mobilcom-debitel o2 Comfort Allnet für eff. 6,99 € / Monat - Allnet Flat + 1 GB mit wahrscheinlichem Upgrade auf LTE am 01.07.

Redaktion

Über das Wochenende bietet Sparhandy wieder den o2 Comfort Allnet von mobilcom-debitel für effektiv 6,99 € an – mit größter Wahrscheinlichkeit wird der Tarif am 01.07 auf LTE hochgestuft, leider hat die Pressestelle von mobilcom dies allerdings noch nicht offiziell veröffentlicht – das Upgrade würde dann auch für alle Bestandskunden gelten (natürlich auch für die Leute, die letzte Woche bereits zugeschlagen haben)


Für eine Allnet Flat mit 1 GB LTE wäre das hier der mit Abstand bisher günstigste Preis, den es jemals für diese Vertragsleistung gab


  • mobilcom-debitel o2 Comfort Allnet: Allnet Flat | 0,19 € / SMS | 1 GB bei 21,6 Mbit/s UMTS für 14,99 € / Monat + 168 € Gutschrift aufs mobilcom-debitel Vertragskonto am Vertragsanfang (somit fällt die Rechnung fast 1 Jahr lang mit 0 € aus) + 24 € Auszahlung aufs Bankkonto nach etwa 8 Wochen | wahrscheinliches Upgrade auf LTE im Juli 2016

689267.jpg.

689267.jpg


689267.jpg


? Tarifkonditionen mobilcom-debitel o2 Comfort Allnet


  • Allnet Flat
  • 0,19 € / SMS
  • 1 GB bei 21,6 Mbit/s UMTS
  • Wahrscheinliches Upgrade auf LTE im Juli 2016
  • o2-Netz (automatischer Fallback ins E-Plus UMTS-Netz, falls keine Datenverbindung im o2-Netz möglich)
  • Grundgebühr: 14,99, ab dem 25. Monat 19,99 €, wenn man nicht kündigt
  • Einmalige Gutschrift über 168 € aufs mobilcom-debitel Vertragskonto (damit fallen die Rechnungen über fast 1 Jahr lang mit 0 € aus, bis das Guthaben aufgebraucht ist)
  • Anschlussgebühr: 39,99 € (wenn man eine SMS binnen 6 Wochen mit dem Inhalt “AP frei” an die 8362 mit der neuen aktivierten Karte sendet, entfallen die Anschlussgebühren. Die SMS kostet einmalig 0,19 €)

689267.jpg


  • Vertragskosten über 24 Monate: 24 × 14,99 € + 0,19 € – 168 € = 191,95 €

689267.jpg


? Auszahlung zum mobilcom-debitel o2 Comfort Allnet


  • Einmalige Auszahlung nach ca. 6-8 Wochen auf das bei der Bestellung angegebene Bankkonto: 24 €
  • Gesamtfixkosten: 191,95 € – 24 € = 167,95 €
  • Effektive Vertragskosten: 167,95 € ÷ 24 = 7,00 € / Monat

>> HIER GEHTS LANG ZUM ANGEBOT


689267.jpg


? Rufnummernmitnahme


Rufnummernportierungen sind generell möglich und im Bestellprozess wählbar, nur nicht, wenn die zu portierende Nummer auch aus einem mobilcom-debitel Vertrag stammt.

59 Kommentare

Weißt du zufäliig ob die mobilcom o2 comfort allnet mit 500 mb und allnet auf lte geupgraded wird?

Wie weit kann ich solch einen Vertrag in die Zukunft datieren?

Verfasser Redaktion

com491

Weißt du zufäliig ob die mobilcom o2 comfort allnet mit 500 mb und allnet auf lte geupgraded wird?


Ja, das ist ja der Tarif hier - es gibt ihn aktionsweise zzt. nur mit mehr Datenvolumen.

Klingt gut. Wie wahrscheinlich ist das lte Upgrade?

Das ist ein drecksladen tut mir leid aber ich hab so einen Hals

Ganz schön spekulativ. Ohne LTE cold, mit LTE hot

So eine Allnet-Flat + SMS-Flat + 1GB LTE habe ich schon seit über einem halben Jahr für 7,99€ / Monat.
O2-Netz (hatte auch die Wahl Vodafone zu nehmen).
Abgeschlossen bei Mediaspar.de.
Provider Mobilcom-Debitel.

Die sollen jetzt nicht so tun, als sei das aktuelle Angebot DER Klopfer.

memir

Das ist ein drecksladen tut mir leid aber ich hab so einen Hals



Es gibt bei jedem Provider aufgrund von Fehlern Kunden, für die der ein "Drecksladen" ist. Wenig hilfreich also.

Verfasser Redaktion

kleenerclubber

Klingt gut. Wie wahrscheinlich ist das lte Upgrade?


ziemlich. Sobald es offiziell werden sollte, würde ich die Info natürlich auch auf mydealz veröffentlichen.

Gibt es auch was mit 2GB? Gerne auch ohne Allnet. Thx

Keine Datenautomatik?

Etienne81

Gibt es auch was mit 2GB? Gerne auch ohne Allnet. Thx



Ja von 1und1, über GMX bzw. Web.
Wurde vor 3 Tagen hier veröffentlicht

Jetzt fehlt nur mal n geiler Deal mit iPhone 6s

Sehe ich das richtig, dass die - mittels SMS-Versand zu erstattende - Anschlussgebühr kürzlich verdoppelt oder zumindest um 'nen Zehner erhöht wurde? Also bloß nicht vergessen die SMS rechtzeitig abzusenden. Anscheinend gibt es immer wieder Leute, die das nicht machen, sonst würden sie dieses Konstrukt nicht beibehalten bzw. noch ausbauen

ich habe noch einen laufenden mobilcom/debitel vertrag, der bereits gekündigt ist und im mai aussläuft.
dieser ist im eplus netz.

sehe ich das also richtig, dass ich meinen vertrag nicht verlängern/die nummer auf den neuen vertrag portieren kann?

Warum soll ab 01.07. ein Upgrade auf LTE erfolgen? Welche Tarife (außer diesen hier) erhalten LTE? Wird LTE wieder zeitlich befristet sein? Woher hast du die Info?

Aktivierung für die 5 Euro mtl. Rabatt muss bis 31.03. erfolgen.

JohnDi

Wie weit kann ich solch einen Vertrag in die Zukunft datieren?


Wie komm ich auf dasAngebot?

Mein Vertrag bei VF läuft bis zum 27.05.2016. Ich will eine Rufnummerportierung nach Vertragsende. Wenn ich den Vertrag jetzt abschließe und er soll erst am 28.05.2016 beginnen, kriege ich die 5 € Rabatt/Monat und die 168 €, oder nicht? Weil dort steht "Bei Aktivierung (= Freischaltung) der Sim-Karte bis einschl. 31.03.2016 erhalten Sie von Ihrem Vertragspartner mobilcom-debitel während der Mindestvertragslaufzeit eine monatliche Rechnungsgutschrift in Höhe von 5,- Euro"

Das Gerücht mit LTE haben die wahrscheinlich selbst gestreut......schon clever.

Bekommen die o2 Discounter (Fonic, Tchibo usw.....) auch eine LTE-Freigabe ab 01.07.16?

Gibt es das auch mit SMS-Flat (ggf. mit Aufpreis)?

memir

Das ist ein drecksladen tut mir leid aber ich hab so einen Hals



Ich kann ihm da nur zustimmen mit "Drecksladen"...

a) Die rufen ständig an um einem Cross-Selling-Angebote zu unterbreiten.

b) Bei den Cross-Selling-Angeboten verschlucken die im Satz immer die daraus entstehenden Kosten. Letzten noch ein Anruf, dass meine Freundin jetzt dazubuchen könnte, dass die Hotline kostenlos angerufen werden kann. Dass das dann zwei Euro im Monat mehr kostet wurde im Satzbau so geschickt untergebracht und so schnell gesprochen, dass erst auf erneute Nachfrage herauskam, dass das Geld kostet.

c) Die wollen zwingend immer den Vertragsinhaber sprechen, auch wenn Nutzer der Nummer Sohn oder Ehemann ist

d) Beim letzten Anruf musste ich mich fast anbrüllen lassen, dass ich den Vertrag auf meinen Namen umschreiben müsste, wenn ich Sohn oder Ehemann bin

e) Wenn vorzeitige Portierung der Rufnummer gewünscht ist, dann wird die zwar portiert, man erhält aber temporär keine neue, sodass der Vertrag gar nicht mehr genutzt werden kann

f) sobald man den Vertrag kündigt wird man mit Anrufen bombardiert, wobei niemand am anderen Ende der Leitung ist, wenn man abhebt. Laut google liegt dies wohl an einem Fehler in der Kommunikation zwischen MD und Vodafone. Trotzdem sehr nervig. Diese Anrufe erhält man nach Kündigung für ca. 2 Monate und das dann ca. 1-3 mal pro Woche. Nach zwei Monaten war aber schluss

Wenn man jetzt bedenkt, dass ich schonmal 10 Jahre e-plus Kunde war und in 10 Jahren bei e-plus weniger, freundlicher und kundenorientierter mit denen Unterhaltungen geführt habe, als in 13 MONATEN mit MD, dann weiss ich eines ganz sicher:
NIE WIEDER MD !!!!




Ach ja, was mir noch aufgefallen ist: Falls jemand, aus welchem Grund auch immer, mit dem Gedanken spielt, die innerhalb der ersten 2 Jahre noch verbleibenden restlichen Fixkosten von ca. 168 € vorab auf das Mobilfunkkonto bei Mobilcom-Debitel einzuzahlen könnte hier in eine böse Falle tappen. Hintergrund: Das von MD gewährte Startguthaben (Höhe ebenfalls 168 €) verfällt gem. Tarifbedingungen nach einem Jahr. Wenn sie nun den monatlich fälligen Rechnungsbetrag nicht zunächst vom SGH nehmen, sondern statt dessen vom vorab eingezahlten Geld, wird man sich ab dem 13. Monat wundern, weshalb auf dem Bankkonto plötzlich monatlich Lastschriften von MD erscheinen

Ich bin bei Netzclub und kann Netzclub nicht als Mobilfunkanbieter auswählen.
Telefonica finde ich auch nicht.

Kann ich den Tarif nicht buchen?

Da ich zu Hause kein O2 Empfang habe, aber beim E Netz der Empfang sehr gut ist, wollte ich mal wissen ob einer von Euch weis ob auch vom O2 nach E Plus geschaltet wird. Ich meine jetzt nicht nur den Internet Empfang sondern auch das ganz normale Telefonnetz.

Habe das hier gefunden
teltarif.de/lte…tml

Wie Pressesprecher Carsten Brandt auf Anfrage von teltarif.de mitteilte, wird die LTE-Freigabe nur bei den von mobilcom-debitel vermarkteten Netzbetreiber-Tarifen erfolgen, nicht aber bei den eigenen Produkten. mobilcom-debitel verkauft gleichermaßen eigene Tarife, die von mobilcom-debitel entwickelt wurden, aber auch Tarife, die denen der Netzbetreiber entsprechen, aber über mobilcom-debitel abgeschlossen und abgerechnet werden.



Ist das hier nicht ein eigener Tarif von md?

NIE WIEDER MD! Mit Telekom scheiss netzt und das im Ruhrgebiet!

5.4 Nimmt der Kunde Leistungen Dritter in Anspruch, kann die Abrechnung durch mobilcom-debitel übernommen werden. (Q. AGB Mobilcom-Debitel, https://www.mobilcom-debitel.de/downloads/service/vertrag/agbs/agb_mobilcom-debitel_gmbh.pdf)

Drittanbietersperre einrichten nicht vergessen! Auf die Gefahr hin dass ich mich damit in jedem dieser Deals wiederhole, Hauptsache die verdienen mit dieser Abzocke keinen Cent mehr.

Wie sieht das mit der vorzeitigen Rufnummernportierung von einem Talklinevertrag, iSt ja jetzt auch mobilcom-telecom...

Boah krass, hab vor 2 wochen bei dem WINSIM Deal zugeschlagen.

Aber der hier ist ja nochmal krasser

Könnte bitte mal jemand den ernsthaften praktischen Mehrwert zwischen H+ und LTE erklären? Ich glaube, LTE ist nice to have aber ansonsten marketing Blabla. Mir ist wurscht, ob ein Download mit 20 oder 50 Mbit läuft...

Alle talkline und mobilcom-debitel Verträge gekündigt, nie wieder !!!
Wenn die inzwischen besser in der Abrechnung wären, egal.
Letztens bei einer Ladeneinrichtung mobilcom-debitel eigene Monteure erlebt, die sich in der Pause über ihre unterschiedlichen Monatsabrechnungen bei gleicher Telefonnutzung unterhielten. oO

Fabische

Könnte bitte mal jemand den ernsthaften praktischen Mehrwert zwischen H+ und LTE erklären? Ich glaube, LTE ist nice to have aber ansonsten marketing Blabla. Mir ist wurscht, ob ein Download mit 20 oder 50 Mbit läuft...



Bessere Netzabdeckung durch eine weitere Frequenz
Natürlich auch die höhere Geschwindigkeit beim Up- und Download, sowie der Latenz.

Gibt es sowas auch im d2 netz?

memir

Das ist ein drecksladen tut mir leid aber ich hab so einen Hals



ein Anruf bei der Hotline mit dem Wunsch, ein komplettes Werbeverbot einzurichten, hätte fast alle deine Probleme gelöst

Wie Pressesprecher Carsten Brandt auf Anfrage von teltarif.de mitteilte, wird die LTE-Freigabe nur bei den von mobilcom-debitel vermarkteten Netzbetreiber-Tarifen erfolgen, nicht aber bei den eigenen Produkten. mobilcom-debitel verkauft gleichermaßen eigene Tarife, die von mobilcom-debitel entwickelt wurden, aber auch Tarife, die denen der Netzbetreiber entsprechen, aber über mobilcom-debitel abgeschlossen und abgerechnet werden.



Klingt nach nem Totschlagargument... Che_che?

Warum kann man die Dealbeschreibung über die iOS App bei CheChe so oft nicht lesen?

jailben

ein Anruf bei der Hotline mit dem Wunsch, ein komplettes Werbeverbot einzurichten, hätte fast alle deine Probleme gelöst


Vermutlich kennst Du Dich mit mobilcom-debitel nicht so aus, Kundenservice anrufen und dann klappt alles. Das könnte ein running gag werden.

jailben

ein Anruf bei der Hotline mit dem Wunsch, ein komplettes Werbeverbot einzurichten, hätte fast alle deine Probleme gelöst



hm doch, ich arbeite dort seit nem Monat neben dem Studium und wenn ein Kunde das anspricht, ist das kein großer Akt ;-) (Call-Center) wie es natürlich in den MD Läden in den Städten vor Ort aussieht, kann ich da nicht beurteilen.

jailben

hm doch, ich arbeite dort seit nem Monat neben dem Studium und wenn ein Kunde das anspricht, ist das kein großer Akt ;-) (Call-Center) wie es natürlich in den MD Läden in den Städten vor Ort aussieht, kann ich da nicht beurteilen.


Du hast aber schon verstanden, dass es um den telefonischen Kontakt zum Kundenservice geht und nicht um Anrufe in irgendwelchen mobilcom-debitel Ladengeschäften.
Mit Deiner Verpeilung erklärt sich auch die Problematik wenn man den mobilcom-debitel Kundenservice anruft .
Schämst Du Dich eigentlich nicht für Deine Arbeit und so einen Quatsch zu schreiben ?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Jetzt eine Photovoltaik Inselanlage kaufen? (Stromzähleraustaustausch sofor…33
    2. TV Frog Box - Erfahrungen ?4375
    3. Jemand Erfahrung mit "Beschleunigter Versand" (5-11 Werktage) bei m.inthebo…55
    4. Sammeldeal / Sammlung für extrem Preisfehler / Preisdifferenzen bzw. Abverk…2981888

    Weitere Diskussionen