eingestellt am 20. Aug 2020Bearbeitet von:"noa13"
Hi, da hier einige schon den Mi TV-Stick haben, probiere ich es mal auf diesen Weg.
Ich hab 2 Sticks zuhause und kann das Verhalten bei beiden nachvollziehen: Wenn ich ein paar Stunden nicht am TV war (egal ob ich den Stick mit der Powertaste schlafen schicke oder nicht), lässt er sich mit der Fernbedienung nicht mehr aufwecken. Es hilft dann nur, den Stecker zu ziehen und das Gerät neu hochzufahren.
Im Netz konnte ich zu dem Problem kaum was finden, außer einen ähnlichen Bug mit der Mi TV Box, da hieß es man solle das Gerät auf Werkzustand zurücksetzen und der Fehler wäre weg. Nun, das hat beim Stick ebenfalls geholfen. Nun würde mich interessieren, ob jmd. anderes auch dieses Problem hat oder ich nur irgendwas falsch mache? Interessant deshalb, da ich den Stick gerne noch an weitere Fernseher anschließen würde und gerne vorher wüsste, ob er im Auslieferzustand verwendbar ist oder immer erst zurückgesetzt werden muss.
lg
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
18 Kommentare
Dein Kommentar