Mithilfe der Mydealzer gesucht :) Android Handy was bei Stromversorgung an geht

Hallo liebe Mydealzer/innen,

Ich bin auf der Suche nach einem einfachen und günstigen Androidhandy, welches nur 2 ganz wichtige Funktionen haben muss. Das wäre zum ersten GPS und zum zweiten muss es sich, wenn es mit Strom versorgt wird von alleine anschalten und booten. (also nicht nur diese Ladeanzeige)

Ich hätte nicht gedacht, das sich das so schwierig gestaltet, da ich bis jetzt nur Apple Geräte hatte und das da so war. Darum frage ich einfach mal euch, denn hier ist ja sicher alles an Handys querbeet vertreten.

Es wäre sehr nett von euch, falls ihr das mal mit euren Smartphone testen könntet und hier rein schreibt ob euer Handy das unterstützt. So kann ich dann vielleicht schon meine Suche etwas eingrenzen und muss nicht jeden Verkäufer seperat fragen.
Wenn einer vielleicht dann auch noch so ein Ding los werden will, kann er sich gerne mit Preisvorstellung melden. Zustand ist eigentlich egal, bis auf das es einwandfrei funktionieren sollte. Könnt auch gerne mal die alten Schlörren testen, die vielleicht noch in irgendeiner Ecke liegen.


Ich danke euch schon mal vorab und hoffe auf viele Tipps.



Huawei x3 - geht nicht
Huawei Y330 - geht nicht
Galaxy S - soll es wohl können ( könnte das wer testen)
Nexus S - soll es wohl können (könnte das wer testen)

Beste Kommentare

LowerHell

Nimm ein Lumia 520 Gutes Navi und schaltet sich alleine bei Stromversorgung ein. Machen alle Nokia/Microsofts und die WP von anderen Herstellern müssten es eigentlich auch machen.


Sobald der Akku leer ist,schaltet es aus, versprochen
47 Kommentare

Die Frage ist:was willst du damit einstellen?

Schau mal hier.

Nicht getestet, aber sieht ja sehr simpel aus. Erfordert aber natürlich root.

zottelbaer

Die Frage ist:was willst du damit einstellen?


Würde mal auf ein festinstalliertes Navi im Auto tippen, Zündung->Handy startet

Verfasser

zottelbaer

Die Frage ist:was willst du damit einstellen?



Ist diese Frage wirklich sooooo wichtig, da ich doch die gesuchten Funktionen genau beschrieben habe oder möchtest du es nur einfach gerne wissen X)
Aber ich wusste das die Frage kommt, und es ist ja kein Geheimnis was mich reich machen soll


Ich möchte es im Auto nutzen und es soll sich beim starten des Autos mit anschalten, dann per Autostart ein paar Apps starten und wenn die Stromversorgung wieder weg ist noch eine gewisse Zeit über den Akku laufen und sich dann wieder abschalten.
Das lässt sich soweit ich auf dem laufenden bin und es im preislich günstigen Rahmen bleiben soll, nur mit Android Handys umsetzen.

schonmal das thema probiert zu googeln ?

Bin auf folgenden Foreneintrag gestoßen: Dabei hat jemand eine ähnliche Zielsetzung und im 2. Beitrag wird ein hilfreicher Tipp gegeben, inwieweit er stimmt weis ich nicht da müsstest du vllt. ein bisschen selber nachforschen.

Foreneintrag

mfg

Verfasser

l33t

Schau mal hier. Nicht getestet, aber sieht ja sehr simpel aus. Erfordert aber natürlich root.



Uhhhh, werde ich mal mit den huawei testen, muss mich aber auch erstmal in die Androidmaterie Einlesen

Nimm ein Lumia 520
Gutes Navi und schaltet sich alleine bei Stromversorgung ein.
Machen alle Nokia/Microsofts und die WP von anderen Herstellern müssten es eigentlich auch machen.

LowerHell

Nimm ein Lumia 520 Gutes Navi und schaltet sich alleine bei Stromversorgung ein. Machen alle Nokia/Microsofts und die WP von anderen Herstellern müssten es eigentlich auch machen.


Und beim Autostart bestimmter Apps und automatischem abschalten hörts dann leider wieder auf.

LowerHell

Nimm ein Lumia 520 Gutes Navi und schaltet sich alleine bei Stromversorgung ein. Machen alle Nokia/Microsofts und die WP von anderen Herstellern müssten es eigentlich auch machen.


Sobald der Akku leer ist,schaltet es aus, versprochen

LowerHell

Nimm ein Lumia 520 Gutes Navi und schaltet sich alleine bei Stromversorgung ein. Machen alle Nokia/Microsofts und die WP von anderen Herstellern müssten es eigentlich auch machen.


Bug oder Feature

Verfasser

Michalala

http://hukd.mydealz.de/diverses/samsung-galaxy-s-einschalten-mit-defektem-powerbutton-331973?page=1#post3572755




Da habe ich ja sogar selber rein geschrieben

Da steht drin das ein Galaxy S und ein Nexus S das können sollen.

Was ist ein Galaxy S? Kenne nur das S2, S3......

Vielleicht mit IFTT?
Keine Ahnung obs klappt aber wäre ja eigentlich ideal dafür.

okolyta

Was ist ein Galaxy S? Kenne nur das S2, S3......


Man könnte es auch Galaxy S1 nennen
Damals hieß es einfach nur Galaxy S, weil wahrscheinlich noch nicht damit gerechnet wurde, dass mal Nachfolger erscheinen könnten X)

Verfasser

Rattanwut

Vielleicht mit IFTT? Keine Ahnung obs klappt aber wäre ja eigentlich ideal dafür.



IFTT?
Tschuuut Tschuuut...... Bahnhof.....

Was ist das?

Rattanwut

Vielleicht mit IFTT? Keine Ahnung obs klappt aber wäre ja eigentlich ideal dafür.


ifttt.com/

Anschalten nicht, der Rest ist sehr Basic, Tasker kann da wesentlich mehr.

okolyta

Da steht drin das ein Galaxy S und ein Nexus S das können sollen.

Also, altes ARchiv umgegraben: mit Tricks und Umwegen läuft (oder lief) das bei Samsung-Geräten. Dafür wird die Akku-Ladestands-Animation, die beim Laden erscheint, umgebogen auf einen Neustart; es gibt sogar fertige Apps die die Änderung erledigen können ( play.google.com/sto…=en ). Meine Rom hatte das damals integriert (cyanogenmod 7 oder 8 oder so)

Quelle z.B. android.stackexchange.com/que…ted bzw. App

edit: das Google Nexus S wird von Samsung gefertigt.





edit2: Das Nexus S hat quasi die selben technischen Daten wie das Galaxy S und ich muss ganz klar sagen, dass es als modernes Navi furchtbar nervig lahm wäre... da wird man mit einem Huawei-50-Euro-Handy glücklicher.

kann dir mein altes Galaxy s für 30€ anbieten. Akku ist noch gut.

Wie wärs mit einem alten iPhone 3g oder 3GS ? Brauchst dafür für autostart dann einen jailbreak denke ich

zottelbaer

Die Frage ist:was willst du damit einstellen?


Wie lange steht denn dein Auto ungebraucht Rum. Ich finde das ganz schön umständlich und blöd. Nach 2 Wochen ist es geklaut. Hast du kein Smartphone? Mit NFC und Tasker bzw onboard Mitteln ist das Thema gelöst...

Verfasser

Sevve

Wie wärs mit einem alten iPhone 3g oder 3GS ? Brauchst dafür für autostart dann einen jailbreak denke ich



Plugged in nannte sich die App da, aber was zum ausschalten gibt es wohl nicht

Verfasser

El_Pato

Wie lange steht denn dein Auto ungebraucht Rum. Ich finde das ganz schön umständlich und blöd. Nach 2 Wochen ist es geklaut. Hast du kein Smartphone? Mit NFC und Tasker bzw onboard Mitteln ist das Thema gelöst...



Das Auto wird täglich genutzt und steht in der Garage. Das Handy kommt irgendwo versteckt hin, aber so das der GPS Empfang noch möglich ist.
Das will ich im Auto von meinem Dad einbauen, und dem brauch ich kein Smartphone mehr erklären. Will es halt so unkompliziert wie möglich.
Ich selbst habe ein Androidautoradio und da läuft alles so wie es soll.

El_Pato

Wie lange steht denn dein Auto ungebraucht Rum. Ich finde das ganz schön umständlich und blöd. Nach 2 Wochen ist es geklaut. Hast du kein Smartphone? Mit NFC und Tasker bzw onboard Mitteln ist das Thema gelöst...



Ich hätte noch ein altes Iphone 4 abzugeben, falls du Interesse hast

Ich glaube das Padfone 2 kann das X) X) X) aber meins gibts nicht mehr .-)

Verfasser

freak1

Ich glaube das Padfone 2 kann das X) X) X) aber meins gibts nicht mehr .-)




hehehehe du Fuchs

Eine geile Idee für einen Mystery Cache. *Merk*

Nur mal so als Überlegung: Wenn man den Akku entfernen würde bzw. brücken würde, sollte das Gerät mit dem Ende der Stromversorgung auch ausgehen bzw. Alternativ müsste es doch mit entsprechend starkem Ladestrom trotzdem angehen oder spricht da grundsätzlich was dagegen?

Was ich trotzdem nicht verstanden habe, was du damit jetzt genau machen möchtest?

GPS-Tracking, dafür gibts andere Lösungen...
Weil wenn das Phone "versteckt" wird, taugts ja nicht als Navi... oO

Ich denke er will was per GPS tracken. Den Rest glaub ich ihm nicht

Verfasser

bear2

Ich denke er will was per GPS tracken. Den Rest glaub ich ihm nicht




Was glaubst du mir nicht?
Ich möchte bei meinem Dad einen Radarwarner einbauen, was ist daran der Rest?
Es gibt ja auch diese Kiste die es bei der CB zu gewinnen gab, aber da sind ja nicht mal alle stationären Blitzer drin, selbst wenn ich ihn 15 mal gemeldet habe. Da lobe ich mir lieber Blitzer.de
Und im Auto geht das alles automatisch mit meinem Rafio, nur das ich meinem Dad sicher kein Androidradio einbaue.


Deine idee wiederum hatte ich bei meinem Klassiker, es anzuschließen und wenn das Auto gestartet wird, geht das Handy an und ich kann es tracken wenn es geklaut wird.
Aber das ist eine andere Baustelle und da würde ich gar nicht wollen das es sich dann wieder abschaltet.

Immer witzig worüber sich so einige den Kopf zerbrechen, wenn man doch nur eine Frage hat.
Nein es ist keine Geschäftsidee und man kann damit keine Millionen verdienen. obwohl.....

Ich bin nicht so von der ernsten Sorte. Aber ich würde es einfach mit nem gerooteten Handy machen. Das funktioniert super!

@okolyta
Weiß dein Vater, dass du ihn tracken willst? X)

Ne mal Spaß beiseite.
Wenn das Auto halbwegs regelmäßig gefahren wird, dann juckt der Stromverbrauch vom Handy die Autobatterie ungefähr gar nicht. Was wäre also mit der Option das Handy einfach dauerhaft anzulassen? Zumindest bei mir hat der Zigarettenanzünder und die Steckdose im Kofferraum dauerhaft Strom.

Verfasser

bear2

Ich bin nicht so von der ernsten Sorte. Aber ich würde es einfach mit nem gerooteten Handy machen. Das funktioniert super!




Geht ja eben auch nicht mit einem gerooteten Handy

HouseMD

@okolyta Weiß dein Vater, dass du ihn tracken willst? X) Ne mal Spaß beiseite. Wenn das Auto halbwegs regelmäßig gefahren wird, dann juckt der Stromverbrauch vom Handy die Autobatterie ungefähr gar nicht. Was wäre also mit der Option das Handy einfach dauerhaft anzulassen? Zumindest bei mir hat der Zigarettenanzünder und die Steckdose im Kofferraum dauerhaft Strom.




Hehe neeeee neeeee den nenne ich immer nur Renter und nicht Klassiker

Naja das mit dem Ausschalten bekommt man wohl problemlos hin, aber halt das einschalten geht nicht wirklich. Es soll ja schon vorne in der Ablage liegen und warnen wenn eine "Gefahrenstelle" kommt

Habe auf meinem Y330 auch schon die beiden Boot in Charge Apps getestet, aber die bringen es nicht

Statt das handy auszuschalten würde ich es in den flugmodus beingen. Sollte das handy einige tage überstehen.

Verfasser

tschakkkiiiii

Statt das handy auszuschalten würde ich es in den flugmodus beingen. Sollte das handy einige tage überstehen.




Gar keine so doofe Zwischenlösung. Gefällt mir

Also bei allen Nokia Lumia Geräten ist das so. Du steckst es ausgeschaltet an die Stecksode und es bootet sofort. Hat aber Windows Phone und jein Android. Auch die Akkulaufzeit ist spitze. Wenn GPS an ist, hält der Akku auch gut

Verfasser

hinni1996

Also bei allen Nokia Lumia Geräten ist das so. Du steckst es ausgeschaltet an die Stecksode und es bootet sofort. Hat aber Windows Phone und jein Android. Auch die Akkulaufzeit ist spitze. Wenn GPS an ist, hält der Akku auch gut



Leider gibt es für WP kein Aufgabenmanager, der die Funktionen steuert

- Galaxy S (I9000) mit Stock Firmware und ohne Veränderungen kannst du auch auf "geht nicht" setzen
- Das OnePlus One sollte die Funktion laut Berichten an Board haben wenn man "Wake on plug" aktiviert hat (vill. kann ein anderer Kroko das testen?)
- Wiko Darkfull @stock funktioniert nicht
- LG L7ii geht auch nicht.

Ansonsten über root wie Michalala gesagt hat. Root kann man anschließend wieder deaktivieren. Sollte eig. die einfachste/günstigste Lösung sein. Beim Wiko heißt die Datei "ipod"

Das Handy über die Zeitsteuerung booten ist keine Option? Oder an Dauerplus anschließen evtl. mit einer Powerbank zur Entlastung der Autobatterie dazwischen?

hinni1996

Also bei allen Nokia Lumia Geräten ist das so. Du steckst es ausgeschaltet an die Stecksode und es bootet sofort. Hat aber Windows Phone und jein Android. Auch die Akkulaufzeit ist spitze. Wenn GPS an ist, hält der Akku auch gut


Wie meinst du das mit Aufgabenmanager?

Verfasser

hinni1996

Also bei allen Nokia Lumia Geräten ist das so. Du steckst es ausgeschaltet an die Stecksode und es bootet sofort. Hat aber Windows Phone und jein Android. Auch die Akkulaufzeit ist spitze. Wenn GPS an ist, hält der Akku auch gut



Handy startet....... Blitzer.de geht an....... Strom weg...... Handy geht in den Flugmodus........

Wobei ich gerade am rumprobieren bin und Tasker mich zur Verzweiflung treibt...... Intuitiv ist anders

hinni1996

Also bei allen Nokia Lumia Geräten ist das so. Du steckst es ausgeschaltet an die Stecksode und es bootet sofort. Hat aber Windows Phone und jein Android. Auch die Akkulaufzeit ist spitze. Wenn GPS an ist, hält der Akku auch gut


Sowas kann man auch mit NFC Tags steuern. Z.B. Ein Lumia mit NFC nimmst du, und ptogrammierst dir Befehle auf den NFC Chip. Dann nimmst du das Handy, legst es auf den Chip (z.b. Im Auto) und Blitzer.de startet und dir Ortung auch
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. W-mobile App nicht mehr existent?66
    2. N64 Classic Mini: Launch im nächsten Jahr?67
    3. DUAL-SIM gesucht / Xiaomi Redmi oder Z5 dual57
    4. Check24 hauseigener "Fake-Shop"?68

    Weitere Diskussionen