ABGELAUFEN

Mietwagen ab Barcelona.. bei wem Buchen, welche Versicherungen

Hallo,

ich wollte mal nach Empfehlungen und Erfahrungen bezüglich Mietwagen in Spanien fragen.

Auto: egal
Leistungen: keine Selbstbeteiligung, Tanken voll/voll, abholbar direkt im Flughafen, abgeben evntl in der Stadt.
Zeitraum: 04.06.-16.06.

"ohne Selbstbeteiligung" ist ja wohl Pflicht!?
was ist mit Glas-Reifen-Dach-Versicherung?

Sehe ich das richtig, dass man die Versicherung beim Vermittler dazubucht,
und der Vermieter vor Ort einem nochmal ne Versicherung aufschwatzen will?


Welche Vermittler sind zu empfehlen? - bzgl Abwicklung,keine versteckten Gebühren, Preis...
Holiday Autos, check24, mietwagencheck haben die passenden Auswahlmöglichkeiten und spucken momentan die Besten Preise aus.

Welchen Vermieter nutzen? - bzgl gutes Auto, kein Stress bei Abholung und Rückgabe
Firefly zb hat sehr viele schlechte Bewertungen. Budget käme als nächtes in Frage, ist dafür etwas teurer.

Der Momentan beste Preis (nicht bei Firefly), den ich gefunden habe, liegt grade bei 175 (mit Cashback oder Gutschein sollten noch mal so 8% drin sein)


Danke schon mal



edit: danke vegesen
- nichtdeumpi

5 Kommentare

1. billiger-mietwagen gehen
2. daten eingeben
3. angebot aussuchen
4. freuen
5. kein stress haben und sonst nix abschließen

HaRaS

1. billiger-mietwagen gehen 2. daten eingeben 3. angebot aussuchen 4. freuen 5. kein stress haben und sonst nix abschließen



das stimmt so nur bedingt!

aus eigener Blödheit (bzw Unwissenheit) habe ich nämlich ordentlich draufgezahlt.

habe mir vor einiger zeit auch bei Billiger-mietwagen.de was rausgesucht und bin dann an Car del Mar mit Buchbinder geraten, super günstiger Preis, ohne Selbstbeteiligung (über den Vermittler).

Problem war, dass ich sonst immer bei den "großen" Vermietern buche und dort immer ca das 2fache des Mietpreises als Kaution auf der KK geblockt wird. Womit ich hier auch gerechnet habe.
Nichts da, Buchbinder wollte mir pauschal 1000€ blocken, wozu ich nicht bereit war, da ich noch was von der KK für den urlaub nutzen wollte.
Einzige Möglichkeit das zu umgehen war dann die Selbstbeteiligung beim Vermieter direkt noch zu minimieren, für 20€ am tag, wodurch das auto dann am ende teurer war als wenn ich direkt bei sixt gebucht hätte..
Natürlich war es meine eigene Dummheit, aber ich wäre froh gewesen wenn mir vorher jemand gesagt hätte, dass sie 1000€ blocken wollen... (jaja, blabla, selbst in den AGB's lesen. dazu habe ich damals aber nichts gefunden und wie gesagt auch eher mit der höhe der "teureren" Anbietern gerechnet)

Also Augen auf bei der Buchung oder genug Geld auf der KK haben!

Haha im Flughafen abholen, dann auf jeden Fall Kollkasko.
Ausserdem ist Barcelona nicht Spanien.

Was spricht gerade für billiger-mietwagen?
Dort ist es nicht billiger und cashback gibts auch nicht.

Kommentar

HaRaS

1. billiger-mietwagen gehen 2. daten eingeben 3. angebot aussuchen 4. freuen 5. kein stress haben und sonst nix abschließen

HaRaS

1. billiger-mietwagen gehen 2. daten eingeben 3. angebot aussuchen 4. freuen 5. kein stress haben und sonst nix abschließen



Die SB erstattet dir aber meistens der Vermittler, also ich buche eigentlich immer ohne SB, jedoch erstattet das meistens nicht der Anbieter direkt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. neuer LTE Anschluss für Zuhause gesucht - Volumen Volumen Volumen67
    2. [S] Günstigen Handytarif im D-Netz mit mind. 1 GB Daten und monatl. kündbar11
    3. [SUCHE ELEKTRONIC] Generator Motor Magnete11
    4. Akku Ladegerät aa / aaa46

    Weitere Diskussionen