Mobilcom Debitel verschickt geöffnete Smartphones als Neuware

40
eingestellt am 16. Apr
Hallo,

ich kann mir zwar kaum vorstellen, dass das hier noch nicht diskutiert wurde. Da ich nach einer Google-Suche jedoch nichts finden konnte folgender Hinweis:

Mobilcom Debitel bietet zu Vertragsverlängerungen und zum Kauf div. neue Smartphones an. Diese werden allerdings allesamt systematisch geöffnet. Dabei wird das Hersteller-Siegel durchbrochen und das Smartphone mit MD Bildern und einigen Apps versehen. Anschließend kommt ein MD Siegel über das originale.

Ich finde das ein ziemliches Unding und habe mich entsprechend telefonisch beschwert. Selbst die Rückfrage in einem lokalen MD Markt ergab, dass die Läden mit geöffneter Ware beliefert werden und nur in Ausnahmefällen ungeöffnete Ware direkt vom Hersteller erhalten.
Es sei die interne Vorschrift und daher sei es nicht möglich, ungeöffnete Ware zu versenden - so der Wortlaut der Kundenbetreuung.

Dass damit der Wiederverkaufswert stark sinkt und insbesondere Ankaufsplattformen das Smartphone deutlich niedriger ankaufen ist MD egal.
Zusätzliche Info
Diverses
Beste Kommentare
Lässt sich ein Handy subventionieren und beschwert sich dann, dass der Sponsor ein paar Aufkleber draufmacht. Die Formel 1 wäre schon längst pleite.

#Diverses2018
Bearbeitet von: "kalle006" 16. Apr
Verfasser
jailbenvor 16 m

Dann schließ deine Verträge eben woanders ab . Sollst das Handy zum V …Dann schließ deine Verträge eben woanders ab . Sollst das Handy zum Vertrag auch nutzen und nicht verscherbeln ^^ Luxus Probleme



eTCvor 12 m

#Rachen_nicht_vollkriegen



kalle006vor 3 m

Lässt sich ein Handy subventionieren und beschwert sich dann, dass der …Lässt sich ein Handy subventionieren und beschwert sich dann, dass der Sponsor ein paar Aufkleber draufmacht. Die Formel 1 wäre schon längst pleite.#Diverses2018


Liebe Leute,
wenn ihr nichts Sinnvolles beizutragen habt - geschweige denn jemals etwas Sinnvolles auf Mydealz beigetragen habt - dann lasst es doch einfach sein.
Wer einfache Sätze nicht versteht und entsprechende Inhalte nicht extrahieren kann, soll's einfach sein lassen
kalle006vor 4 m

Lässt sich ein Handy subventionieren und beschwert sich dann, dass der …Lässt sich ein Handy subventionieren und beschwert sich dann, dass der Sponsor ein paar Aufkleber draufmacht. Die Formel 1 wäre schon längst pleite.#Diverses2018


Wenn ich ein neues Gerät zugesichert bekomme, erwarte ich auch ein ungeöffnetes, originalverpacktes Gerät. Ganz einfach! Meinetwegen können die ihren Kram ins Paket legen, wobei sich mir die Frage aufdringt: wieso muss alles noch mit Werbung zugekleistert werden, wenn ich eh schon den Vertrag bei denen abgeschlossen habe?!
maxl1231vor 4 m

Liebe Leute,wenn ihr nichts Sinnvolles beizutragen habt - geschweige denn …Liebe Leute,wenn ihr nichts Sinnvolles beizutragen habt - geschweige denn jemals etwas Sinnvolles auf Mydealz beigetragen habt - dann lasst es doch einfach sein.Wer einfache Sätze nicht versteht und entsprechende Inhalte nicht extrahieren kann, soll's einfach sein lassen


Dann trag doch selbst erstmal was sinnvolles bei. Und nein, Jammerthreads in Diverses zählen nicht dazu..
Bearbeitet von: "kalle006" 16. Apr
40 Kommentare
Dann schließ deine Verträge eben woanders ab . Sollst das Handy zum Vertrag auch nutzen und nicht verscherbeln ^^ Luxus Probleme
#Rachen_nicht_vollkriegen
Das mit eigenen Apps finde ich ein unding
"Mogelcom"
Lässt sich ein Handy subventionieren und beschwert sich dann, dass der Sponsor ein paar Aufkleber draufmacht. Die Formel 1 wäre schon längst pleite.

#Diverses2018
Bearbeitet von: "kalle006" 16. Apr
Verfasser
jailbenvor 16 m

Dann schließ deine Verträge eben woanders ab . Sollst das Handy zum V …Dann schließ deine Verträge eben woanders ab . Sollst das Handy zum Vertrag auch nutzen und nicht verscherbeln ^^ Luxus Probleme



eTCvor 12 m

#Rachen_nicht_vollkriegen



kalle006vor 3 m

Lässt sich ein Handy subventionieren und beschwert sich dann, dass der …Lässt sich ein Handy subventionieren und beschwert sich dann, dass der Sponsor ein paar Aufkleber draufmacht. Die Formel 1 wäre schon längst pleite.#Diverses2018


Liebe Leute,
wenn ihr nichts Sinnvolles beizutragen habt - geschweige denn jemals etwas Sinnvolles auf Mydealz beigetragen habt - dann lasst es doch einfach sein.
Wer einfache Sätze nicht versteht und entsprechende Inhalte nicht extrahieren kann, soll's einfach sein lassen
kalle006vor 4 m

Lässt sich ein Handy subventionieren und beschwert sich dann, dass der …Lässt sich ein Handy subventionieren und beschwert sich dann, dass der Sponsor ein paar Aufkleber draufmacht. Die Formel 1 wäre schon längst pleite.#Diverses2018


Wenn ich ein neues Gerät zugesichert bekomme, erwarte ich auch ein ungeöffnetes, originalverpacktes Gerät. Ganz einfach! Meinetwegen können die ihren Kram ins Paket legen, wobei sich mir die Frage aufdringt: wieso muss alles noch mit Werbung zugekleistert werden, wenn ich eh schon den Vertrag bei denen abgeschlossen habe?!
maxl1231vor 4 m

Liebe Leute,wenn ihr nichts Sinnvolles beizutragen habt - geschweige denn …Liebe Leute,wenn ihr nichts Sinnvolles beizutragen habt - geschweige denn jemals etwas Sinnvolles auf Mydealz beigetragen habt - dann lasst es doch einfach sein.Wer einfache Sätze nicht versteht und entsprechende Inhalte nicht extrahieren kann, soll's einfach sein lassen


Dann trag doch selbst erstmal was sinnvolles bei. Und nein, Jammerthreads in Diverses zählen nicht dazu..
Bearbeitet von: "kalle006" 16. Apr
Mein S8 letztes Jahr aus einem Mobilcom-Deal hier kam ungeöffnet mit versiegelter Verpackung bei mir an. Bestellt habe ich den Mobilcom-Vertrag jedoch über Saturn und die haben wahrscheinlich einen anderen Versandpartner ("Ihr Saturn Team bei S-KON eKontor 24") für die Handys als Mobilcom selbst.
Chaotenstarvor 5 m

Wenn ich ein neues Gerät zugesichert bekomme, erwarte ich auch ein …Wenn ich ein neues Gerät zugesichert bekomme, erwarte ich auch ein ungeöffnetes, originalverpacktes Gerät. Ganz einfach! Meinetwegen können die ihren Kram ins Paket legen, wobei sich mir die Frage aufdringt: wieso muss alles noch mit Werbung zugekleistert werden, wenn ich eh schon den Vertrag bei denen abgeschlossen habe?!


Woher weißt du denn, dass MD nicht darauf hingewiesen hat, und sei es nur irgendwo versteckt im Kleingedruckten? Bist du die Zweit-ID des Erstellers oder woher geziehst du dein Insiderwissen?
An welcher Stelle spricht die von dir benannte Firma von ungeöffneter Neuware?
Was genau soll jetzt eigentlich diskutiert werden?
maxl1231vor 17 m

Liebe Leute,wenn ihr nichts Sinnvolles beizutragen habt - geschweige denn …Liebe Leute,wenn ihr nichts Sinnvolles beizutragen habt - geschweige denn jemals etwas Sinnvolles auf Mydealz beigetragen habt - dann lasst es doch einfach sein.Wer einfache Sätze nicht versteht und entsprechende Inhalte nicht extrahieren kann, soll's einfach sein lassen


Die Frage ist , wer hier nicht extrahiert wenn du irgendwo beweisen kannst , dass MD schriftlich Originalverpackte neuware zusichert , kannst du dich gerne darauf berufen . Ansonsten kann ein Anbieter mit einer solchen Marktmacht das eben anders handhaben als die kleine Handybude um die Ecke
Rechtlich sehe ich dabei kein Problem. Dir wurde Neuware versprochen und MD verschickt Neuware. Für den gesunkenen Wiederverkaufswert ist MD nicht zuständig, weil die dir da auch nichts garantiert haben.
Vielleicht für dich ärgerlich, aber Situation ist in Ordnung.
Dachte, hier wird man über Schnäppchen informiert. Kommt mir teilweiese eher vor wie eine Rechtsberatung....
Verfasser
Schade, zu welch einer Seite das hier verkommen ist.

Man wird angepöbelt für einen Hinweis.

Ich erwarte keine Rechtsberatung, noch habe ich einen Jammerthread eröffnet.
Ich fordere keine Diskussion und wollte lediglich auf Diverses informieren.

In meinen Augen ist Neuware ein ungeöffnetes, orignalverpacktes Produkt. Ich möchte nicht wissen, wie groß die Aufregung wäre, würde Amazon alle Artikel erst einmal selbst auspacken, Werbekleber aufbringen und dann als Neu verkaufen.

Aber wie dem auch sei, ich hoffe jene, die ein wenig Leseverständnis, nehmen ihren Inhalt daraus mit.

Allen anderen wünsche ich eine gute Nacht. Anonymität im Internet mag schützen, aber Karma is a bitch
kalle006vor 43 m

Dann trag doch selbst erstmal was sinnvolles bei. Und nein, Jammerthreads …Dann trag doch selbst erstmal was sinnvolles bei. Und nein, Jammerthreads in Diverses zählen nicht dazu..


er hat schon 9 Deals mehr als du beigetragen.
maxl1231vor 11 m

In meinen Augen ist Neuware ein ungeöffnetes, orignalverpacktes Produkt


Ich verstehe auch nicht den Sinn von deinem Thread. Es gibt hier auch genug Diskussionen in dieser Richtung. MD verschickt rechtlich gesehen Neuware. Deine Reaktion finde ich schon sehr übertrieben.
Softwarebranding ist doch ein alter Hut...
Wenn du etwas handfestes willst, dann widerrufe einfach. Wenn das nicht mehr möglich ist, dann geh zur Verbraucherzentrale oder prüfe mal selbst die Vertragsunterlagen ob dort das Branding erwähnt wird. Falls ja kannst du nichts machen, ggf. aber trotzdem die Verbraucherzentrale informieren, befragen ein zu verstecker Hinweis könnte trotzdem unlauter sein, wenn die groß mit Neuware werben.
maxl1231vor 54 m

Schade, zu welch einer Seite das hier verkommen ist.Man wird angepöbelt …Schade, zu welch einer Seite das hier verkommen ist.Man wird angepöbelt für einen Hinweis.Ich erwarte keine Rechtsberatung, noch habe ich einen Jammerthread eröffnet.Ich fordere keine Diskussion und wollte lediglich auf Diverses informieren.In meinen Augen ist Neuware ein ungeöffnetes, orignalverpacktes Produkt. Ich möchte nicht wissen, wie groß die Aufregung wäre, würde Amazon alle Artikel erst einmal selbst auspacken, Werbekleber aufbringen und dann als Neu verkaufen.Aber wie dem auch sei, ich hoffe jene, die ein wenig Leseverständnis, nehmen ihren Inhalt daraus mit.Allen anderen wünsche ich eine gute Nacht. Anonymität im Internet mag schützen, aber Karma is a bitch



Es ist aber uninteressant, was du für Neuware hälst.

Eine Versiegelung ist keine Vorgabe um ein Produkt als Neuware zu verkaufen
Neu ist neu, ob geöffnet, ohne Siegel, Verpackungsdellen, ohne Originalverpackung, Branding, Apps oder sonstwas. Auch deshalb weisen manche Händler ja explizit darauf hin, daß zum Beispiel kein Branding vorhanden ist. Was einem wichtig ist, muss man eben vorher erfragen.
Chaotenstarvor 3 h, 52 m

Wenn ich ein neues Gerät zugesichert bekomme, erwarte ich auch ein …Wenn ich ein neues Gerät zugesichert bekomme, erwarte ich auch ein ungeöffnetes, originalverpacktes Gerät. Ganz einfach! Meinetwegen können die ihren Kram ins Paket legen, wobei sich mir die Frage aufdringt: wieso muss alles noch mit Werbung zugekleistert werden, wenn ich eh schon den Vertrag bei denen abgeschlossen habe?!


Apps dazu legen,mmmmh.
Danke für die Info Mir war das bisher nicht bekannt und ich würde sowas in der Tat selbstverständlich auch nicht erwarten. Weiß nun nicht, wie das bei normalen Geräten aus deren Shop aussieht, aber hatte zuletzt fast ein iPad dort bestellt. Unter Neuware verstehe ich auch etwas anderes und ich würde im Leben kein Gerät mit Mogelcom Softwaremüll und Siegel verschenken wollen.

Dass hier so pauschal gebasht wird, kann ich beim besten Willen nicht nachvollziehen

Wie du selbst sagst, würde Amazon das so handhaben, wäre der Aufschrei hier plötzlich ganz groß.
Kann das gebashe auch beim besten Willen nicht verstehen. Wir haben hier einen interessanten Hinweis. Es geht auch gar nicht darum, ob das Verhalten von MD rechtlich korrekt ist, sondern darum, dass dadurch der Wiederverkaufswert der Geräte eklatant sinkt. Gerade auf dieser Plattform, wo viele Verträge erst durch den Hardwareverkauf interessant werden ist so ein Hinweis Gold wert und kann einem einigen Aufwand ersparen.
Bin da voll beim Threadersteller: Es ist ein Unding.
Turaluraluraluvor 6 h, 37 m

Neu ist neu, ob geöffnet, ohne Siegel, Verpackungsdellen, ohne …Neu ist neu, ob geöffnet, ohne Siegel, Verpackungsdellen, ohne Originalverpackung, Branding, Apps oder sonstwas. Auch deshalb weisen manche Händler ja explizit darauf hin, daß zum Beispiel kein Branding vorhanden ist. Was einem wichtig ist, muss man eben vorher erfragen.


Quatsch. Geöffnet ist nicht neu.
Was mobilcom debitel die Jahre so treibt, ist eh unter aller 🐖
Bei mir war die Ware zwar immer softwaretechnisch durch MD gebrandet, aber ein MD Siegel habe ich noch nie gesehen. Habe in der Vergangeheit immer die originale und neu versiegelte Ware erhalten, welche ich auf der Seite bestellt hatte.

Kaufe aber nun seit Jahren auch immer nur bei Zwischenhändlern, die Verträge vermitteln, aber Neuware ohne Softwarebranding verkaufen.
PeterPan556vor 4 h, 7 m

Quatsch. Geöffnet ist nicht neu.


Das ist ausschließlich Ebay-"Wissen". Gesetze und Urteile und letztich auch der gesunde Menschenverstand sagen das anderes. Es geht ausschließlich um den Gegenstand an sich. Das Äußere der - nicht zuletzt den Gegenstand schützenden - Verpackung ist dabei ebenfalls nicht entscheidend. Es ist auch nicht entscheidend, was der Kunde erhofft, erwartet und gewohnt ist.
Habe mein P20 Pro von Logitel erhalten und da war auch ein "Mobilcom-Debitel" Siegel drauf. Keine Ahnung was das soll, oder wie die in Zusammenhang stehen, aber hab das Teil eh verscherbelt und Käufer hat sich nicht beschwert...
Bearbeitet von: "JohnDoe93" 17. Apr
Abgesehen davon, dass MD nicht das Smartphone öffnet, sondern lediglich die Verpackung, kannst Du immer noch reklamieren und einen vom Hersteller versiegelten Karton verlangen, wenn es Deinem Seelenfrieden zuträglich sein sollte und Du Dich im Recht fühlst.
Turaluraluraluvor 20 h, 25 m

Das ist ausschließlich Ebay-"Wissen". Gesetze und Urteile und letztich …Das ist ausschließlich Ebay-"Wissen". Gesetze und Urteile und letztich auch der gesunde Menschenverstand sagen das anderes. Es geht ausschließlich um den Gegenstand an sich. Das Äußere der - nicht zuletzt den Gegenstand schützenden - Verpackung ist dabei ebenfalls nicht entscheidend. Es ist auch nicht entscheidend, was der Kunde erhofft, erwartet und gewohnt ist.



Könntest du das bitte ein bisschen näher erläutern?
Aus meinem Verständnis heraus ist es durchaus der Gebrauch eines Smartphones, Bilder damit zu machen.
Ist doch schließlich eine Funktion des Gerätes.
Ansonsten könnte ja auch jedes Ausstellerstück als neu verkauft werden.
Vight95vor 8 m

Könntest du das bitte ein bisschen näher erläutern?Aus meinem Verständnis h …Könntest du das bitte ein bisschen näher erläutern?Aus meinem Verständnis heraus ist es durchaus der Gebrauch eines Smartphones, Bilder damit zu machen.Ist doch schließlich eine Funktion des Gerätes.Ansonsten könnte ja auch jedes Ausstellerstück als neu verkauft werden.


test.de/Ein…-0/
Colo94vor 4 m

https://www.test.de/Einkauf-im-Internet-Ruecklaeufer-als-Neuware-4320162-0/



Dankeschön für die Info!
Vight95vor 3 h, 23 m

Ansonsten könnte ja auch jedes Ausstellerstück als neu verkauft werden.


Da ist der Unterschied, daß es ja tatsächlich gebraucht worden ist. Das ausgepackte Gerät wird beim "Branding" genausowenig gebraucht, wie es vom Hersteller bei der Herstellung gebraucht wird. Im Gegensatz zum Ausstellungsstück wird's quasi dabei nicht "verbraucht".
Verfasser
Schnapperfuchsvor 23 h, 55 m

Abgesehen davon, dass MD nicht das Smartphone öffnet, sondern lediglich …Abgesehen davon, dass MD nicht das Smartphone öffnet, sondern lediglich die Verpackung, kannst Du immer noch reklamieren und einen vom Hersteller versiegelten Karton verlangen, wenn es Deinem Seelenfrieden zuträglich sein sollte und Du Dich im Recht fühlst.


Es mag rechtlich für MD ok sein. Mir ging es vielmehr darüber zu informieren, dass sie eben systematisch die Verpackungen öffnen, um Werbung aufzuspielen. Und sowas ist mir in meiner bisherigen Online-Erfahrung von immerhin rund 10 Jahren noch nie untergekommen.

Da viele Personen nunmal ihr Smartphone verkaufen beim Vertragsabschluss, um die monatlichen Kosten zu senken (-> Effektivpreis) ist das durchaus wichtig zu wissen. Gebrochenes Siegel ist bei Ankaufdiensten 10-15% weniger wert - und das ist bei aktuellen Smartphones (~700€) viel.

Noch zur Vollständigkeit für zukünftige Leser: Es ist kein Software-Branding, sondern lediglich (entfernbare) Apps und ein paar lokal gespeicherte und als Hintergrundbild eingerichtete MD Bilder befinden sich auf dem Smartphone.
Kurzer Kommentar:
Wegen Werbung geöffnete und dann wieder versiegelte Verpackung mag ja kein Problem sein, aber wenn das Gerät betrieben wurde und sogar die IMEI bereits bei einer Sonderaktion registriert wurde (mir gerade passiert), dann ist das wohl eher nicht mehr nur Grauzone... Ich bin gerade auf dem Weg in einen Rechtsstreit... MD ist da auch mit beteiligt (deren Siegel war nämlich auf der Verpackung), der Händler ist aber Logitel. Also klare Empfehlung: auf die schlechten Bewertungen hören und woanders kaufen.
Jens_Maas4. Mai

Kurzer Kommentar:Wegen Werbung geöffnete und dann wieder versiegelte …Kurzer Kommentar:Wegen Werbung geöffnete und dann wieder versiegelte Verpackung mag ja kein Problem sein, aber wenn das Gerät betrieben wurde und sogar die IMEI bereits bei einer Sonderaktion registriert wurde (mir gerade passiert), dann ist das wohl eher nicht mehr nur Grauzone... Ich bin gerade auf dem Weg in einen Rechtsstreit... MD ist da auch mit beteiligt (deren Siegel war nämlich auf der Verpackung), der Händler ist aber Logitel. Also klare Empfehlung: auf die schlechten Bewertungen hören und woanders kaufen.


Mir erging es ähnlich mit Logitel und einer Mobilcom Debitel Gelabelten Verpackung.
Ich habe ein Huawei P20 Pro bestellt, um was für eine Telefon handelt es sich bei Dir?
Auch P20 pro. Totaler Stress deshalb, viele Mails und Telefonate hinter mir, mal sehen, was Anwalt und Verbraucherschutz noch machen können. Frechheit, dass man für diese Rückläufer noch bezahlt hat...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler