Abgelaufen

mobilcom-debitel Allnet-Flat, Internet-Flat (30MB) im D2-Netz für effektiv 6€ - attraktiv für Viel-Telefonierer oder Dual-Sim Handy Besitzer

29
eingestellt am 6. Sep 2013

Search85 hat gerade darauf hingewiesen, dass es gerade einen auf den ersten Blick ziemlich merkwürdigen Tarif bei Motion-TM gibt. Der Einsatzzweck ist zwar ziemlich speziell, aber wenn man sich überlegt, dass man für 6€ eine Telefon-Flatrate in alle Netze bekommt, dann ist das schon ziemlich nett. Besonders interessant ist es natürlich, wenn man ein Dual-Sim Handy hat oder eh immer nur von WLAN zu WLAN tingelt. Das ganze hat aber ein paar Fallstricke, also bitte zu Ende lesen.


mobilcom debitel SuperFlat Allnet Special


  • Flat in alle dt. Mobilfunknetze
  • Flat ins Gesamte dt. Festnetz
  • Internet Flatrate (30 MB, danach Drossel auf 32kbit/s)
  • Gaming Flat inklusive (sind ein paar Spiele Downloads)

Nach Verbrauch der von 30MB, erhält man eine SMS zum buchen einer 1 GB Option für 9,99€, damit kann man das 1GB Volumen wieder mit der normalen Geschwindigkeit in dem Buchungs-Monat mobil surfen (Ist nur eine Option, kein Buchungszwang). Ganz praktisch, falls man dann doch mal mehr braucht und man würde immer noch bei recht günstigen 16€ landen. Es ist noch eine Music Flat enthalten. Diese muss man aber kündigen, da sie sonst weitere Kosten verursacht. Und so sieht das ganze dann rechnerisch aus.


562237.jpg


Fixkosten



Das ganze gilt natürlich nur innerhalb der ersten 24 Monate, danach würde wieder die reguläre Grundgebühr von 22,98€ anfallen. Auch muss man die Musik-Flat direkt im 1. Monat kündigen, damit sie sich nicht für 24 Monate zu 8,99€ verlängert.


Haken


1. Die Musik-Flat muss innerhalb des 1. Monats gekündigt werden gekündigt werden!


md MusicFlat 24 (powered by JUKE); Laufzeit 24 Monate; Monatsgrundpreis: 8,99 Euro; im 1. Monat Kostenlos und täglich kündbar. “Hiermit kündige ich die Tarifoption md MusicFlat24 für die Rufnummer XYZ zum Ablauf des kostenlosen Probezeitraums von 1 Monat (oder ggf. auch direkt). Bitte bestätigen sie mir die Kündigung schriftlich mit Endzeitpunkt”. Das ganze sollte sogar per Kontaktformular bei mobilcom-debitel funktionieren.


2. mobilcom-debitel


mobilcom-debitel ist in Punkto Service immer noch nicht auf einem Niveau mit den original Netzanbietern und bereits dort ist man ja als Kunde häufig nicht wirklich sehr zufrieden. Das klingt für viele erstmal nicht so kritisch, aber wenn man dann mal doch Probleme hat, kann man sich recht schnell ärgern.


Kündigung


Die oben angegebenen Fixkosten stimmen natürlich nur innerhalb der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Nach den 24 Monaten fallen wieder die ganz normalen monatlichen Grundgebühren von 29,99€ an. Kündigt man nicht rechtzeitig, verlängert sich der Vertrag und es fallen weitere Kosten an. Wie immer reicht ein einfacher Zweizeiler, dass ihr euren Vertrag kündigen möchtet (Kündigungsbestätigung nicht vergessen). Diese per Post an mobilcom-debitel GmbH, Hollerstraße 126, 24782 Büdelsdorf oder auch per FAX an 01805-022240. Wer vorsorglich direkt nach Erhalt der Auszahlung kündigt, kann es nicht mehr vergessen (Bestätigung gut abheften).

Zusätzliche Info
29 Kommentare

6 Euro für die Allnet und dann eine 4GB VF Flat und man ist immernoch unter 20 Euro? Stark!

Avatar
GelöschterUser28836

Leider habe ich bereits einen MD-Vertrag am Hals und will gerne meine Nummer behalten...Shit.

Avatar
GelöschterUser7861

Schade, da fehlt noch nie SMS Flat bzw. 500 SMS oder so, dann würde ich nicht lange überlegen ...Vertrag läuft im November aus. :P

Der Vertrag wird zu diesen Auszahlungskonditionen offensichtlich !mit! der Musikflatrate beworben. Bevor hier einer diesen Vertrag bucht, sollte man erstmal beim Anbieter erfragen, ob man die Auszahlung auch bekommt, wenn man die Musikflat kündigt!

es soll ja auch noch leute geben, die ein handy haben, mit dem sie nur telefonieren. für viele hier kaum vorstellbar, da ohne whatsapp für manche nix mehr geht, aber für diese kleine gruppe der handybesitzer ideal dieser tarif.

wie ging der spruch?
"Warum 5 minuten telefonieren, wenn man das ganze auch in 8h per whatsapp regeln kann?"

oder so ähnlich...

Naja, ich zahl jetzt effektiv ~1 EUR/Monat für meinen Red M. Sicherlich ist der Verkauf des Handys&Tablets als Extra-Aufwand zu sehen. Aber in diesem Tarif ist eben auch alles drin (SMS/Internet 1,5 GB)

Avatar
GelöschterUser7861

Oh, dann bin ich trotz meines Alters doch nicht allein. Danke!

Könnte nämlich auch ganz aufs Internet verzichten und würde viel lieber ein kleines SMS-Kontingent haben...

Wenn da was kommt, unbedingt melden!!!

Ich glaube ja nicht, dass sich die Anbieter über solche Kunden freuen, die direkt 1 Tag später alles wieder kündigen, nur um sich billig durch zu schmarotzen. Andere Kunden alimentieren euch! Denkt mal d'rüber nach!



pRson:
Naja, ich zahl jetzt effektiv ~1 EUR/Monat für meinen Red M. Sicherlich ist der Verkauf des Handys&Tablets als Extra-Aufwand zu sehen. Aber in diesem Tarif ist eben auch alles drin (SMS/Internet 1,5 GB)



Wie geht das denn??!

SMS-Flat als Option für 5€ monatlich.

Avatar
GelöschterUser7861


Pfurzknoten:
Ich glaube ja nicht, dass sich die Anbieter über solche Kunden freuen, die direkt 1 Tag später alles wieder kündigen, nur um sich billig durch zu schmarotzen. Andere Kunden alimentieren euch! Denkt mal d’rüber nach!



Mit solchen Testabos wird überall auf Dummfang gegangen!
Wer nicht kündigt ist zahlender Kunde ...das ist Wirtschaft.
Laut deiner Aussage ist also jeder der eine Kündigung schreibt ein Betrüger? Sehr gut! ^^

@che_che
Sehe ich genauso. Was ebenfalls unverständlich ist, dass die Musikflat Option anscheinend gekündigt werden kann und die Gamingflat Option eben nicht!?

ihr seid wieder da

Nie wieder Mogelcom-Debiltel. Diese Betrüger ändern einseitig (per SMS !!!) den Vertrag und bestehen dann auf Zahlung. Dreckspack.

Ein Hinweis:

Bitte sendet die Kündigungen an:

Mobilcom-debitel GmbH
Kundenservice
99076 Erfurt

Dort ist der Kundenservice und nicht in Büdelsdorf, da sitzen nur unsere Leute von der Logistik!
Ich Arbeite bei Mobilcom, wollts nur alt Tipp geben

Avatar
Anonymer Benutzer

Mal ne Frage, welches Dualsimhandy kann es managen, dass Telefonie raus über diesen Vertrag läuft und alles was der Vertrag eben nicht hergibt, sprich Internet, MMS, SMS ne andere Karte? Schaffen das die Dual-Handies von heute, oder ist das Megaaufwand, nicht so wirklich möglich oder muss umgemeldet werde oder so was? Die wollen ja 5 EUR für SMS Flat und 10 EUR für 1GB Internet... Da gibts ja schon andere Verträge die wenn es nur um diese beiden Dinge geht billiger sind, als deren Zubuchnummern... Würd mich über Antworten mit etwas Erläuterung echt freuen.

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016

Ich verstehe eh nicht, wie man die Rechnung so sehen kann? Laut den Fußnoten kann weder die Gaming-Flat, noch die Musik-Flat abgewählt werden. Dann sind es 27,99 Euro im Monat.



come2tom1:
Ich verstehe eh nicht, wie man die Rechnung so sehen kann? Laut den Fußnoten kann weder die Gaming-Flat, noch die Musik-Flat abgewählt werden. Dann sind es 27,99 Euro im Monat.



Durch die Gutschrift von 28x,xx Euro kommst du auf rechnerisch 14,99 Euro. Ich verstehe auch nicht wie oben davon ausgegangen wird, dass man die music flat kündigen kann und somit auf angebliche 6 Euro kommt.
Für mich steht dort eindeutig, dass man music sowie gaming option für 24 Monate behalten muss.


googleearth: Durch die Gutschrift von 28x,xx Euro kommst du auf rechnerisch 14,99 Euro. Ich verstehe auch nicht wie oben davon ausgegangen wird, dass man die music flat kündigen kann und somit auf angebliche 6 Euro kommt.
Für mich steht dort eindeutig, dass man music sowie gaming option für 24 Monate behalten muss.




Hmm, mir stellt sich die Frage ob ihr beide im Leben schon mal einen Vertrag gemacht habt? Falls nein, gebe ich Euch als erster Mensch in Eurem Leben also den Tipp, dass man in das Kleingedruckte (also das was meistens ganz unten steht oder auf Websites manchmal erstmal durch das Drücken mit der linken Maustaste auf "Tarifdetails" erscheint) bei Verträgen achten muss. Meistens stehen da die ganz bösen Dinge....nein, so Sachen, die man gar nicht will (deswegen sind die auch immer versteckt Kinder!). Und hier haben sich die Leute etwas ganz besonderes ausgedacht (die haben dafür bestimmt 6 Jahre Marketing studiert um sich so etwas intelligentes ausdenken zu können). Die Leute von modeo haben nämlich das Negative ins GROßGEDRUCKTE geschrieben und das Positive ins Kleingedruckte. Schlau was? So erkennt man also erst bei genauerer Betrachtung, dass man die Musikflatrate 30 Tage kostenlos testen kann und ein Sonderkündigungsrecht für selbige besteht.

Da wir ja aber jetzt schon herausgefunden haben, dass die Leute von modeo.de ganz doll schlau sind, würde ich empfehlen erstmal vorher da anzurufen und zu fragen, ob man die Auszahlung auch erhält, wenn man die Musikflatrate kündigt. Denn die könnten nämlich auch argumentieren, dass das Auszahlungsangebot nur mit dem Komplettpaket besteht (stand ja schließlich groß und deutlich da).

Also wenn ich z.B. ein Mensch wäre der hier für so eine Dealseite verantwortlich ist, wo sich Leute rumtreiben, die nicht mal das Kleingedruckte finden, aber trotzdem hiernichts, dirnichts mal soeben einen Vertrag unterschreiben, weil ich das so schön auf meiner Seite anpreise, dann wäre ich gut daran getan alle Eventualitäten zu klären, bevor ich soetwas poste.

Das klappt definitiv so wie oben beschrieben und man bekommt ganz sicher auch seine Auszahlung, wenn man die Musik-Flat kündigt. Modeo bekommt aber eben mehr Provision, wenn die Musik-Flat mit geschaltet wird und somit kann man auch mehr Provi an den Endkunden weitergeben.

Das Kleingedruckte ist sogar oben im Artikel zitiert. Ist nicht allzuschwer zu finden

Nun, mit den Kleingedruckten habe ich kein Problem. Trotzdem wird ma ja wohl fragen dürfen, gerade im Problemfeld "Mobilfunkverträge", oder?

@che_che:

Deine überhebliche Art kannst du dir schenken. Wenn ich mir dein Posting durchlese bist du weder schlauer wie wir, noch hast du auch nur eine Ahnung von Höflichkeit.

Doch recht viele Noobs hier die noch keine Erfahrung mit Md gemacht haben. Die Musicflat kann gekündigt werden, und man bekommt trotzdem die Auszahlung.

Avatar
Anonymer Benutzer

nicht mehr bestellbar ??? Komme auf eine tote Seite

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Ja, scheint leider beendet zu sein.

stanny: Mal ne Frage, welches Dualsimhandy kann es managen, dass Telefonie raus über diesen Vertrag läuft und alles was der Vertrag eben nicht hergibt, sprich Internet, MMS, SMS ne andere Karte? Schaffen das die Dual-Handies von heute, oder ist das Megaaufwand, nicht so wirklich möglich oder muss umgemeldet werde oder so was? Die wollen ja 5 EUR für SMS Flat und 10 EUR für 1GB Internet... Da gibts ja schon andere Verträge die wenn es nur um diese beiden Dinge geht billiger sind, als deren Zubuchnummern... Würd mich über Antworten mit etwas Erläuterung echt freuen.
nimm eins mit Android, dann geht das. ich hab z.b. folgende Kombination: o2 Karte hat folgende Flats: sms, o2, indernett, e+, Festnetz. die e+ Karte hat nen simyo 9cent tarif. o2karte macht internett und sms. bei den Kontakten kann man auch angeben über welche Karte das gespräch rausgehen soll. amsonsten werde ich gefragt. mit net allnet flat könnte man auch einstellen daß alle Gespräche über eine bestimmte Karte rausgehen solleb

Die werden immer besser mit ihren \'Flats\' 30 mb :\'(

Hi, kennt einer ein ähnliches aktives Angebot für Vieltelefonierer, die kein Internet brauchen?

@Saturn Heidelberg,
MD - Classic Allnet - 9,90€mon.
*Flat ins dt. Festnetz
*Flat in alle dt. Mobilfunknetze
*bei Abschluss inklusive 50€ Saturn Gutschein.

Ich glaube, das hier ist das gleiche Angebot nur zu jetzt anderen Konditionen.

modeo.de/tar…htm

für 12,99 € / Monat...aber ohne Auszahlung, nach 24 Monaten dann reguläre 19,99 € / Monat.

Unter "Optionen" sind auch die Music-Flat, Game-Flat und SMS-Allnet-Flat aufgelistet, aber in den "Tarifdaten" sind diese nicht mit aufgeführt.

Ich denke daher, dass man diese nur als Option dazubuchen "kann" aber sie nicht automatisch bei Vertragsabschluss mit dabei sind.

Hat hier schon jemand Erfahrung damit gemacht oder einen solchen Vertrag abgeschlossen? Waren die Optionen dabei und musste man sie explizit kündigen?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler