Mit DKB in der Türkei Geld abheben

26
eingestellt am 19. Jan
Hallo liebe MyDealzer,

ich hab die DKB Visa Kreditkarte. Da ich andere Konten habe, bin ich bei DKB inzwischen nur noch Passivkunde.
Jetzt habe ich mir im Februar eine Istanbul Reise gegönnt.

Nun meine Frage:
Ich möchte mit der DKB KK in der Türkei an den Bankautomaten dort Geld abheben. Was fallen alles für Gebühren (nur die 1,75% oder auch mehr) und sollte ich dort lieber in Euro abheben und es wechseln oder direkt in türk. Lira ausbezahlen lassen?
Möchte dort auch shoppen und brauche bestimmt paar Hundert Euro, die ich am liebsten nicht in Bar bei mir rumtragen will.

Ich danke schonmal allen Antworten
Zusätzliche Info
Sonstiges

Gruppen

Beste Kommentare
Leute! Er ist Passivkunde und bezahlt dann eben Gebühren. Erst lesen, dann meckern.
26 Kommentare
Beim shoppen direkt mit der Visa bezahlen. Ansonsten ist vermutlich der Wechselkurs der Bank besser als der Kurs von Wechselstuben vor Ort
Warum fragt man sowas hier anstatt einfach bei der Bank?
Ich war in den USA mit der KK von der DKB und habe null Gebühren gezahlt - weder für Geld abheben noch für Kartenzahlung. Dafür habe ich mir das Konto extra geholt.
lamusique19.01.2019 13:02

Warum fragt man sowas hier anstatt einfach bei der Bank?Ich war in den USA …Warum fragt man sowas hier anstatt einfach bei der Bank?Ich war in den USA mit der KK von der DKB und habe null Gebühren gezahlt - weder für Geld abheben noch für Kartenzahlung. Dafür habe ich mir das Konto extra geholt.


Naja, nur weil es in Amerika so ist, ist es nicht so in der Türkei.

Ich gebe dir recht, dass man auch die Zeit, diesen Thread zu erstellen,nutzen sollte, um es mal selbst in den DKB Konditionen nachzulesen. Ist ja im Zeitalter des Internets nicht schwer.

Tipp: bereits angesprochen - vor Ort abheben besserer Wechselkurs, aber Gefahr des Skimmings
Bearbeitet von: "Xuxu2013" 19. Jan
finanztip.de/kre…te/

DKB KK = weltweit kostenlos abheben

Noch gehört die Türkei ja zur Welt ?
Leute! Er ist Passivkunde und bezahlt dann eben Gebühren. Erst lesen, dann meckern.
lamusiquevor 20 m

https://www.finanztip.de/kreditkarten/kostenlose-kreditkarte/DKB KK = …https://www.finanztip.de/kreditkarten/kostenlose-kreditkarte/DKB KK = weltweit kostenlos abhebenNoch gehört die Türkei ja zur Welt 😜


Kweltweit kostenlos abheben gibt es nicht mehr
lamusique19.01.2019 13:08

https://www.finanztip.de/kreditkarten/kostenlose-kreditkarte/DKB KK = …https://www.finanztip.de/kreditkarten/kostenlose-kreditkarte/DKB KK = weltweit kostenlos abhebenNoch gehört die Türkei ja zur Welt 😜


Falsch. Bzw. nur begrenzt zutreffend. Dies gilt nicht für Passivkunden.
Die Bank selber ist wohl die bessere Informationsquelle als irgendein Onlineportal.
Bearbeitet von: "ramtam" 19. Jan
ramtam19.01.2019 13:59

Falsch. Die Bank selber wohl die bessere Informationsquelle als irgendein …Falsch. Die Bank selber wohl die bessere Informationsquelle als irgendein Onlineportal.



Ja, genau das schrieb ich auch schon.
Was für eine Frage ruf bei deiner Bank an oder schau im Internet....
lamusique19.01.2019 14:00

Ja, genau das schrieb ich auch schon.


Deine Aussage, dass dies weltweit gilt, trifft nur auf Aktivkunden zu.
ramtam19.01.2019 14:02

Deine Aussage, dass dies weltweit gilt, trifft nur auf Aktivkunden zu.


Nein, ich schrieb bereits, dass man sich bei der Bank erkundigen sollte und nicht bei mydealz.
lamusiquevor 1 m

Nein, ich schrieb bereits, dass man sich bei der Bank erkundigen sollte …Nein, ich schrieb bereits, dass man sich bei der Bank erkundigen sollte und nicht bei mydealz.


Und bitte nicht bei Finanztip
Was ist ein “Passivkunde”?
Erstattet die DKB eigentlich noch Fremdgebühren bei Passivkunden?

Bei mir wurden beim Geldabheben in Kolumbien auch 1,75% für Auslandseinsatz fällig.
hurrdurr19.01.2019 15:20

Erstattet die DKB eigentlich noch Fremdgebühren bei Passivkunden?Bei mir …Erstattet die DKB eigentlich noch Fremdgebühren bei Passivkunden?Bei mir wurden beim Geldabheben in Kolumbien auch 1,75% für Auslandseinsatz fällig.


Falls du mit Fremdgebühren die Automatengebühr meinst: Nein, die wird weder bei Passiv- noch bei Aktivkunden erstattet.
Geheimtipp: Entweder Euros mitnehmen oder dort an jeweiligen Automaten Euro abheben, damit keine Gebühren anfallen.
Erfreulicherweise gibt's dort an fest jeder Ecke Geldautomaten. Deutschland ist leider zurückgeblieben Man muss mehrere Kilometer für die nächste Abhebemöglichkeit fahren.

Zurück zum Thema, an Automaten der "Ziraat Bankası" kann man gebührenfrei und zum Marktkurs! Euros wechseln. Natürlich zwischen 9.00 und ca. 17.00 wo die Devisenmärkte offen sind.
Bearbeitet von: "destan40" 19. Jan
destan4019.01.2019 16:54

Deutschland ist leider zurückgeblieben Man muss mehrere Kilometer für d …Deutschland ist leider zurückgeblieben Man muss mehrere Kilometer für die nächste Abhebemöglichkeit fahren.


Ich musste noch nie kilometerweit bis zum nächsten Geldautomaten fahren. Weder in Großstädten, noch in Kleinstädten.

Wo wohnst du? Auf einer Hallig? Oder im tiefsten Brandenburg auf dem Land?
mickymicky1vor 2 h, 45 m

Falls du mit Fremdgebühren die Automatengebühr meinst: Nein, die wird w …Falls du mit Fremdgebühren die Automatengebühr meinst: Nein, die wird weder bei Passiv- noch bei Aktivkunden erstattet.


Schade. Vor nen paar Jahren ging das noch
dkb.de/inf…os/
Da steht alles drin.
unter 700 Euro Geldeingang pro Monat = nur Zahlungen oder Abhebungen in Euro sind kostenlos.
Früher hätte ich gesagt nimm Euros mit, aber die Wechselstuben verdienen eh zuviel. Revolut Kreditkarte. Man kann doch eh überall mit Karte zahlen. Würde dann immer in Lira zahlen und Revolut umrechnen lassen.
Avatar
GelöschterUser1047282
Emre24vor 4 h, 44 m

Früher hätte ich gesagt nimm Euros mit, aber die Wechselstuben verdienen e …Früher hätte ich gesagt nimm Euros mit, aber die Wechselstuben verdienen eh zuviel. Revolut Kreditkarte. Man kann doch eh überall mit Karte zahlen. Würde dann immer in Lira zahlen und Revolut umrechnen lassen.


Revolut ist prepaid und muss daher vorher aufgeladen werden im Vergleich zur dkb. Wie sieht es damit eigentlich bei Hotelbuchungen vor Ort aus? Gibts da Probleme mit der revolut? Jmd. Erfahrungen?
lamusiquevor 22 h, 34 m

Warum fragt man sowas hier anstatt einfach bei der Bank?Ich war in den USA …Warum fragt man sowas hier anstatt einfach bei der Bank?Ich war in den USA mit der KK von der DKB und habe null Gebühren gezahlt - weder für Geld abheben noch für Kartenzahlung. Dafür habe ich mir das Konto extra geholt.


Xuxu2013vor 22 h, 31 m

Naja, nur weil es in Amerika so ist, ist es nicht so in der Türkei. Ich …Naja, nur weil es in Amerika so ist, ist es nicht so in der Türkei. Ich gebe dir recht, dass man auch die Zeit, diesen Thread zu erstellen,nutzen sollte, um es mal selbst in den DKB Konditionen nachzulesen. Ist ja im Zeitalter des Internets nicht schwer.Tipp: bereits angesprochen - vor Ort abheben besserer Wechselkurs, aber Gefahr des Skimmings


jgivemoneyvor 21 h, 35 m

Was für eine Frage ruf bei deiner Bank an oder schau im Internet....


lamusiquevor 21 h, 33 m

Nein, ich schrieb bereits, dass man sich bei der Bank erkundigen sollte …Nein, ich schrieb bereits, dass man sich bei der Bank erkundigen sollte und nicht bei mydealz.



Nur zur Info:
Es gibt hier keinen Zwang, bei jedem Thema zu antworten. Vor allem nicht mit nichts bringenden Antworten.
zzpaam19.01.2019 17:28

Ich musste noch nie kilometerweit bis zum nächsten Geldautomaten fahren. …Ich musste noch nie kilometerweit bis zum nächsten Geldautomaten fahren. Weder in Großstädten, noch in Kleinstädten.Wo wohnst du? Auf einer Hallig? Oder im tiefsten Brandenburg auf dem Land?


Ich rede zumindest für NRW. Außer in Großstädten findet man kaum Automaten. Aus dem Grunde haben die ja die Geldabhebefunktion Tankstellen und Supermärkten Geld eingeführt, denen ist auch bewusst. Warum, weil die Banken einfach Geier sind, Automaten ohne Filiale aufzustellen.
destan40vor 2 h, 38 m

Ich rede zumindest für NRW. Außer in Großstädten findet man kaum Aut …Ich rede zumindest für NRW. Außer in Großstädten findet man kaum Automaten. Aus dem Grunde haben die ja die Geldabhebefunktion Tankstellen und Supermärkten Geld eingeführt, denen ist auch bewusst. Warum, weil die Banken einfach Geier sind, Automaten ohne Filiale aufzustellen.


Wohl jede Kleinstadt und viele, viele Dörfer haben nach wie vor Sparkasse und/oder Volksbank, und somit natürlich auch Geldautomaten.

Da findet man weit eher Örtchen ohne Supermarkt oder Tankstelle.
Bearbeitet von: "Turaluraluralu" 20. Jan
Hallo,
Bin aktuell in istanbul und muss mit der dkb an automaten gebühren zahlen. Eine bank hatte 7%, die andere 5% und die letzte 15 lira (2,5€ ca).

War das schon immer so? Ich könnte schwören dass es letztes jahr keine automatengebühren gab? Hab übrigens Türkische Lira abgehoben. (Bin aktivkunde)
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen