Microsoft Office gesucht

Habe noch eine 2007er Lizenz und würde gern upgraden auf 2013 oder 2016 - von den Features wird mir 2013 Home & Student reichen, sodass letztlich der Preis entscheidet. (Preislich ist OpenOffice natürlich das Maß aller Dinge, aber davon will die Frau im hause nix wissen...)

Frage ist:
Welche Lizenzen sind da zu empfehlen bzw. worauf ist bei Kauf zu achten?

Zu allererst darf die Lizenz legal sein (kein Witz, da scheinbar keine Selbstverständlichkeit bei den ganzen Volumenmodellen).
Wichtig wäre auch, dass die Lizenz nach Neuinstallation (Gerätewechsel, Festplattenwechsel, Umpartitionieren etc.) weiterhin verwendbar ist.

Nun sind viele Lizenzen als USED deklariert, aber nach telefonischer Aktivierung verwendbar (dieses Prozedere kenn ich schon aus 2007 und hat bisher keine Probleme bereitet). Da weiß ich auch nicht, was davon zu halten ist.

Kennt sich da jemand aus bzw hat da Erfahrungen gemacht und kann da was empfehlen?
Vielen Dank euch

4 Kommentare

Macht der Arbeitgeber vielleicht beim Microsoft Home Use Program mit? Über das Programm kann man Office vergünstigt für den Heimeinsatz erwerben (kostet ca. 14€).

amysantvor 3 m

Macht der Arbeitgeber vielleicht beim Microsoft Home Use Program mit? Über das Programm kann man Office vergünstigt für den Heimeinsatz erwerben (kostet ca. 14€).



Hey, ja das wäre wohl der Optimalfall, ist aber leider nicht nicht so. Passenden Arbeitsplatzwechsel hatte ich als Option noch gar nicht auf dem Schirm

Eins kann ich dir raten : Für Windows 7 ist Office 10 super. Office 16 hat die gleichen Funktionen, ich finde es jetzt nicht unbedingt übersichtlicher, das 10ner ist ist gut und günstig.
Für Mac kannst du dir Office 10 sonst wohin stecken... das ist totaler Müll und voll unübersichtlich.

Meine Empfehlung = Mac : Office 2016 | Windows : Office 10/16

Kauf die am besten eine Boxed Version von 2010 welche dann zumindest auch 100% legal ist.
Vorteil du hast gleich 3 gültige Lizenzen und der Preis ist dann umgerechnet auch vertretbar für eine dauerhafte Nutzung ohne Jahresgebühr.
Alternativ mal hier nach dem Thread suchen, wie man günstig an eine lange Mietversion (sprich Office 365) kommen kann.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Ebay Plus Gutschein von McDonalds zu tauschen44
    2. [Problem] UPS Rechnung trotz abgelehntem Paket1527
    3. TV Sat. Ohne Anschluss44
    4. Vodafone fürht jetzt Datenautomatik ein? o.O67

    Weitere Diskussionen