ABGELAUFEN

Mobilcom Debitel für Onlinekäufe

Ich weiß, das Thema gab es hier schon das eine oder andere Mal, ich habe aber nichts 100%iges gefunden, außerdem ändert sich das ja auch alle paar Monate mal und bevor ich nun 15€ in den Ofen jage, möchte ich doch noch mal fragen:

Wenn ich die Prepaidkarte regulär auflade (15€? (niedrigster Betrag?), der 1 cent Überweisungstrick scheint ja nicht zu funktionieren) kann ich dann alle Bezahlverfahren via Handy im Internet normal nutzen? Falls ja, sollte ja auch ein Guthabentransfer möglich sein: Ist nach dem Transfer immer noch eine Onlinezahlung möglich oder zählt das Guthaben danach wieder als Startguthaben?

Vielen Dank für eure Hilfe und bitte steinigt mich nicht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Paypal Abbuchung auf Bankkonto funktioniert nicht!77
    2. Achtung, Rabobank kündigt Konten fristlos bei Cashbacküberweisungen von Fir…113443
    3. Hat Aldi Süd immer Quinoa im Sortiment ?56
    4. DELL Venue 11 7130 Pro Tablet - auf Windows 10 upgraden - wie?33

    Weitere Diskussionen