Mit Ticket von FSV Frankfurt günstig (10€) im RMV Gebiet Bahn fahren

10
eingestellt am 6. Aug 2015
Hallo alle, schon seit längerem ist mir bekannt, dass ein günstiges Ticket für ein Fußballspiel des FSV Frankfurt meist weniger kostet, als ein Bahnticket für bestimmte Strecken im RMV-Gebiet. Jetzt dachte ich mir, ich kann dieses Wissen doch auch mit euch teilen! Eventuell kann es ja der ein oder andere von euch nutzen

Man bekommt bei Heimspielen des FSV Frankfurt Tickets ab 10€ (ermäßigt 8€), und kann im ganzen RMV Gebiet kostenlos mit Bus&Bahn fahren:

"RMV-KOMBITICKET:
Mit dem RMV-KombiTicket sind die Hin- und Rückfahrt mit Bus und Bahn im gesamten RMV-Gebiet im Eintrittspreis inbegriffen. Gilt ab fünf Stunden vor Spielbeginn"

Z.B. kostet es normalerweise von Erbach Odenwald nach Frankfurt EINFACH schon 15€.

Da ich aus dem Odenwald komme, weiß ich nicht inwiefern sich das auch woanders im RMV Gebiet lohnt. Ich denke jedoch man kann hier schon sparen, wenn man an einem Heimspieltag des FSV Frankfurt öffentliche Verkehrsmittel nutzen will.

Nach meiner Erfahrung gilt das Ticket für Bus&Bahn im RMV Gebiet bis Betriebsschluss an dem jeweiligen Tag (bzw. meist fahren die öffentlichen Verkehrsmittel ja bis in den nächsten Tag rein).

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
10 Kommentare

Wie viel muss dieser Verein denn noch erleiden?
mydealz.de/fre…975

Verfasser

Naja erleiden müssen sie in dem Sinne nichts, wenn man sich ein Ticket nur zum Bahnfahren kauft
Das Geld bekommen sie ja trotzdem, und voller wäre es im Stadion auch nicht, wenn man sich das Ticket NICHT zum Bahnfahren gekauft hätte.

Aber ich denke, dass man so bei einigen Vereinen sparen könnte. Die Tickets von Darmstadt 98 gabs letztes Jahr für 12 Euro, da hätte sich das ja oft auch schon gelohnt.

...und dafür spielen die dann vor leeren Rängen bzw. die, die sich wirklich für das Spiel interessieren bekommen keine Karte? Klingt ziemlich asozial.

Beiträge wie dieser hier sollten gelöscht werden, damit gar nicht erst zu viele Leute auf solche Schmarotzer-Gedanken kommen.

Verfasser

Timber06

...und dafür spielen die dann vor leeren Rängen bzw. die, die sich wirklich für das Spiel interessieren bekommen keine Karte? Klingt ziemlich asozial. Beiträge wie dieser hier sollten gelöscht werden, damit gar nicht erst zu viele Leute auf solche Schmarotzer-Gedanken kommen.


Ganz ehrlich? Ich schätze wir reden hier vielleicht von einem Personenkreis von wenn überhaupt 50 Personen, die das an einem Wochenende nutzen würden.
Und wenn du dir mal die Zuschauerzahlen anschaust (im Schnitt 6.630 letzte Saison) wirst du sehen, dass die mit 12.542 Plätzen bestückte Arena im Schnitt gerade mal zur Hälfte voll ist.
Aus diesem Grund würde ein entsprechendes Ticket wohl eher GAR NICHT verkauft werden, wenn es kein "Bahnfahrer" kauft.
Also ist dem FSV Frankfurt durch Mehreinnahmen sicher mehr geholfen, wenn zusätzlich noch ein paar Tickets verkauft werden an solche "Bahnfahrer"...

Asozial drm verein gegenüber wäre es wenn leute draussen bleiben würden. Wenn es aber zu viele machen gibt es aber bald keine partnerschaft zwischrn rmv und fsv mehr, zumindest würde ich auf den gedanken kommen wenn ich ne bahn kontrollieren würde wo ein oaar stunden nach spiel ende mehr tickets richtung ffm unterwegs sind als normal zahlende fahrgäste.

Verfasser

Dass es logischerweise "asozial" wäre, wenn die Stehkurve im Heimbereich (nur da kosten die Tickets 10 €) leer bleibt, weil alle Tickets von Bahnfahrern gekauft wurden, ist mir schon klar. Aber wie realistisch dieses Szenario ist, zeigt hoffentlich die durchschnittliche Zuschauerzahl des Stadions. Und ja, selbst der Heimbereich ist selten ausverkauft, deshalb ist die Auswirkung für die Fußballfans des FSV gleich 0.

Ich glaub, den Verein juckt das gar nicht.
Da gibts eigentlich immer noch freie Karten zu kaufen.

Ganz ehrlich? Mir ist das doch so was von scheiß egal.

Und nicht vergessen: Wer zu solchen Zeiten im ÖPNV unterwegs ist, hat ne gute Chance ein Jahr später ein FC-Bayern-Fanpaket geschenkt zu bekommen.

laden92

Und ja, selbst der Heimbereich ist selten ausverkauft, deshalb ist die Auswirkung für die Fußballfans des FSV gleich 0.

Eben drum! Für alle Beteiligten vorteilhaft! (-:=
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text