn dann kein Ersatz geliefert wird haben die sich nicht an den Kaufvertrag gehalten. Bei mir hat PayPal das akzeptiert.
Bearbeitet von: "Agent_00" 24. Nov 2017
Hatte das auch mal, stellte sich raus der Zusteller hatte meine Unterschrift gefälscht (war total krakelig...).

Setz Hermes ne Frist und mach deutlich, dass da jemand deine Unterschrift gefälscht hat und Du gerne den Scan der Unterschrift sehen willst und sonst zur Polizei gehst.
Wenn Du das Depot von dem das Paket am Tag der Zustellung raus ist kennst (übers Tracking) noch besser.

Kommt da bis Zeit X nix geh direkt zur Polizei und mach ne Anzeige. Das ist keine Bagatelle und die haben Einsatzpläne etc. können also recht leicht nachverfolgen wann da wer welche Tour gemacht hat.
Ich würde da nicht so lange warten.
Ich denke dann wenn man Paypal das Az der Polizei gibt, dass das ganze dann auch anders aussieht.
Servus ich hab auch gerade so ein Fall . Paket im Verteilerzentrum von Hermes angekommen und gescannt und dann verloren . Hermes sagt sie klären es mit gearbest und jetzt kam vom gearbest nur das sie mir 100 Dollar Kulanz zurückzahlen weil ich angeblich irgendeine Versicherung nicht abgeschlossen habe . Weiss ehrlich gesagt auch nicht ob PayPal da jetzt was machen kann .
Wir entschuldigen uns für diese Verzögerung und bedauern aufrichtig, dass Sie Ihre Bestellung nicht erhalten haben.
Nach eingehender Prüfung Ihrer Bestellung haben wir festgestellt, dass Sie beim Check-out keine Versicherung abgeschlossen haben. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Sie in einem solchen Fall nur teilweise entschädigen können.
Die Reederei ist für diesen Verlust verantwortlich, der leider außerhalb unserer Kontrolle liegt.
Bitte lesen Sie unsere Versand- und Versicherungsbedingungen in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen im Detail: gearbest.com/abo…tml
Da Sie jedoch ein wertvoller Kunde sind, sind wir bereit, Ihnen so gut wie möglich zu helfen.
Hier sind die besten Lösungen, die wir Ihnen in dieser Situation bieten können:
1) Teilweise Rückerstattung an Ihre Wallet als Store-Guthaben.
Wir können 100 USD als eine Geste des guten Willens zu Ihrem Wallet zurückerstatten und Sie ausnahmsweise mit Extrapunkten belohnen (Sie erhalten 2 Punkte für jeden 1 USD. Zum Beispiel 3 USD bringen Ihnen 6 Punkte ein).
Sie können sowohl Ihre Wallet als auch Ihre Points verwenden, um Ihre zukünftigen Produkte zu erwerben.
Weitere Informationen zu Brieftaschenvorteilen: gearbest.com/m-a…111
Weitere Informationen zu den Punktvorteilen: gearbest.com/abo…tml
2) Teilweise Rückerstattung auf Ihr ursprüngliches Zahlungskonto.
In diesem Fall können wir 100 USD auf Ihr ursprüngliches Zahlungskonto zurückerstatten.
Bitte teilen Sie uns Ihre Entscheidung mit.
Wir entschuldigen uns nochmals für eventuelle Unannehmlichkeiten
C_B-11750722042509741905529. Nov 2017

Servus ich hab auch gerade so ein Fall . Paket im Verteilerzentrum von …Servus ich hab auch gerade so ein Fall . Paket im Verteilerzentrum von Hermes angekommen und gescannt und dann verloren . Hermes sagt sie klären es mit gearbest und jetzt kam vom gearbest nur das sie mir 100 Dollar Kulanz zurückzahlen weil ich angeblich irgendeine Versicherung nicht abgeschlossen habe . Weiss ehrlich gesagt auch nicht ob PayPal da jetzt was machen kann .


Wie kann man nur bei so hochpreisigen Artikeln zu geizig für die Versandversicherung sein...
Gearbest müsste keinen Cent zahlen, sie haben ja vertragsgemäß verschickt. Wird dann auch schwierig, über Paypal was wieder zu bekommen.
Wie kann man eigentlich obwohl man das Paket schon im Verteilerzentrum erhalten hat sich aus jeglicher Verantwortung stehlen so wie es Hermes macht ? Das ist die größte Frechheit
C_B-11750722042509741905529. Nov 2017

Wie kann man eigentlich obwohl man das Paket schon im Verteilerzentrum …Wie kann man eigentlich obwohl man das Paket schon im Verteilerzentrum erhalten hat sich aus jeglicher Verantwortung stehlen so wie es Hermes macht ? Das ist die größte Frechheit


Wo stiehlt sich Hermes denn aus der Verantwortung? Sie haben schließlich keinen Vertrag mit dir, sondern mit Gearbest. Und Gearbest, als chinesisches Unternehmen sieht sich nach Versand nicht mehr in der Verantwortung. Sie bieten dafür extra ja eine Zusatzversicherung an, die du nicht in Anspruch genommen hast.
Den Fehler hast leider du gemacht.
C_B-11750722042509741905529. Nov 2017

Wie kann man eigentlich obwohl man das Paket schon im Verteilerzentrum …Wie kann man eigentlich obwohl man das Paket schon im Verteilerzentrum erhalten hat sich aus jeglicher Verantwortung stehlen so wie es Hermes macht ? Das ist die größte Frechheit



Mittlerweile kein Geheimnis mehr, dass sich ein paar schwarze Schafe bei Hermes an der Ware bedienen,hast Du Dir die Beiträge hier überhaupt mal durchgelesen ?

Tipp1: Hartnäckig bleiben
Tipp2: Versuchen über Paypal zu regeln (ja auch wenn n Tracking dabei ist, evtl haste Glück).

Tipp3: Versuch Dir von Gearbest die Ansprüche aus der Hermes Versandversicherung abtreten zu lassen und mach dann Hermes die Hölle heiß, drohe mit Tipp4.

Tipp4: Anzeige bei der Polizei gegen unbekannt und das Depot angeben wo das Gerät verschwunden ist.

Ansonsten leider pech
Ich kann dir leider nicht weiterhelfen, wünsche dir jedoch alles Beste und würde mich freuen wenn du weiterhin berichtest, wie das Ganze weitergeht.
Verfasser
Gearbest sagt ich solle einen "claim" bei Hermes eröffnen und Gearbest dann die "claim id" senden, vorher werden die nicht weiter tätig.
Der telefonische Kundensupport von Hermes kann mit dem Begriff nichts anfangen und verweist mich immer nur auf die Sendungsnummer. Laut Telefonsupport hat jedoch auf jeden Fall bereits ein Austausch zwischen Hermes und Gearbest stattgefunden. Auch die an Gearbest gemachte Verlustmeldung wollen/können die mir nicht in Kopie überlassen, sodass ich Gearbest gegenüber jetzt nichts weiter in der Hand habe.
Als ich dann am Telefon nach dem Unterschriftenscan verlangt habe, wurde mir gesagt, dass die Unterschrift direkt an den Versender ginge und Hermes die gar nicht abspeichern würde.

Ich habe bereits per Post (Einschreiben) und mehrmals per E-Mail eine Kopie der Verlustmeldung / claim id und der Unterschrift angefordert, da kam jedoch niemals eine Rückmeldung von Hermes. Am Telefon stellen die sich halt blöd / sind blöd.

Bei der Polizei war ich auch schon, die sagen aber ohne eine Kopie der Unterschrift macht eine Anzeige wenig Sinn, weil die dann eigentlich keine Ermittlungsgrundlage haben und dann somit eh nichts bei rum kommt.
Ich werde nun noch einen PayPal Fall eröffnen. Wenn das nichts bringt, weiß ich auch nicht weiter.

Meint ihr es würde was bringen, einen Anwalt einzuschalten? Oder wird der da auch nicht viel machen können und mir entstehen dann noch weitere Kosten? Für mich sind 460€ eine Menge Geld, sodass ich die schon gerne wieder bekommen würde.

Ich kann es irgendwie nicht fassen, dass sowas in Deutschland zur heutigen Zeit möglich ist. Dass sich Unternehmen wie Hermes es sich so einfach machen können aus sowas rauszukommen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler