ABGELAUFEN

Minimal/- Barfußschuhe Businesstauglich?

Kann mir einer sagen ob es auch Nike Free ähnliche Schuhe gibt, die man im Business Bereich anziehen kann, ohne wie ein Sportschuh auszusehen und nicht gleich 2-300 Euro kosten?!

13 Kommentare

Gibt es schon, kommt drauf an, wie streng es die Firma sieht. Und: wie sieht der Rest aus? Anzug oderJeans + Businesshemd?

beneschuetz

Gibt es schon, kommt drauf an, wie streng es die Firma sieht. Und: wie sieht der Rest aus? Anzug oderJeans + Businesshemd?


Anzug nicht, nur Jeans+Hemd (Außendienst), möchte halt dennoch etwas für meine Füße tun und nicht immer mit den dicken Sohlen rumlaufen.

Na wenn das als Business Musiness harter Shit bezeichnet wird, dann sollten die Nike V4 Deconstruct aus Leder für dich reichen o.0

bebikater

Na wenn das als Business Musiness harter Shit bezeichnet wird, dann sollten die Nike V4 Deconstruct aus Leder für dich reichen o.0



mh, ne, aber danke

Jens43

Das gibt es. Schau mal hier: Der zuverlinkende Text


klasse, vielen Dank!

Wirklich echte Barfußschuhe für das Business gibt es von Senmotic. Mit englischer Lochung. 2,9 mm Sohle und superleicht. Aus matt glänzenden Black Angus Leder. Schaust Du hier.

Oder hier von einer:

vivobarefoot.de/men/

Auf der Startseite haben die eine Code für 30% Rabatt.

Habe von denen drei Schuhe, alles gut!

Marinos

Wirklich echte Barfußschuhe für das Business gibt es von Senmotic. Mit englischer Lochung. 2,9 mm Sohle und superleicht. Aus matt glänzenden Black Angus Leder. Schaust Du hier.



Wenn die nicht so hässlich wären, Material hin oder her, trotzdem danke
Die Zaqq kommen im Vergleich zu Senmotic aus der geichen Stadt, sind auch handgefertigt und sehen einfach besser aus (nicht so krankhaft stylischer Medizinschuh) aber ist ja wie immer Geschmackssache

Wessen Schuhe wie aussehen, wird wohl der Kunde entscheiden. Und da Senmotic mit ganz weitem Abstand Marktführer ist, ist ja wohl klar, für wen sich die meisten Kunden entscheiden.

Habe mich mal zu Zaqq informiert. Die Wikipedia meint zu Zaqq, das wäre eine maltesische Sackpfeife. Würde ich an eurer Stelle ändern lassen. Obwohl die Ähnlichkeit verblüffend ist, sollte man seine Schuhe nicht so bezeichnen lassen. ;-)

Arinana

Wessen Schuhe wie aussehen, wird wohl der Kunde entscheiden. Und da Senmotic mit ganz weitem Abstand Marktführer ist, ist ja wohl klar, für wen sich die meisten Kunden entscheiden. Habe mich mal zu Zaqq informiert. Die Wikipedia meint zu Zaqq, das wäre eine maltesische Sackpfeife. Würde ich an eurer Stelle ändern lassen. Obwohl die Ähnlichkeit verblüffend ist, sollte man seine Schuhe nicht so bezeichnen lassen. ;-)



Troll aus der Senmotic Marketingabteilung? Konkurrenz belebt das Geschäft Senmotic sollte mal an seinen Modellen arbeiten und nicht solch hässliche Omaschuhe anbieten ^^
Und wenn Sie sich wirklich über Zaqq informiert hätten (www.zaqq.de) würden Sie nicht so einen unqualifizierten Beitrag leisten sondern objektiv erkennen das die Modelle qualitativ ebenbürtig sein sollten..meine Füße danken es mir jedenfalls ;).

Wir sind bestens über einen Betreiber von Finanzportalen (vormals Avensis GmbH und jetzt Zaqq) und einem Leiter einer kleinen Kfz-Werkstadt informiert. Also Konkurrenten würden wir die Senmotic Copycats nicht bezeichnen. Willst noch was über Zaqq wissen? Frag uns ruhig Matthias... wir können Dir viel über Deine Firma erzählen... ;-) Wenn das die Leute in der Öffentlichkeit lesen sollen....

Arinana

Wir sind bestens über einen Betreiber von Finanzportalen (vormals Avensis GmbH und jetzt Zaqq) und einem Leiter einer kleinen Kfz-Werkstadt informiert. Also Konkurrenten würden wir die Senmotic Copycats nicht bezeichnen. Willst noch was über Zaqq wissen? Frag uns ruhig Matthias... wir können Dir viel über Deine Firma erzählen... ;-) Wenn das die Leute in der Öffentlichkeit lesen sollen....



Diese Infos sind mir auch bekannt, ich heiße übrigens Benjamin, das Ben ist ja schon in meinem Namen Und dies war mein einziger Zaqq Deal weil ich mir die Schuhe persönlich gekauft habe.
Ich habe mich vorher sehr genau über alle möglichen Barfußschuh Anbieter informiert und bei denen hatte ich einfach das beste Gefühl...ich unterstütze gerne aufstrebende kleine Startups von Privatpersonen (egal was die vorher gemacht haben) als es einem Großunternehmen in den Rachen zu schmeißen
Übrigens Arinana und Marinos..ihr seit die selbe Person und habt euch extra angemeldet um einen Deal von März 2015 zu kommentieren um eure Krüppelschuhe zu promoten? Super Marketing ^^

Außerdem sind diese Infos frei im Web zugänglich, was die vorher gemacht haben und auch das sie sehr gute Kunden von Senmotic waren und sich wahrscheinlich dachten...gute Schuhe, sehen halt scheiße aus > machen wir bessere..so läuft das heutzutage..entweder man kann darauf reagieren oder man geht eben irgendwann unter ;).

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Suche Pizza.de Gutschein Biete Pizza.de Gutschein44
    2. USB Ladegerät34
    3. Fotokalender11
    4. Suche Bahn Coupon biete Bonuspunkte.44

    Weitere Diskussionen