ABGELAUFEN

Microsoft stellt neues Lumia "Monster" vor....Lumia 950 mit OLED Display,Speichererweitung mit bis zu 2TB usw.

Für alle die es vielleicht noch nicht mitbekommen haben.
Microsoft hat heute das neue Lumia 950 und Lumia 950 XL vorgestellt und die beiden Geräte haben es mal echt in sich....Hier der Artikel:::

"Mit dem Lumia 950 bringt Microsoft im November 2015 sein neues Top-Smartphone im 5,2-Zoll-Format auf den Markt. Das gab der Hersteller nun auf einer Presseveranstaltung in New York offiziell bekannt. Windows 10, QHD-Display, LTE, wechselbarer Akku und mehr - wir haben alle Infos zur Ausstattung und zum Preis des Windows-10-Smartphones.

Lumia 950: Draufgesattelt
Microsoft legt technisch nach, die Ausstattung des Lumia 950 schließt in vielen Punkten an die großer Konkurrenten wie das Samsung Galaxy S6 an. Das gibt jedenfalls das Datenblatt her. So löst das 5,2 Zoll große Display der Neuheit in QHD (1.440 x 2.560 Pixel) auf. Die daraus resultierende Pixeldichte von 565 ppi verspricht eine enorme Schärfe, die AMOLED-Technik farbintensive Ansichten. Dazu hat Microsoft den tüchtigen Sechs-Kern- Prozessor Qualcomm Snapdragon 808 mit 2,2-GHz-Taktfrequenz verbaut. Dem steht ein 3 GByte großer Arbeitsspeicher zur Seite. Gute Voraussetzungen, um das neue OS Windows 10 Mobile flüssig in Szene zu setzen.

Im Lumia 950 steckt zudem ein 3.000 mAh starker Akku, der laut Microsoft für lange Laufzeiten steht und sich zudem auswechseln lässt. Mittels USB-C-Anschluss soll die leere Kraftzelle wieder schnell aufgeladen werden. Der 32-GByte-Speicher des Lumia 950 lässt sich zudem um bis zu 2 TByte erweitern. Passende microSDs gibt es allerdings bisher nicht. Dennoch: Das Handy bietet viel Platz für Apps, Musik, Videos und die Aufnahmen der 20-Megapixel-Kamera in der Rückseite. Die Hauptkamera soll selbst bei dunkleren Lichtverhältnissen für gute Fotos sorgen. Die 5-Megapixel-Kamera ist laut Hersteller mit einer Weitwinkelfunktion ausgestattet, um auch Selfies mit Freunden und der Familie einzufangen. LTE Cat4 für flotte Internet-Ausflüge und ein Iris-Scanner zum Entsperren des Handys (Windows Hello) runden die Ausstattungsliste ab. Das ganze steckt in einem Kunststoffgehäuse.

Neues Lumia mit PC-Metamorphose
Neu zudem: Über eine ebenfalls neu vorgestellte Display-Docking-Station übernimmt das Smartphone die Aufgaben eines PCs. Das kleine Kästchen wird sowohl mit dem Handy als auch mit einem Monitor per HDMI verbunden und überträgt die Inhalte des Lumia 950 aufs große Display. Auch Anschlüsse für eine Maus und eine Tastatur finden sich in dem Dock. Was das Zubehör kostet, bleibt noch unklar.

Preis & Realese
Im Dezember wird Microsoft nach eigenen Angaben das Lumia 950 auf den Markt bringen. Die unverbindliche Preisempfehlung gibt der Hersteller mit 549 US-Dollar an. Der Preis für Deutschland wird noch nachgelegt, dürfte aber bei über 600 Euro (ohne Vertrag) liegen.

Quelle:Chip.de

Beliebteste Kommentare

woodrobertz

Nachteil: Kein Android



Vorteil: Kein Android X)

Nachteil: Kein Android

40 Kommentare

Nachteil: Kein Android

woodrobertz

Nachteil: Kein Android



Vorteil: Kein Android X)

Das surface 4 ist auch nice.

woodrobertz

Nachteil: Kein Android


he he

Ich finde das neue Display Dock irgendwie voll cool

Bild18-67bd815adf275788.jpg

Ich bin ja selbst ein absoluter Microsoft-Fan, aber hier muss man mal wieder sagen: Microsoft ist nur nachgezogen, die Hardware kennt man so schon seit einem halben Jahr von anderen Geräten. Das Design ist mehr als fragwürdig, könnte man glatt mit einem 100€ Lumia verwechseln. Früher hat wenigstens die Software gepasst, aber das was es bisher in der Preview zu sehen gab, ist jetzt nicht so der Kracher. Wenn da nicht noch ein Killer-Feature nachgereicht wird (Continuum ist für mich nur eine Spielerei), dann wird das nix. Microsoft hätte lieber Nokia am Leben gelassen und andere Hersteller für mehr Vielfalt aktiv unterstützt, dann würde es auch schönere Geräte mit Windows geben. Wenn man alleine sieht, was so unbekannte Hersteller wie BLU bauen können, dann würden etablierte Hersteller wie Samsung, Sony, Xiaomi, Huawei und co. sicherlich unter den richtigen Bedingungen auch tolle Windows Phones bauen.

5.2" Display bei der "kleinen" Version... na mal sehen, wann wir bei 8" ankommen bei "Mobil"telefonen.

Benachrichtigungs LED?

Irgendwie kann M$ einem ja leid tun... ich hatte bis zum 930er einige Lumias... aber was M$ gerade bringt ist lächerlich... sorry, aber mir fehlt die Innovation... stattdessen fängt man wieder mit Speicherkarten etc. an... Apple machts vor wie man hochwertige und kompakte Smartphones baut... da brauch ich nicht so einen Design-Dünnschiss. Und das soll dann das High-End-Modell sein... c`m on...

TOP! hoffentlich auch wieder mit Glance Screen!

Die Specs der beiden Topmodelle waren ja ne ganze Weile bekannt, da fehlte leider jeglicher Überraschungseffekt.

Die eigentliche Innovation ist das Surface Book: ein vollwertiges, extrem gut verarbeitetes Convertible. Leider durch die Preisgestaltung wieder nur ein Nischenprodukt. Aber das soll ja auch so sein: MS will Software verkaufen - und wenn sie eben einen Trend generieren müssen, dann machen sie das. Die OEMs sind ja schon auf den Zug aufgesprungen (Lenovo Miix 700) oder es gibt Nachahmer (Apple).

Der heimliche "Star" war für mich das Lumia 550: LTE mit HD-Display und Snapdragon 210 mit Schnellladefunktion. Die UVP ist natürlich zu hoch, aber wenn das Produkt bei 100€ angelangt ist, wirds echt interessant.

Jap, das 550 ist nicht schlecht; abwarten, wie die Kamera wird.

Das 950 wird nur mit Dual-Sim interessant. -> Das Dock ist vom Atrix geklaut. Zudem sind 199$ zu viel.

Xeswinoss

Die Specs der beiden Topmodelle waren ja ne ganze Weile bekannt, da fehlte leider jeglicher Überraschungseffekt. Die eigentliche Innovation ist das Surface Book: ein vollwertiges, extrem gut verarbeitetes Convertible. Leider durch die Preisgestaltung wieder nur ein Nischenprodukt. Aber das soll ja auch so sein: MS will Software verkaufen - und wenn sie eben einen Trend generieren müssen, dann machen sie das. Die OEMs sind ja schon auf den Zug aufgesprungen (Lenovo Miix 700) oder es gibt Nachahmer (Apple). Der heimliche "Star" war für mich das Lumia 550: LTE mit HD-Display und Snapdragon 210 mit Schnellladefunktion. Die UVP ist natürlich zu hoch, aber wenn das Produkt bei 100€ angelangt ist, wirds echt interessant.


Inwiefern wäre das dann für dich interessanter als z.B. das 640? Ich denke eher dass es noch weniger kosten muss. Das 640 mit LTE ist natürlich noch mal ne Nummer teurer, dürfte das 550 dann aber schnell im Preis drücken. Wenn es tatsächlich erstmal auf der UVP verharrt, wäre das 640 immer noch empfehlenswerter.

Xeswinoss

Die Specs der beiden Topmodelle waren ja ne ganze Weile bekannt, da fehlte leider jeglicher Überraschungseffekt. Die eigentliche Innovation ist das Surface Book: ein vollwertiges, extrem gut verarbeitetes Convertible. Leider durch die Preisgestaltung wieder nur ein Nischenprodukt. Aber das soll ja auch so sein: MS will Software verkaufen - und wenn sie eben einen Trend generieren müssen, dann machen sie das. Die OEMs sind ja schon auf den Zug aufgesprungen (Lenovo Miix 700) oder es gibt Nachahmer (Apple). Der heimliche "Star" war für mich das Lumia 550: LTE mit HD-Display und Snapdragon 210 mit Schnellladefunktion. Die UVP ist natürlich zu hoch, aber wenn das Produkt bei 100€ angelangt ist, wirds echt interessant.


Ja, natürlich, nur bei <= 100€ sehe ich es als interessant an. Das Lumia 640 bleibt erstmal das Maß aller Dinge. Was mich ein bisschen stört: dass es so auf dem Preisniveau verharrt. M.E. wäre ein Preis für um die 130€ für die LTE-Variante mittlerweile mehr als angebracht. Und die DS-Variante für 110€ oder weniger.

Wir werden sehen, was kommt Der Snapdragon 210 ist kein schlechter SoC - und die Schnellladefunktion jetzt im Low-Budget-Bereich war auch mal überfällig.

Ansonsten gebe ich dir recht: es wurde vorab zu viel geleakt, war alles schon bekannt, und eine wirkliche Innovation fehlte. Holo Lens kennt man und ist eh noch nicht serienreif, den Unterschied zwischen SP 4 und 3 sehe ich irgendwie nur im Pen (hab ich da was übersehen?) und im Innenleben. Naja, und die neue Tastatur - die alte war aber gut, m.E. nicht zwingend notwendig. Surface Book ist halt einfach nur geil! Die Docking Station wäre nur interessant, wenn sie nicht so pervers teuer wäre. Das MS Band 2 kommt vorerst wieder nicht nach DE.

Naja, ging so. Hätte mehr "WOW" sein können, ganz ehrlich.

Die eigentliche Überraschung ist eher der Preis X) Noch mal mehr als beim 930...

Hardware die keine Sau brauch ^^.

Swib

Hardware die keine Sau brauch ^^.


Was Microsoft hier für eine Strategie fährt, ist doch ersichtlich. Der mobile PC, nur noch irgendwo einen Monitor und fertig. Viele Bekannte nutzen das Surface als kompletten Desktop-Ersatz. Daher ist gute Hardware entscheidend.

Großer Nachteil ist das Display! Da ist auch schnell ein 3000 mAh-Akku leergesaugt.

warum ist es verkacktes plastik. oder die sollten n surface phone rausbringen

woodrobertz

Nachteil: Kein Android


Ich will wirklich nicht trollen: inwieweit ist das ein Vorteil? Bzw was für Vorteile bietet Windows Phone? Hatte lange keins mehr in der Hand.

Dodgerone

Irgendwie kann M$ einem ja leid tun... ich hatte bis zum 930er einige Lumias... aber was M$ gerade bringt ist lächerlich... sorry, aber mir fehlt die Innovation... stattdessen fängt man wieder mit Speicherkarten etc. an... Apple machts vor wie man hochwertige und kompakte Smartphones baut... da brauch ich nicht so einen Design-Dünnschiss. Und das soll dann das High-End-Modell sein... c`m on...


Also, soweit ich mitbekommen habe, sind doch gerade die Apple Geräte eher weniger kompakt, allein wegen des Homebuttons. Es gibt doch mehrere Vergleiche zwischen dem 6+ und anderen Phablets, die ein größeres Display bieten, aber in einem kleineren Gehäuse stecken: Der zuverlinkende Text
Beim normalen iPhone gibt es ähnliche Vergleiche.
Oder worauf beziehst du dich bezüglich der Kompaktheit?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Jacobs Treueporgramm endet zum 03.03.201733
    2. Bet-at-home Gutschein zu verschenken89
    3. Wo sind meine PNs geblieben?1416
    4. Barclaycard kündigt Geschäftsbeziehung2342

    Weitere Diskussionen