[Miles-and-More] Meilen sinnvoll einsetzen / Verfall

Hallo Mydealzer,

durch ein paar Handyneuverträge in der Familie und wenigen Urlaubsflügen in den letzten Jahren habe ich 48000 Prämienmeilen gesammelt.

Da bis Ende September 4000 Meilen verfallen werden und dann in nächster Zeit sicherlich immer mehr verfallen wird frage ich mich, wie ich die Meilen am sinnvollsten einsetzen kann.

Ich habe auf der Homepage von Miles-and-More gesehen, dass man sich Flüge mit Meilen "kaufen" kann. Hier fallen aber enorme Gebühren an, die am Ende den Flug teurer machen als die Schnäppchen der Kollegen von Urlaubspiraten.

Eine Umwandlung in Gutscheine ist ebenfalls möglich. Hier scheint mir der Kurs aber nicht sonderlich gut zu sein.
Ich erinnere mich an den "Handelskurs" hier auf der Platform von 1 Meile entspricht ca. 0,01 € (wenn Meilen verkauft werden).

Die Meilen können anscheinend mit der Miles-and-More Kreditkarte gerettet werden. Diese kostet aber jährliche Gebühren. Als Mydealzer bin ich mit der DKB und Gebührenfrei-KK gut ausgestattet und bezahle keine Gebühren :-P

Habt ihr Tipps oder könnt mir erzählen, wie ihr das meiste aus den Meilen geholt habt?

Danke und einen schönen Sonntag

11 Kommentare

Stehe selbst vor dem Problem, ca 150000 Meilen loswerden zu müssen.

Es gibt die seite meilenschnaeppchen.de , da gibt es häufiger günstige business-class flüge, ansonsten ist verkaufen wohl die rentabelste option

Verfasser

Aber verkaufen kannst du doch deine gutgeschriebenen Meilen nun nicht mehr dachte ich.

Aukvor 8 m

Aber verkaufen kannst du doch deine gutgeschriebenen Meilen nun nicht mehr …Aber verkaufen kannst du doch deine gutgeschriebenen Meilen nun nicht mehr dachte ich.


Absolut richtig. Sinnvoll sind Meilenschnäppchen oder Upgrades (insb. auf der Langstrecke). Im Netz finden sich dutzende Artikel die die Thematik beleuchten.

Prämienflüge/ Meilenschnäppchen über LOT können sich auch lohnen - da hat man nur nen Bruchteil der Steuern zu tragen

Verfasser

soeren796vor 2 h, 25 m

Prämienflüge/ Meilenschnäppchen über LOT können sich auch lohnen - da hat m …Prämienflüge/ Meilenschnäppchen über LOT können sich auch lohnen - da hat man nur nen Bruchteil der Steuern zu tragen


Das ist ein guter Tipp. So kann man vielleicht mehr rausholen

Aukvor 8 h, 0 m

Aber verkaufen kannst du doch deine gutgeschriebenen Meilen nun nicht mehr …Aber verkaufen kannst du doch deine gutgeschriebenen Meilen nun nicht mehr dachte ich.


Das konnte man noch nie.
Du könntest aber für einen 'Freund' etwas buchen (bspw. ein Meilenschnaeppchen) und er zeigt sich dafür erkenntlich.

Bräuchte evelt eine Flugbuchung. Könnte mir vorstellen, dass wir ins Geschäft kommen. Weiteres am Besten per PN

Über Eurowings die Flüge buchen. Ein Flug nach Kapstadt und zurück kostet im Basic Tarif 48.000 Meilen aber nur ca. 150 Euro Steuern und Gebühren. Muss ja nicht Kapstadt sein aber im Vergleich zu Lufthansa sind die Steuern wesentlich geringer. Gerade bei teueren Flügen zu Feiertagen oder in den Ferien lohnt sich das. Wenn man nicht genau Meilen für die ganze Familie hat, könnte man die anderen Flüge dann direkt bei Eurowings buchen.
Bearbeitet von: "2fast4u23" 10. Apr

Verfasser

2fast4u23vor 8 h, 54 m

Über Eurowings die Flüge buchen. Ein Flug nach Kapstadt und zurück kostet i …Über Eurowings die Flüge buchen. Ein Flug nach Kapstadt und zurück kostet im Basic Tarif 48.000 Meilen aber nur ca. 150 Euro Steuern und Gebühren. Muss ja nicht Kapstadt sein aber im Vergleich zu Lufthansa sind die Steuern wesentlich geringer. Gerade bei teueren Flügen zu Feiertagen oder in den Ferien lohnt sich das. Wenn man nicht genau Meilen für die ganze Familie hat, könnte man die anderen Flüge dann direkt bei Eurowings buchen.


Danke, das klingt sehr interessant. Muss mal schauen, ob die 48000 oneway oder hin und zurück sind ^^

Hatte vor kurzem von meinen Miles and More wenigstens Kinogutscheine gekauft. Besser so wie die Meilen verfallen. Du würdest für deine 48.000 Meilen 16 Kinogutscheine bekommen

Verfasser

16 Kinogutscheine entsprechen mMn ca. 200 € und damit gar nicht so viel als Gegenwert. Aber klar, besser als sie verfallen zu lassen.

Bearbeitet von: "Auk" 8. Mai
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Frage zu AGB im Falle eines Widerrufs89
    2. Paypal Verkäuferschutz Bahnticket1828
    3. (Lebensberatung) Raspberry Pi / OSMC / Zattoo / schweizer IP...wie?23
    4. Ebay Verkauf Käufer will abbrechen - Verkaufsprovision3248

    Weitere Diskussionen