Mietwagen USA

Hallo zusammen,

bin zur Zeit auf der Suche nach einem Mietwagen. 6. August - 27. August. Start und Abgabe Las Vegas. Bedingung -> 2 Fahrer müssen im Preis sein und so gut es geht die beste Versicherungsleistung haben. Ein SUV soll es ebenfalls werden.

Ich habe bis jetzt nur das Angebot über ADAC gefunden für ca. 840,00 € über Hertz. Eine ADAC Mietgliedschaft würde ich dann extra nochmals abschließen, sodass der Preis hier etwa 880,00 € für 3 Wochen beträgt.

Hat jemand eine Idee, geht es günstiger zu dem ADAC Angebot unter den gleichen Leistungen?

12 Kommentare

Hast du Hertz, mal über die Internetseiten aus UK, Ireland, Belgien, etc. versucht. Dort ist es meistens billiger als über die deutsche Seite. Im Vielfliegerforum gibt es immer gute Gutscheine für hertz etc.

würde auch hertz sagen. ist bei mir durch promo/cdp ca. 150€ günstiger (10 Tage) als billiger mietwagen bei höhere Kategorie! in Kalifornien kosten zudem Zusatzfahrer nichts! klär das mal für Nevada. falls dort auch, sparst du im Vergleich zu anderen Anbietern noch mal 15-25€/Tag

Wie alt sind die Fahrer? Kreditkarten mit hohem Limit zur Hand? (Hertz bucht in LAS ca. das dreifache der Miete als Kaution auf die Karte ab IFAR).

ADAC/HERTZ selbst mehrfach in den letzten Jahren genutzt...auch immer für 2-3 Wochen LAS/LAS.
In der Buchung über den ADAC sind quasi alle gängigen Versicherungen drin, Vertrag nach deutschem Recht, Ansprechpartner im Falle von Unstimmigkeiten/Reklamationen ist der ADAC.
Ggf. falls Risikobereitschaft oder Verhandlungsgeschick vorhanden: Kleinere Fahrzeugklasse buchen und auf ein Upgrade spekulieren...

Danke für die Antworten. Werde nochmals nächste Woche die Mietwagenpreise auf ADAC vergleichen und dann entscheiden.

AutoEurope. Da dann auf "local dealer" gehen, am Ende kriegste Alamo ;-) Günstiger geht nicht, ist alles drin.

Ich hab fast exakt die gleichen Daten, nur sind wir 22 Jahre und 24 Jahre - hat da wer tricks (das ADAC/Alamo-Programm kenne ich… die frage ist: geht das noch günstiger :-D )

texty_text

Ich hab fast exakt die gleichen Daten, nur sind wir 22 Jahre und 24 Jahre - hat da wer tricks (das ADAC/Alamo-Programm kenne ich… die frage ist: geht das noch günstiger :-D )


geht wenn du einen Firmenrabattcode hast. Ich bin 23 und bei mir fällt in dem Fall die Underage Gebühr weg.

Gibts ne Möglichkeit an nen Firmenrabatt zu kommen, ohne kurz den Arbeitgeber zu wechseln ;-)

MotherTrucker

Gibts ne Möglichkeit an nen Firmenrabatt zu kommen, ohne kurz den Arbeitgeber zu wechseln ;-)


ich könnte dir meinen Code geben, mach ich aber nicht

Zu spät, schon mit Rabatt gebucht

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Seid wann müssen Kommentare freigeschaltet werden?2028
    2. Problem mit lokal.com User1629
    3. Kriege keine Benachrichtigung über neue Deals22
    4. SoundCloud Go in Deutschland gestartet - Gratis-Nutzer sehen und hören zukü…11

    Weitere Diskussionen