mmoga mopay - Frage

Hallo,

da ich noch ein paar prepaid Karten hatte, wollte ich die jetzt mal verwenden. Bekannt war mir mmoga. Einmal hab ich jetzt bestellen können ohne Probleme. Bei der zweiten Sim kommt ein Fehler und das ich "vorrübergehend gesperrt" sei.

Hab beim googlen nicht viel gefunden, was auf mich zutrifft.
Lediglich eine alte Info von hier kommt nah ran: mydealz.de/div…e=2

Aber ich bin erst bei Nummer 2^^
Hat Mopay/mmoga da irgendwas gedreht, dass nur eine Nummer pro Tag o.ä. möglich ist?

10 Kommentare

KAnn schon sein, haben sich ja etliche Leute mit zig SimKarten eingedeckt um Sie jetzt überall einzulösen

war schon immer so… zweite bestellung auf verdacht von kreditkartenmissbrauch wird nicht ausgeführt und das als begründung bei handyzahlungen

die wollen dann selfies und dokumente
wenn du das nicht willst, dann stell dich auf langen harten "kampf" mit den chinesen ein

das geld kriegste nicht erstattet

miese masche von denen

Ja. mmoga ist mit Vorsicht zu genießen. Ich hatte da auch schon Probleme mit ner prepaidzahlung. Nachdem ich dem Support klar gemacht habe, dass in Deutschland das Kopieren des Ausweises verboten sei, kam der Code dann nach ca. 4 Stunden doch noch.

internet777

war schon immer so… zweite bestellung auf verdacht von kreditkartenmissbrauch wird nicht ausgeführt und das als begründung bei handyzahlungen die wollen dann selfies und dokumente wenn du das nicht willst, dann stell dich auf langen harten "kampf" mit den chinesen ein das geld kriegste nicht erstattet miese masche von denen




falsch, pro mmoga account geht nur 1 sim karte immer die slebe nummer muss das sein, ebenso immer die gleiche kreditkarte, abe letztens von denen mail auf meine anfrage bekommen. mehrere sim karten pro kundenkonto gehen nicht.

Naja, da dass ja sofort gesperrt wurde und ich nicht mal den Code zum abbuchen bekam, können die mir nichts stehlen^^
ist halt die einzige Möglichkeit noch billig an Steam ranzukommen.
Ein zweiter Account wäre mein nächster Schritt gewesen. Mal probieren.

Danke für die Antworten, das hilft sehr

internet777

war schon immer so… zweite bestellung auf verdacht von kreditkartenmissbrauch wird nicht ausgeführt und das als begründung bei handyzahlungen die wollen dann selfies und dokumente wenn du das nicht willst, dann stell dich auf langen harten "kampf" mit den chinesen ein das geld kriegste nicht erstattet miese masche von denen


internet777

war schon immer so… zweite bestellung auf verdacht von kreditkartenmissbrauch wird nicht ausgeführt und das als begründung bei handyzahlungen die wollen dann selfies und dokumente wenn du das nicht willst, dann stell dich auf langen harten "kampf" mit den chinesen ein das geld kriegste nicht erstattet miese masche von denen



Nix falsch! Alles richtig wie ich es gesagt habe

Machen die Probleme bei mehreren (vielen) Accounts?

JohnDi

Machen die Probleme bei mehreren (vielen) Accounts?



Jein, das Shopsystem verlangt nur mit jedem neuen Account eine Telefonverifizierung.
Auf Dauer mehr Aufwand.

Man kann pro Account bei MMOGA jede Woche eine neue Nummer verwenden, benutzte inzwischen die 5te.

mrboombasik

Man kann pro Account bei MMOGA jede Woche eine neue Nummer verwenden, benutzte inzwischen die 5te.



Das ist die beste Info zum Shop. So kann ich mir jeglichen weiteren KOntakt zum Support sparen zwecks neuaccounts!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Amazon UK Garantiefall88
    2. WARNUNG vor Lottoland - Kontoschließung bei Auszahlungsversuch3167
    3. Dual-SIM Mobilfunkvertrag | 1x Internet | 1x Telefonie!?45
    4. (Berlin) Probleme mit Amazon Logistic?1620

    Weitere Diskussionen