Mobilcom Communicationstechnik GmbH = Freenet DLS?

eingestellt am 20. Okt 2022
Hallo zusammen,

habe vor kurzem bei der Telekom den Magenta Prepaid M online abgeschlossen und meine Rufnummer mitgenommen.

Was mich an der Portierungsauswahl bei der Telekom wundert, dass man Freenet nicht auswählen konnte. Nur die Mobilcom Communicationstechnik GmbH, was lt. Wikipedia anschließend die Mobilcom Debitel war und nun die Freenet DLS ist.

Muss ich jetzt Sorge haben,dass die Rufnummermitnahme von Freenet zur Telekom nicht klappt?

Hat jemand die gleiche Erfahrung oder kann mir bestätigen, dass es klappt?

Vielen Dank im Voraus
Zusätzliche Info
Sag was dazu

Kategorien

4 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. Sycoj's Profilbild
    Sycoj Autor*in
    Ich beantworte mich mal selbst, da ich heute mal die Info am Telefon erhalten habe.

    Problem ist beim Online-Abschluss, wenn man eingeloggt (also bspw. schon Festnetzkunde ist) oder über CB abschließt und in einer der beiden Fälle die Rufnummer mitnimmt, dass man Freenet oder Mobilcom Debitel nicht auswählen kann. Man kann nur Mobilcom Communicationstechnik GmBH auswählen von wo man die Rufnummer mitnehmen möchte.

    Falls noch wer dieses Problem hat, wählt die Mobilcom Communicationstechnik GmBH aus, wenn ihr von Freenet zur Telekom (in meinem Beispiel ein Prepaidtarif) wechselt und die Rufnummer mitnehmen möchtet.

    Hat bei mir funktioniert.

    PS: Selbst über die Hotline hat der Mitarbeiter nichts anderes auswählen können und meine Bestellung wurde wegen einem "technischen Problem" beendet. (bearbeitet)
    flugge's Profilbild
    flugge
    Danke, genau die Situation habe ich nun auch wenn ich über CB bestellen will. Verdachtsmäßig hätte ich auch "Mobilcom Communikatiobs GmbH" ausgewählt.

    Danke für die Info
  2. Sycoj's Profilbild
    Sycoj Autor*in
    Niemand?
Top-Händler