Mit Amazon Guthaben Amazon Gutscheine kaufen, umwandeln so geht´s

Es ist ganz einfach. ihr kauft euch einen Gutschein in einer Geschenkbox und spielt die Bestellung bis zum Ende durch. Dann storniert ihr und es erscheint ein Hinweis mit Geschenkgutschein-Guthaben einlösen. Das macht ihr dann einfach und schon habt ihr aus eurem Guthaben einen Gutschein gezaubert. Ich weiß dass diese Info vielen Amazongutschein Verkäufern stinkt. Sie sind wahrscheinlich auch der Grund dass viele Kommentare in den Kleinanzeigen gelöscht worden sind. Aber die Kurse für Amazongutscheine gingen ja schon auf 5% runter. Denke dass mit der Info hier der Kurs auf über 8% hochgehen sollte, im Interesse aller User. Mal sehen wer gleich meckern wird

Hinweis: Für 8% Abschlag zzgl. 1€ Gebühr kann natürlich auch jeder seine Gutscheine bei einem Kauf von seinem eigenen amazon-Verkäuferaccount einlösen und bekommt auch so das Bargeld wieder zurück.
- Ness

Beste Kommentare

moritz100

Jetzt werden schon fürs "Spam" drücken Verwarnungen verteilt oO



Wird schon öfters gemacht und zu Recht, wenn ein paar Amazonguthabenprofis hier allgemeine Infos Weg bekommen wollen,die sie selbst gerade erst durch Zufall erfahren haben.
Ich finde diesen Begriff "Zirkel" zwar eher witzig, aber hier passend und sowas gehört unterbunden.
Mydealz ist eine Community und nicht zur Bereicherung einer Gierlappen.

Jo Leute, insbesondere an den coolen keve und sonst alle, die meinen sie sind hier die geilsten....ihr geht mir ziemlich auf die Nerven. Ihr habt es übertrieben... dann Lüfte Ich das Geheimnis mal:
Einfach die Gutscheine ganz normal bestellen und als Zahlungsmittel Bank bzw Kreditkarte angeben. Hinter diesen Link dann einfach die Bestellnummer anfügen:

amazon.de/gp/…ID=

Viel Spaß

Machst du auch.

Gutschein kaufen und dann unter "Meine Bestellungen"
ZrPzOGI.jpg
Mnsangz.jpg
I0qimGF.jpg

Verfasser

5981203-lMVnZ

423 Kommentare

Verfasser

5981203-lMVnZ

Verfasser

Danke, bitte nicht wegspammen

Hot!

not bad

Und das machst du nur, weil du denkst du bekommst die Amazongutscheine günstiger

sehr schön

Verfasser

vECNO

Und das machst du nur, weil du denkst du bekommst die Amazongutscheine günstiger



es geht nicht um mich, es geht um alles User

vECNO

Und das machst du nur, weil du denkst du bekommst die Amazongutscheine günstiger



Nein, um sein Mitteilungsbedürfnis zu rechtfertigen.
Er ist jetzt nämlich der Held aller Mydealzer.... nicht!

Es ist ein Systemfehler und wird sowieso bald gefixt. Dafür sorgt MyDealz schon. Geht vielleicht 1-2 Tage gut.
Paar Leute werden in größeren Maßstab profitieren, die meisten zahlen bei der Aktion drauf.

Ich habs nicht wirklich geschnallt gad ^^

Mach n Deal auf, 2500 Grad sind dir sicher!!!

leider gehen aktionsgutscheine trotzdem nicht

und es gibt nie aktionen mit amazon geschenkgutscheinen mit rabatt

Popcorn in 3.2.1.

Wo ist der Vorteil statt guthaben einen gutschein zu haben ?

cool, verkaufe 500€ amazon gutschein

Loc123

Wo ist der Vorteil statt guthaben einen gutschein zu haben ?



Gutscheine kann man verkaufen, wenn man nichts bei Amazon braucht liegt das Geld da nur unnötig rum

AS1287

Es ist ein Systemfehler und wird sowieso bald gefixt. Dafür sorgt MyDealz schon. Geht vielleicht 1-2 Tage gut. Paar Leute werden in größeren Maßstab profitieren, die meisten zahlen bei der Aktion drauf.



Is ja schon seit 3 Tagen bekannt X)

Sie sind wahrscheinlich auch der Grund dass viele Kommentare in den Kleinanzeigen gelöscht worden sind.



Du weißt aber schon, dass seit Wochen ordentlich in den Kleinanzeigen-Kommentaren aufgeräumt wird, sofern die Kommentare nichts mit der Anzeige selbst zu tun haben? Die betreffende Anzeige ist da kein Ausnahmefall und wurde behandelt wie andere auch.

mmmax

cool, verkaufe 500€ amazon gutschein



Imadog kauft ihn dir ab ... aber nur mit mindestens 25% Rabatt

Hervorragend, dass du das ganze hier so publizierst.
Mal schauen wie lange Amazon das noch mitmacht bevor Sie davor wieder einen Riegel schieben.

Bis dahin erfreue ich mich jetzt hier an den kommentaren.

Finde ich echt korrekt von dir

Mittelfinger an die haters

Imadog

Schade dass du keine neutrale Haltung als Mod einnehmen kannst (_;) Ich hätte den Thread auch nicht aufgemacht wenn nicht diverse Kommentare in den kleinanzeigen einfach verschwunden wären, da werde ich zum Rebell



Das war auch nur SPAM. Verkäufer hat gezeigt, dass er nicht gelogen hat. Danach war es erledigt. Es ging um einen Verkauf und Rest gehörte dort nicht hin.

Sie sind wahrscheinlich auch der Grund dass viele Kommentare in den Kleinanzeigen gelöscht worden sind.


Dann ist es ja gut, dass es jetzt diesen Thread gibt
Und warum der vorhin innerhalb von kürzester Zeit im Spam gelandet ist, möchte ich jetzt lieber nicht wissen

Finde die Info auch okay, zumal es unter Diverses gepostet wurde. Warum sollte das nicht in einem "Spar-Blog" publiziert werden???

Spucha

Und warum der vorhin innerhalb von kürzester Zeit im Spam gelandet ist, möchte ich jetzt lieber nicht wissen


Das weiß ich nicht, genau so wenig, wie, wieso der Thread innerhalb von Sekunden wieder da ist.

auch wenn mich das Thema hier nicht interessiert.... stelle ich fest, da macht sich einer ( un )beliebt.......
scheint ja ein heisses Thema zu sein oder zu werden....

Er will damit den Markt zu seinen Gunsten manipulieren. Kurzfristig klappt es gut, langfristig werden wir bald die 4% Marke sehen. Erinnert mich bisschen an die Abwrackprämie, danach war erstmal tote Hose.

Mega-Hot!
Vielen Dank für die Info...

Ich bekomme für 50 Euro einen Amazon Gutschein von 50 Euro? Was für ein Vorteil habe ich dadurch? Verstehe das nicht richtig ..

Hier stand mal was

KeVe1983

Aber dir sollte bewusst sein, dass diese Lücke ziemlich schnell wieder geschlossen wird und dann hat niemand mehr etwas davon.



Normalerweise erhöht es die Preise, weil länger das Angebot kleiner wird. Jetzt hauen alle ihre Amazonguthaben los und danach kommt deutlich weniger nach. Guthaben gab es ja auch mit deutlich mehr Abschlag.

nakres

Und deswegen sollte es ein minimaler Kreis erfahren? Es wird immer gesagt es gäbe kein Zirkel aber so eine Meinung von dir fördert so ein Zirkelgedanken. Dir sollte man dir Rechte als hilfssheriff wieder nehmen



Sollte man das?
Warum? Weil ich Leute nicht mag, die sich auf Kosten anderer profilieren müssen?




Pooulong

Ich bekomme für 50 Euro einen Amazon Gutschein von 50 Euro? Was für ein Vorteil habe ich dadurch? Verstehe das nicht richtig ..


Viele "Studenten" machen hier das Trade in Spiel. Irgendetwas anhand einer Liste bei Rebuy kaufen und dann bei Amazon eintauschen. Zusätzlich gibt es 20 % in Form eines Gutscheines. Das eingetauschte Geld ist dann aber bei Amazon gebunden. Käufer wollen aber lieber die Gutscheine auf IHREM Amazon Account haben. Also werden die Guthaben Bestellungen mit höherem Abschlag gehandelt. 2. ist es viel umständlicher als mal eben einen Gutschein rüber zu schieben. Das soll hier keine Kritik darstellen, ich finde es gut, dass es sowas gibt und habe schon oft davon profitiert.

JimCoD

Finde die Info auch okay, zumal es unter Diverses gepostet wurde. Warum sollte das nicht in einem "Spar-Blog" publiziert werden???



Weil keiner was spart, sondern alle Käufer draufzahlen.
Geschenk/Guthabenbestellungen bekommst Du jetzt nicht mehr für -10%, sondern das Guthaben wird in Gutscheine umgewandelt und die gibt es dann für 94-95%. Geholfen ist damit also nur den Geier-Verkäufern.
Super Deal! not.

JimCoD

Finde die Info auch okay, zumal es unter Diverses gepostet wurde. Warum sollte das nicht in einem "Spar-Blog" publiziert werden???


In meiner Theorie sinken die Gutscheinpreise, weil sie aus Guthaben generiert werden können.

nakres

Es wird immer gesagt es gäbe kein Zirkel aber so eine Meinung von dir fördert so ein Zirkelgedanken.



Dann will ich Dir mal Sicherheit geben: Du wirst mit Sicherheit niemals dazugehören.
Also, kannste wieder vergessen das Thema.



doneone

In meiner Theorie sinken die Gutscheinpreise, weil sie aus Guthaben generiert werden können.



Niemals. Dazu ist die Nachfrage zu hoch. Gerade die Newbies zahlen doch fast jeden Preis.

doneone

In meiner Theorie sinken die Gutscheinpreise, weil sie aus Guthaben generiert werden können.



Und vorher wurde das Guthaben "verkauft". Nachfrage ist deutlich größer als das Angebot, deswegen sind die Preise so niedrig.
Jetzt wird schnell Guthaben umgewandelt und mit weniger Abschlag verkauft. In paar Wochen ist dann der Markt leergefegt und Angebot wird mehrere Wochen/Monate deutlich kleiner sein.

Pooulong

Ich bekomme für 50 Euro einen Amazon Gutschein von 50 Euro? Was für ein Vorteil habe ich dadurch? Verstehe das nicht richtig ..



Da die gewerblich handelnden Trade-In-Verkäufer Minimum 20 bis 30 Prozent steuerfreien Gewinn erwirtschaften, ist alles unter 10 Prozent im Angebot lächerlich.

Mydealz.de ist ja der perfekte Ort um das gebundene Guthaben an Unwissende zu verkaufen. Alternativen wären ebay mit 10% Gebühren oder schlechter besuchte Foren.

Wenn man mal die Kleinanzeigenregeln (Richtwert 10% Rabatt, kein gewerblicher Verkauf, kein Gewinnabsicht) einhalten würde, wäre es doch alles einfacher.

nakres

Es wird immer gesagt es gäbe kein Zirkel aber so eine Meinung von dir fördert so ein Zirkelgedanken.


War nie die reden davon. Kannst ja du
Dich bewerben

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Kauft noch jemand Miles & More Meilen?22
    2. O2 free Erfahrungen ?55
    3. PSN Guthaben gesucht66
    4. Gearbest Germany Priority Mail kommt noch voran?1316

    Weitere Diskussionen