Mietwagen-Broker insolvent, Mietwagenfirma will 6 Monate später nochmal abbuchen

eingestellt am 30. Apr 2020Bearbeitet von:"Strichpunkt"
Hallo zusammen,

hatte letzten September einen Mietwagen auf Check24 bei "Autovia/ Ecovia" über "Vehicle Rent" gebucht.

Vehicle Rent ist seit einem Monat insolvent und Autovia hat versucht auf meiner KK den Betrag der damaligen Miete erneut abzubuchen.

Check24 hat mich wie folgt informiert:
Wir wurden bereits von mehrere Kunden darüber informiert, dass diese von Ecovia mit einer nachträglichen Zahlungsaufforderung kontaktiert wurden bzw. direkt Geld von der Kreditkarte abgebucht wurde. Ecovia begründet dies damit, dass seitens Vehicle Rent Zahlungen nicht geleistet wurden.
Aktuell ist uns keine rechtliche Grundlage für dieses Vorgehen seitens Ecovia bekannt.



Kennt jemand die Gesetzeslage hierzu?
Ich halte das Vorgehen von Autovia höchst fraglich/ verboten?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Diskussionen
Beste Kommentare
12 Kommentare
Dein Kommentar