Mietwagen Mallorca

9
eingestellt am 10. Jan
Hat jemand einen Tipp für eine günstige Autovermietung auf Mallorca?

Besten Dank im Voraus!
Zusätzliche Info
Diverses
9 Kommentare
Haben über billigermietwagen gebucht und dann vor Ort den zweiten Fahrer nachgebucht. Der zweite Fahrer hätte uns ca. 10€/Tag mehr gekostet. Vor Ort nur 3€.
Der Anbieter weiß ich leider nicht mehr. Transfer von und zum Flughafen, gutes Auto (A1 statt Fox) und km frei
Hatten im September einen Mietwagen von Autoclick über check24. Die Autovermietung sah sehr neu aus und auch die Autos waren alle neu. Hatten einen Ford Focus mit gerade mal 3000km auf der Uhr. Keinerlei Probleme bei Abholung und Abgabe. Wichtig ist nur, dass man die PIN der Kreditkarte kennt und dass der Kreditrahmen groß genug ist, da die Selbstbeteiligung auf der Karte blockiert wird. Im Falle eines Schadens wird die Selbstbeteiligung aber durch check24 bzw. irgendeiner Versicherung erstattet.
doyouspain
Bisher beste Erfahrungen in Spanien und Portugal

JS
Nö!
Wir hatten für Mallorca über billiger-mietwagen.de/ einen Wagen reserviert.
Lief über DerTour und der Anbieter vor Ort war Centauro.
Die Station ist etwas außerhalb vom Flughafen, aber es war sehr günstig und es gab einen kostenlosen Shuttle-Service.

Gibt auch oft Gutscheine für billiger-mietwagen.de/
Mit "record" (über billigermietwagen gebucht) war ich trotz der schlechten Bewertungen zufrieden. Zum irrwitzig niedrigen Preis kommt halt die hohe Tankgebühr hinzu, die allerdings wie versprochen bis auf 30,- Euro zurückerstattet wurde, weil ich selbst wieder vollgetankt habe. Diese 30,- muss man also auf den Mietpreis selbst hinzurechnen, aber der Gesamtpreis war trotzdem immer noch extrem günstig. Der Schalter war im Flughafen (und nicht wie bei der Empfehlung mit Shuttlebus), die Wartezeit war geringer als bei der Empfehlung (war letztes Jahr zwei mal auf Mallorca und beim ersten mal hatte ich die viel teuere billgermietwagen-Empfehlung) und die Rückgabe außerhalb der Öffnungszeiten war auch kein Problem (hätte bei der Empfehlung gar nicht funktioniert, da dann kein Shuttlebus fährt). Am Schalter wäre zur Not auch ein Deutscher gewesen, aber die Englischkenntnisse der anderen waren vollkommen ausreichend und mit dem Zettel von billigermietwagen wegen der schon bestehenden Versicherungen war sofort jeglicher Versicherungsverkaufsversuch gestoppt (war bei der Empfehlung übrigens auch so, allerdings konnte dort keiner deutsch, was aber auch nicht nötig war). Etwas seltsam war jeweils das Ziehen der Nummer, was nicht immer alle mitbekommen haben und dann nicht bedient wurden, obwohl sie doch schon lange an der Schlange anstanden . Bei "record" kann man durch Aufpreis auch die Warteschlange überspringen, aber das ist nicht mydealz-like, für den Notfall bei besonderer Eile aber eventuell praktisch.
Gibt auch einige aktuelle Threads zu diesem Thema
mydealz.de/dis…502
Danke für die Tipps! Werde ich mir alle mal anschauen!
Auf Mallorca und den Kanaren nehme ich nur noch Cicar (bzw. Cabrera Medina, eine Tochtergesellschaft auf den Kanaren) - ist zwar etwas teurer als andere Firmen, aber absolut stressfrei. Gute und neue Autos, schnelle Abfertigung am Flughafen, keinerlei Versuche extra Versicherungen aufzuschwatzen, faire Tankregelung, Vollkasko ohne Selbstbeteiligung und 2. Fahrer bereits inbegriffen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler