Leider ist diese Diskussion mittlerweile abgelaufen
Abgelaufen

mobilcom-debitel kostenlose Rufumleitung in der Homezone Probleme

Gründer0
eingestellt am 18. Jul 2011
Das hat mir gerade Emanuel gemailed:

vielen Dank für Ihre Nachricht vom 14.07.2011.

Wunschgemäß haben wir Ihr Anliegen geprüft.

Nach eingehender Prüfung des Sachverhaltes sind wir darauf aufmerksam geworden, dass im Rahmen unseres IT-Großprojektes leider bestimmte Kunden, die bisher nichts für eine Rufumleitung zahlen mussten, versehentlich auf einen Dienst umgestellt worden sind, bei dem dieses Leistungsmerkmal kostenpflichtig ist.

Bei allen Kunden, die von diesem bedauerlichen Fehler betroffen waren, werden natürlich entsprechende Maßnahmen vorgenommen, um sie schnellstmöglich wieder auf das ursprüngliche Produkt ohne Kosten für Rufumleitungen umzustellen. Kunden, denen eine Rufumleitung versehentlich berechnet wurde, werden eine Gutschrift des jeweiligen berechneten Betrags erhalten.

Freundliche Grüße aus Erfurt

Ihr mobilcom-debitel Kundenservice
Zusätzliche Info
Sonstiges
Dein Kommentar