Abgelaufen

Mobilcom-debitel o2 Flat M (o2-Flat, Festnetz-Flat, 300MB Internet) für effektiv 0€

45
eingestellt am 11. Dez 2013

Eine ziemlich nette 2. Sim-Karte gibt es gerade bei Handytick im Angebot. Es geht dabei um den mobilcom debitel Flat M Internet im o2-Netz. Der Tarif beinhaltet eine o2-Flat, eine Festnetz-Flat und 300MB Internet (danach wird auf GPRS gedrosselt). Alle darüber hinausgehende Einheiten werden aber richtig teuer – 0,19€ / SMS und 0,29€ / Minute. Da man aber noch 300MB Internet bekommt und das ganze effektiv komplett kostenlos ist, finde ich den Tarif ziemlich attraktiv für ein 2. Handy.


Fixkosten


  • 29,90€ Anschlussgebühr (entfällt durch SMS mit AP frei” an die 8362)
  • 24 x 24,95€ monatliche Grundgebühr
  • – 24 x 20€ monatliche Gutschrift (erfolgt direkt auf der Rechnung durch mob-deb)
  • – 120€ einmalige Auszahlung (erhaltet ihr von Motion-TM nach ~6 Wochen)
  • ——————————————
  • 0€ effektive monatliche Grundgebühr

Haken


mobilcom-debitel


mobilcom-debitel ist in Punkto Service immer noch nicht auf einem Niveau mit den original Netzanbietern und bereits dort ist man ja als Kunde häufig nicht wirklich sehr zufrieden. Das klingt für viele erstmal nicht so kritisch, aber wenn man dann mal doch Probleme hat, kann man sich recht schnell ärgern.


Kündigung


Die oben angegebenen Fixkosten stimmen natürlich nur innerhalb der Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Nach den 24 Monaten fallen wieder die ganz normalen monatlichen Grundgebühren von 19,99€ an. Kündigt man nicht rechtzeitig, verlängert sich der Vertrag und es fallen weitere Kosten an. Wie immer reicht ein einfacher Zweizeiler, dass ihr euren Vertrag kündigen möchtet (Kündigungsbestätigung nicht vergessen). Diese per Post an mobilcom-debitel GmbH, Hollerstraße 126, 24782 Büdelsdorf oder auch per FAX – für  die faulen unter uns findet ihr die Vorlage auf Aboalarm.

Zusätzliche Info
45 Kommentare

ob der stress das Geld wirklich wert ist?

Ich würde sagen nein. Wenn es ne all net wäre oder 100 min für wenigtelefonierer... Aber das lohnt nur für ein 2. Gerät das man eh nicht benutzt. Und dann kann mans auch gleich lassen.



johnconnor:
ob der stress das Geld wirklich wert ist?



Klare Antwort: Nein. Und bei mobilcom debitel ist der Stress erst Recht vorprogrammiert

MusicFlat =zum mtl. Optionspreis von 8,99 €
GameFlat =Monatlich 2,99 €
Cloudprodukte = monatlich nur 1,99 €
Mobile Sicherheit = monatlich nur 1,99 €
muss man das alles im erste Monat Kündigen??

mobilcom-debitel: Aus Erfahrung --> NO
O2: Aus Erfahrung --> NO
:-)

Musicflat und Norton kann man wohl gleich kündigen. Die Gameflat kann man anscheinend nicht kündigen, zumindest lese ich das so. Beinahe hätte ich schon bestellt, aber jetzt informiere ich mich doch erst nochmals, wie das mit den Zwangs-Optionen ist.

Ich hatte am Montag durch eine Kundin mit dem Laden zu tun, und ich kann euch allen nur einen gute gemeinten Rat geben:

Finger WEG, selbst wenn die euch Geld dafür geben Kunde zu sein!

ach prepaid im zweit handy sollte doch reichen wozu ne iner flat ... naja wers braucht



new:
mobilcom-debitel: Aus Erfahrung –> NO
O2: Aus Erfahrung –> NO



Schwachsinn, 0 Probleme bei O2 gehabt, seit 10 Jahren zufriedener Kunde, mit tollen Vertragsverlängerungen, und und und...

Mob-deb, keine Ahnung - hab noch nie was mit den zutun gehabt...

Immer diese Bauernfängerangebote mit diesem ganzen OPTIONSSCHROTT...

Schwachsinn?

o2 macht richtig Stress, wenn man Probleme hat oder die einem Verträge und Optionen unterjubeln, die man nicht abgeschlossen hat. Es gibt auch keine E-Mail-Adresse, man soll sich neuerdings immer postalisch oder via Fax melden. Die Mitarbeiter haben keine Befugnisse, keine Einsichten in die eigenen Verträge usw. Es ist ein unglaublicher Verein! Ich kann o2 keinem empfehlen!

Also o2 hat hiermit nichts zu tun, außer dass sie das Netz stellen. Mobilcom-Debitel ist Dein Vertragspartner.

Und die oben zitierten Optionen - die werden hier nicht mitgebucht, muss man sich also keine Gedanken drum machen.

So ist es, solange ihr im Bestellprozess keine Optionen dazuwählt, sind auch keine Optionen dabei. Man muss also nichts extra kündigen. Sonst würde das natürlich auch im Artikel stehen.

Mobilcom debitel ist vorprogrammierter Stress, lasst lieber die Finger von!

Ich hab den Bestellprozess mal testweise durchlaufen. Sämtliche Optionen muss man anwählen, demnach sind keine Optionen aktiv, ohne dass man es will. "admin" hat also Recht, danke für den Hinweis.



harker85: Schwachsinn, 0 Probleme bei O2 gehabt, seit 10 Jahren zufriedener Kunde, mit tollen Vertragsverlängerungen, und und und…

Bezieht sich lediglich auf die Netzabdeckung und die Qualität/Geschwindigkeit beim Datentransfer. Zu viele Blackouts, sehr häufig miserable Verbindungsgeschwindigkeiten, meistens unerträglich! Bin leider durch meinen Arbeitgeber darauf angewiesen, privat würde ich das niemals nutzen.

Deal ist gut...sonst waren es bisher günstigstenfalls effektiv 0,95 € / Monat bei diesem Tarif.

Eine anderer (mmn für viele wohl brauchbarerer) Tarif wäre der MD o2 blue basic, den es auch bei vielen Händlern effektiv kostenlos gibt.

- o2 Netz Flat (also auch zu WinSIM, DeutschlandSIM etc.)
- 50 Freiminuten in alle anderen Netze; danach 0,29 € / min.
- 200 Frei-SMS; danach 0,19 € / SMS
- 200 MB Datenvolumen; danach Drosselung

Hier der Sammeldeal dazu:

mydealz.de/dea…905

Totaler dreck. Stress in verbindung mit einem 2jahres vertrag? Was soll die scheisse?!

noch kein Streß mit Mobilcom erlebt.

Avatar
Anonymer Benutzer

2. Handy? bis auf fehlende SMS ist der Tarif besser als meine Netzclubkarte

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016


TC:
2. Handy? bis auf fehlende SMS ist der Tarif besser als meine Netzclubkarte



welchen Tarif hast Du bei Netzclub?

Mobilcom-debitel o2 Flat M :Alle darüber hinausgehende Einheiten werden aber richtig teuer – 0,19€ / SMS und 0,29€ / Minute.

ca zehn Verträge bei MD. hatte 2x Probleme wg einer nicht gebuchten Option. wurde nach email alles behoben.
man sollte die ersten 2-3 Rechnungen sich mind anschauen. dann klappts auch mit MD!
habe zuletzt dort die allnet flat für effektiv 1,6€ im Monat gebucht. nutze sie in dem dualsim Handy mit 5gb Vodafone Daten und SMS flat (die kostet auch nochmal ca nen Euro im Monat). für 2,5€ allnet und 5gb im dualsim Handy. für solche Späße ist der Tarif gut

Ich finde die Kritik an Mobilcom-Debitel auch überzogen. Ich habe jetzt schon seit mehreren diverse Verträge bei denen (und Tochter Talkline) und noch nie Probleme gehabt.
Hotline ist auch freundlich und KULANT und hilft bei Problemen.

hab bei der letzten aktion die kostenlose o2 blue basic aktion
über bonofono gebucht auch mit mobil com debitel ohne probleme.
mobidebitel hat auch ein gutes webinterface.

bei handytick hab ich meine vodafone 5gig flat fürn 5er im monat gebucht,
auch ohne probleme.
immer aktuelle infirmationen zum stand per email kann ich empfehlen.

Avatar
Anonymer Benutzer

eh47: welchen Tarif hast Du bei Netzclub?

Combi 30/30/30 (MB,min,SMS) gabs früher mal
Bearbeitet von: "" 9. Mär

Was habt ihr bloss alle mit MD und Talkline?? Die haben fette Auszahlungen - ich habe eine Rechtsschutzversicherung...

Die haben mir trotz Drittanbietersperre über 100,- vom Konto gesogen - wegen einem angeblichen Anruf an die 99999 (ja, ein Drittanbieter). Nachdem üblichen blabla, "wenden SIe sich an den Anbieter, die Net-Klo AG aus Düsseldorf" habe ich eine Frist mit Klagedrohung gesetzt. Und? Die Rechtsabteilung hat das Geld nach 2 Wochen erstattet!! Also, für mich ist MD Hobby...

Auszahlung durch MOTION TM 0,00 € inkl. MwSt./Monat

Hat sich die Auszahlung gerade auf NULL geändert???

"/Monat" hast du gelesen?

hallo,
kann ich auch eine direktuberweisung machen damit ich quasi aus dem bertrag raus bin

Hat jemand das Angebot schon bestellt und könnte hier etwas zur Abwicklung sagen? Muss man irgendwelche Unterlagen per Post einreichen? Wie wird die SIM-Karte ausgeliefert (mit welchem Versender)?

Ja ich habe das bestellt. Kostet ja in Summe nichts, also nichts zu verlieren. Ausweiskopie und Kopie EC Karte wollen die haben. Und den unterschriebenen Vertrag natürlich.

Ist heute alles angekommen, Karte geht, SMS mit AP frei raus...

Das einzige was ich nicht finden kann weder online bei md.de noch in meinen Unterlagen ist die Festnetznummer für die Homezone die Mobilnummer ist da aber die andere????

Im Vertrag steht aber kostenlose Festnetznummer inclusive?!



geos:
Hat jemand das Angebot schon bestellt und könnte hier etwas zur Abwicklung sagen? Muss man irgendwelche Unterlagen per Post einreichen? Wie wird die SIM-Karte ausgeliefert (mit welchem Versender)?




Sim Karte kommt per DHL und Vertragsunterlagen musst du unterschrieben per Post hinschicken. Kopie vom Ausweis und EC-karte nicht vergessen mitzuschicken.

Habt Ihr eigentlich eine Homezone eingerichtet bekommen? Meine SIM-Karte kam heute an, und sie hat keine Homezone eingetragen.
Das Angebot gibt es übrigens weiterhin, offenbar bis (mindestens) Ende Januar.



geos:
Habt Ihr eigentlich eine Homezone eingerichtet bekommen? Meine SIM-Karte kam heute an, und sie hat keine Homezone eingetragen.
Das Angebot gibt es übrigens weiterhin, offenbar bis (mindestens) Ende Januar.



Die Nummer kommt mit einen extra Brif von Debitel.

Aslo wenn ich das richtig nachrechne bleibt bei mir sogar ein PLUS von sagenhaften EUR 1.20 ?



Iche: Die Nummer kommt mit einen extra Brif von Debitel.




Da steht bei mir: "Ihre Festnetznummer: "

Im Online-Einzelverbindungsnachweis sehe ich aber, dass sie bei abgehenden Verbindungen zwischen Homezone und außerhalb unterscheiden, d.h. zumindest abrechnungstechnisch ist die Homezone hinterlegt (obwohl es in diesem Tarif natürlich unerheblich ist).
Was soll's; bislang brauche ich die Festnetznummer nicht. Im Zweifelsfall könnte ich sie sicherlich bei MD erfragen.


bamberg2:
Aslo wenn ich das richtig nachrechne bleibt bei mir sogar ein PLUS von sagenhaftenEUR 1.20 ?




vergiss nicht die Kosten für den SMS :-)

einfach AP frei an die 8362 schicken?

hab ich gemacht aber bisher keine Antwort
oder sieht man das nur auf der Rechnung

Avatar
Anonymer Benutzer

AP frei hat bei mir funktioniert. Vielleicht muss man mehrmals versuchen? Hat jemand rausgefunden, wie man die Homezone Nummer als abgehende Rufnummer verwenden kann? Bei mir wird immer die Mobilnummer verwendet.

Bearbeitet von: "" 16. Sep 2016
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler