Mini USB Lader (Mini/Micro/Nokia) Preiswerter finden?

11
eingestellt am 29. Jul 2011
Hallo, habe bei Buyincoins was endeckt was ganz Praktisch ist.

buyincoins.com/det…tml

Gibts das noch günstiger als 2€/stk?

Wichtig wäre mir Nokia Pin und Micro USB, das mini USB is eher ne zugabe, nur Mein 2t Handy und mein Bluetooth Headset benötigen den Nokia Pin anschluss.

Praktisch is das es noch als datenkabel fungieren kann.

mfg Basty

11 Kommentare

Sehr geil, dass es sowas gibt!

Verfasser

Ja die idee an sich finde ich auch ganz nett, nur da es ja "preiswerte" china ware ist, hätte es ja sein können das das noch billiger geht? Weil soviel wert is ja net dran.

Bei Buyincoins geht der 10% ja nur 1x zu verwenden?
und 5% mit so nem "seller" code?

Warte eh auf ne Buyincoins liferung. Erstmal sollte die eh da sein, bevor ich da nochmal ordere.

gruss Basty

cgi.ebay.de/fli…b25

gleich 17,90 €

Es gibt eine andere Möglichkeit, paar Cents mehr bei Buyincoins zu sparen. Vielleicht hast du ja Interesse. Ich sende dir mal eine PN. Bei Interesse einfach mal bei mir melden.

Verfasser

Okay, ich schau dann gleich mal nach =)
Jedenfalls besser 2 wie 18 euro und etwas länger warten.

Nochwas: ich kaufe öfters bei Buyincoins ein. Der Grund ist klar: die sind meistens günstiger als bei Focalprice & Co. Außerdem kriegt man alle 6-7 Monate irgendwelche Rabattgutscheine. Ich denke Ende August kommt ein neuer Gutschein. Lieferdauer bei Buyincoins ist gut: 2-3 Wochen, manchmal auch nur ne Woche. Ist immer unterschiedlich. Aber mit 3 Wochen ist es ein guter Wert.

Wichtig ist nur: niemals bei irgendeinem Chinahändler die gleiche Passwortadresse hinterlegen wie das von der Emailadresse. Es ist zwar nie was passiert, aber wenn mal ein Hacker durchdringt, hat er zigtausende Daten. Und ich denke mal, bei chin. Händler spielt die Sicherheit der Daten weniger eine Rolle.

Verfasser

Das mit dem Passwort is klar, würde ich eh nicht machen, der chinamann brauch nicht alle mails lesen.

Vorteil von BIC und co. sind die preise, bei ebay, isses meist doch etwas teurer. Selbst wenn man sich da schon fragt, O.o für das geld würde man es nichtmal Innerhalb Deutschlands verschickt bekommen.

Gibts das bei den anderen anbietern noch preiswerter? Weil du grae nochwas von focalprice hattest?

Damals hatte ich bei Focalprice gekauft, aber die sind deutlich teurer geworden. Dann gibt es noch Tinydeal, wo ich auch mal gekauft habe und Dealextreme (noch nie gekauft). Alternative: ebay.com!

Bei Tinydeal habe ich einmal gekauft, weil es das nirgendswo anders günstiger gab, Crystal Case für mein Nokia Handy für ca. 1,50€.

Bei Focalprice habe ich mir letztens eine Tastaturfolie für meinen neuen Lappi für zwei Euro gekauft, weil es das nirgendswo anders gab.

Bei Buyincoins kaufe ich regelmäßig ein.

Bei Ebay.com gibts auch sehr sehr gute Alternativen! Da kaufe ich verstärkt ein. So kostet ein Samsung Akku (natürlich Fremdmarke) nur 1,50€. Das kriegt man bei Chinahändler mit eigenen Shops nicht, da die so was nicht verkaufen. Letztens habe ich einen externen microUSB 1900mH Akku für 7€ gekauft. Das gleiche Modell kostet hier bei ebay.de 14€ (siehe Art: 320730137837)

Ein Blick auf ebay.co.uk lohnt sich auch. Da gibts auch günstiges Zubehör für Handies.


Wie sieht es mit Entschädigungen aus? auch das wurde getestet.

Buyincoins: DVB-T Stick für 8 Dollar gekauft, reklamiert, weil der Empfang so gut wie schlecht war. 5 Dollar bekam ich erstattet.

Focalprice: Die Folie war zu 98% kompatibel, aber eine Tastatur hatte eine andere Form. Nach zig Mails wurde ein 2 Dollar Gutschein gegeben mit MBW 3 Dollar. 1 Jahr gültig.

Verfasser

Das mit der folie kenne ich, hab eine auf meinem Acer 1810TZ und da ist auch die europäische version der tastatur mi ner "7" als entertaste, die US version hat nen einfachen balken. Stört mich wenig, hab meine nun seit beinahe 1,5 jahren in der nutze, die tasten sehen drunter aus wie neu, is ja auch mein "hauptrechner". Hatte meine von ebay.de bezogen. Aber auch aus China. Diskutiert hatte ich dann auch, das es net passt, da gabs auch noch nen rabatt zurück.

Ja die Preise für akkus sind meist merkwürdig.
hab mir bei ebay, nun 2x nen Akku für mein LG E900 bestellt, + nen externen lader. falls die akkus doch schlechter sind wie gedacht, explodieren oder blähen sie sich net im handy auf, beim laden. Für 9,17€ gekauft.
Dafür bekommste net mal die 2 akkus so, und man hat noch den externen lader.
Nur bei 2-3 tagen Standby muss man ja was machen, sonst steht man ständig mit leerem handy da.


Extra auf ebay.com schaue ich selten, meist was ebay.de anbietet, aber nach deinem tipp werd ich das mal durchsuchen.

Buyincoins eben die 2 Iphone lader, die ich auf micro USB mal umfrickeln wollte. Weil 2x1000mah = 2000mah = 1x 1500mah Akku im handy voll laden, so war meine idee. Und wenn sie nix sind, irgend jemanden macht man mit so nem teil schon glücklich, auch wenn ich gar keine Iphone besitzer im freundeskreis habe.

gruss Basty


Wenn du bei ebay.com schaust: Artikelnummer kopieren und in ebay.de reinfügen. So hast du alles auf der dt. ebay Seite nebst Preis. Und alles ist schon durch Paypal geschützt. Freue mich aber, wenn andere die Infos nutzen können.

Alle Akkus stammen aus CHina, auch die Akkus, die hier bei ebay.de für 9 oder 14€ verkauft werden. Nur machen die mehr Gewinn daraus. Die Chinesen machen Gewinn über Masse. Und explodieren tun die auch nicht. Nutze so was schon für alles: Kamera, Handys, Lappi, etc. Passiert ist noch nie was.

Verfasser

Ja, sicher hab auch noch keinen Explodierenden gehabt, nur einmal nen Aufgeblähten bei einem Siemens M55, und der war Orginal Siemens. Hat dann meine SIM karte noch mit gekillt.

Aber bei dem LG will ich nicht gleich nen kaputten haben, aber soeben kamen die akkus, machen optisch keinen schlechten.
Den lader kann man leider vergessen. 3G Business Charger Universal steht auf dem gerät, keine +/- Kennzeichnung der Pole, kein sichererer halt für den Akku, muss gut balanciert reingeklemmt werden, der Universaladapter für die steckdose is zu kurz. Und is grenzwertig, vom kontakt her.

Hab mal so nen akku reingeklemmt, da leuchtete er Blau, also keine schaltung, das der akku net leer werden kann. Wenn das gerät aus der dose ist. Anleitung leider nicht dabei.

Ein akku mal reingebaut, und lass ihn mal drin, halb voll. Mal schauen wie es morgen aussieht. Nehm meinen Orginalen einfach mit.
Basty

Gruss Basty

Verfasser

Wird zwar keiner von den e900 leuten lesen, aber ich tipp mal:
So Update zum akku, hab ihn Abends/nachts dann noch getauscht, weil er laut anzeige wirklich leer war, aber nur weil ich dort dauernetzsuche hatte, Aber die 3h hinfahrt inkl mail/sms schreiben und 5min bluetooth headset telefonie, überstand er ohne viel verlust. Gestern dann auch heimgekommen von nem Autotreffen, kurz frischmachen was essen, und keine 30min später zum Jungesellenabschied..also daher nix neues die ganze zeit.

Nun habe ich mich zu diesem Lader erstmal belesen. Bzw Youtube videos geschaut, gibt versionen die schalten nach ein Paar sek das Leuchten ab, macht dieser hier scheinbar nicht. Soll einem nur zeigen das man die richtigen pole hat. Plus/Minus erkennt es angeblich selber.

Output sollen 800mah sein, naja 1500mah soll der akku haben, steckt nun 2h drin, mal sehen wanns umschaltet. Akku wird nicht warm!

Bei einem youtube video steht das man den USB port zum Handyladen nehmen kann, aber auch wenn er net am stromnetz hängt, ein usb kabel da anschließen kann, und er auch den akku laden kann.

Also eigentlich keine schlechte idee.

Naja beschwert trotzdem mal vllt gibts noch nen bissel rabatt, weil die abbildung keinen Universallader zeigt.

ergänzung:

Nach 4h wars dann endlich voll geladen also eher 400mah leistung als die angebeben 800mah, aber akku war auch im handy voll und is nun seit 1uhr drin, und akku anzeige verhällt sich vollkommen normal.

Hab ja ne beschwerde geschrieben, darauf hin kam gleich, er gibt mir 1,50€ refund ok also für um die 7,70€ 2 Handyakkus und 1 ladegerät. Was will man meckern.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text