eingestellt am 20. Jul 2021
Hallo liebe Mydealz-Community,

ich habe vor einiger Zeit gelesen, dass ein neues Gesetz verabschiedet wurde, welches unter anderem die Kündigungsfrist von 3 Monaten auf einen Monat verkürzt. Da ich davon ausging, dass das auch für bestehende Verträge gilt, habe ich mit etwas mehr als zwei Monaten Restlaufzeit (selber Schuld) versucht meinen Mobilcom-Debitel-Vertrag zu kündigen.

Am Telefon wurde ich dann von einem schimpfenden Mitarbeiter ganz freundlich darauf hingewiesen, dass das nur für neue Verträge gilt und ich jetzt für weitere 12 Monate angekettet bin (echter Wortlaut). Natürlich hat er mir noch ein ganz tolles "Kulanz-Angebot" für einem neuen Tarif samt Smartphone gemacht.

Jetzt wäre meine Frage an die Leute die sich hier besser auskennen. Ist es wahr, dass es nur für neue Verträge gilt, oder kann ich da noch etwas gegen machen?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Diskussionen
20 Kommentare
Dein Kommentar