Micro SD Karte für XVAC-S Aufnahmen

Hey Community!

Ich besitze eine Sony AS200V Action Cam die u.a. auch das XVAC-S Format mit 50 MBit unterstützt. Dieses Format soll besonders bei schnellen Bewegungen detailreicher usw sein.

Zur Zeit benutze ich die Kamera mit einer normalen Full-HD MP4 Format Aufnahme. Dazu habe ich eine 32GB SanDisk Ultra SDHC (zudem ist noch eine kleine 1 in einem U draufgedruckt).

Wenn ich nun ist XVAC-S Format umstellen möchte kommt eine Fehlermeldung, die Karte sei zu langsam, ich benötige mindestens eine Class 10, usw. Ich dachte meine 32GB Karte wäre Class 10 (obwohl leider keine eingekreiste 10 zu sehen ist :-/).

Nun wollte ich eine neue Karte kaufen, ich will aber vorher sicher sein, dass diese Karte auch das XVAC-S Format problemlos verarbeiten kann. Trotzdem wollte ich möglichst wenig Geld investieren, da die Kamera selbst ja nur 160€ gekostet hat und ich keine 60€ für die Karte ausgeben wollte :-/

Habt ihr eine gute Idee welche Karte meinen Ansprüchen genügt UND nicht allzu teuer ist? Gerne auch ein aktuelles Angebot ;-)

1 Kommentar

Sony hat festgelegt, das XAVC nur mit Karten geht, die UHSI-3 unterstützen. Du brauchst also eine Karte, die eine 3 in dem U stehen hat. Welche ist zu 99% egal, sind alle schnell genug.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. (Biete) diverse Mc.Donalds Monopoly Gutscheine34
    2. Neuen Router für KabelBW11
    3. HDMI Switch mit 2K/4K Auflösung und Klinke Audio Output (mind 3in/1out)11
    4. Delinero 60-20 GS11

    Weitere Diskussionen